Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Allgemein

Bahalt den Durchblick!

By Posted on 1 2 m read

Im Sommer ist es manchmal furchtbar! Jeden Donnerstag laufen wir unseren Tempodauerlauf um den Stausee nebenan und im manchen Jahren stechen uns auf Schritt und tritt die Mücken. Das ist während des Laufens zum Glück nicht so ein großes Problem, weil wir den Bierstern schlicht keine Ruhe zum Stechen geben. Aber dann haben wir ständig Mücken, Fliegen und anderes Getier im Auge. Wie oft musste einer von uns anhalten und sich von einem Laufpartner ein Insekt aus dem Auge holen lassen! Beim Radfahren wird das ganze um Längen schlimmer: Hier ist man ungeschützten Auges zu manchen Jahreszeiten ständig mit Reiben und Fluchen beschäftigt.

Zum Glück gibt es ein einfaches und effektives Mittel dagegen: Mit Sportbrillen bleiben die Augen verschont. Sie haben noch mehr Vorteile: Kein Fahrtwind, der bei schneller Fahrt unangenehm wird, kein Beschlagen, denn die Brillen sind speziell für die Bedürfnisse von Sportlern konzipiert. Und die Dinger sehen einfach super Klasse aus! Die meisten Radfahrer sehen mit schicker Sonnenbrille einfach wirklich cool aus. Ok, beim Absteigen und Übergang in Radfahrer-Watschelgang mit Klickpedal-Schuhen und gesäßgepolsterten Radhosen ändert sich das gleich wieder. Aber zumindest auf unserem Sportgerät wollen wir doch auch wie die Könige der Straße aussehen, nicht wahr?!

Sportbrillen Spectabo: Test, Erfahrung

Weitere Einsatzgebiete gibt es ohne Ende: Wintersportler sind ohne Sportbrille wirklich aufgeschmissen und gefährden ihre Augen. Und wer einmal einen Urlaub lang mit beschlagenden Brillen gekämpft hat, weiß professionell konzipierte Sportbrillen zu schätzen! Auch beim Golf hilft eine gute Brille ungemein, dem kleinen Spielgerät zu folgen und erspart lästige Minuten im Rough. Und auch beim Segeln oder Surfen macht eine gute Brille, die das Gleißen der Sonne auf dem Wasser etwas mildert, das Leben ein ganzes Stück leichter.

Eine gute Sportbrille muss verschiedenen Wetter- und Windbedinungen gerecht werden. Ein sehr guter UV-Schutz ist essentiell. Eine große Auswahl an Sportbrillen für jede Sportart findet ihr im Spectabo Onlineshop. Die Navigation ist sehr übersichtlich und der Produkt-Filter liefert sehr schnell das passende Modell zur Sportart. Ob Gläser, Rahmenfarbe, Marke oder einfach nur beliebte Produkte – nahmhafte Hersteller versprechen Top-Qualität. Der Versand ist innerhalb Deutschland und Österreichs kostenlos.

*Dieser Beitrag wurde von Spectabo unterstützt.

Share this article

Gutscheine – Lust und Frust nah beieinander

By Posted on 5 2 m read

Gutscheine zählen sicherlich nicht zu den kreativsten Geschenkideen unter der Sonne. Aber sie haben durchaus etliche Vorteile. Den größten Vorteil hat der Schenkende: Er braucht sich nicht viel Gedanken zu machen. Zum Geburtstag des Neffen passt ein Gutschein für „irgendwas mit Technik“ sicherlich immer. Und auch der Beschenkte freut sich, dass er statt der wunderbaren Kravatte von der Schwiegermutter oder statt schön warmer Strickschlüpfer von Oma einen Betrag zur Verfügung hat, über den er nach Lust und Laune verfügen kann. Und das Gesamtpaket hat den Charme, dass der Gutschein immer noch irgendwie persönlicher ist als Bargeld im Umschlag oder eine Überweisung. Der verschenkte Gutschein kann normalerweise über längere Zeit hinweg eingelöst werden, das gilt auch bei elektronischen Gutscheinkarten oder Guthabenkarten: http://www.focus.de/digital/computer/internet-geschenk-mit-tuecken-gutscheine-fuer-digitales_id_4515398.html. Aber es gibt auch Nachteile: Manch ein Geschäft pocht darauf, dass der Guthabenbetrag in einem Rutsch ausgegeben wird, was natürlich zu Großkäufen veranlasst, für die eventuell einiges mehr ausgegeben werden muss, als der Gutschein umfasst hatte. Das kann durchaus rechtens sein, wenn es z.B. klar in den AGB so geregelt ist: http://www.focus.de/digital/computer/internet-geschenk-mit-tuecken-gutscheine-fuer-digitales_id_4515398.html.

Es bleibt aber dabei: Gutscheine zu schenken ist eine gute Idee, gerade wenn man sich nicht sicher ist, ob man mit einer anderen Geschenkidee tatsächlich Freude machen würde. Und es kann auch sinnvoll sein, für sich selbst Gutscheine zu suchen – wenn man damit nämlich Sparangebote nutzen kann, wie es oft auf Internetseiten der Fall ist. Hierfür sucht man für den Online-Shop, der einen gerade interessiert, geeignete Codes heraus und schon kann man den einen oder anderen Euro sparen. Oder man lässt sich von einem händisch erstellten Blog inspirieren, welche Gutscheine es gerade so gibt und was man mit ihnen anstellen kann. Ein Blog hat gegenüber einer reinen Suchmaschine oder Gutscheinsammlung schließlich den Vorteil, recherchiert zu sein und so eher einen echten Mehrwert bieten zu können.

RZ_Logo_Gutscheine-200-k

Echte Schnäppchen kann man auf manuell gepflegten Gutschein-Blogs wie zum Beispiel www.gutscheine.gs finden.

Die Jungs suchen immer wieder aktuelle Schnäppchen heraus, beschreiben sie und verlinken zum passenden Shop.

Das Gutscheinportal wird seo-technisch von der Firma NET TEC (www.nt-seo.de in Kassel) unterstützt.

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit Gutscheine.gs.

Share this article

Abstimmen & mit Shaun das Schaf 2-tägige Reise für zwei Personen nach Bristol gewinnen!

By Posted on 2 2 m read

Shaun, Bitzer und die Schafherde sind sich uneinig, welche Episoden der dritten und vierten Staffel auf die kommende „Best-of 3“-DVD bzw. -Blu-ray von Shaun das Schaf sollen. Deswegen sind nun die Fans gefragt mitzubestimmen, welche ihrer Lieblingsepisoden darauf vertreten sein sollen!

Concorde Home Entertainment lädt dazu ein, die nächste „Best-of“-DVD bzw. -Blu-ray der Kultserie zusammenzustellen. In insgesamt drei Voting-Runden konnten die Shaun-Fans für ihre Lieblingsepisoden der bereits erschienenen DVDs/Blu-rays der dritten und vierten Staffel abstimmen. In jeder Runde hat jeder User insgesamt vier Stimmen, die er an seine Lieblingsepisoden vergeben darf.

Bildquelle: Project Entertain

Bildquelle: Project Entertain

Hier geht’s zur Abstimmung:

https://project-entertain.com/ShaunDasSchaf

Das gesamte Voting läuft bis Montag, 11.05.2015, um 00 Uhr.

Unter allen Teilnehmern werden shauntastische Preise verlost. Als Hauptgewinn winkt eine 2-tägige Reise für zwei Personen nach Bristol in die Aardman Studios. In Shauns englischer Heimat lernt der/die Gewinner/in in einem exklusiven Knet-Workshop, wie man die bekannten Figuren selbst modelliert. Darüber hinaus gibt es noch viele weitere Gewinne, u.a. ein überlebensgroßes Shaun Plüsch-Schaf von NICI und natürlich auch die in dieser Mitmachaktion zusammengestellte „Shaun das Schaf – Best-of 3“-DVD bzw. -Blu-ray. Zusätzlich gibt es in jeder neuen Abstimmungsrunde weitere Gewinnmöglichkeiten.

Über PROJECT ENTERTAIN

PROJECT ENTERTAIN ist eine übergreifende Crowdsourcing-Plattform für die Entertainment-Industrie, auf der Kinogänger, DVD-Gucker, TV-Zuschauer, Videogamer, Buch-Leser und Musikfans ihre Lieblingsthemen mitgestalten können: von der gemeinschaftlichen Kreation neuer Filme (zum Beispiel deren Charaktere oder Locations) über die Content-Generierung für TV-Formate und das Entwickeln von Merchandise-Produkten bis zur Mitgestaltung im Marketing, zum Beispiel von Plakaten oder Covern.

No tags

Share this article

Das Party-Happening aus Amerika

By Posted on 7 2 m read

Aus den Südstaaten hat er sich in den ganzen USA verbreitet und findet nun auch seinen Weg zu uns. Er bietet saftiges, zartes, dezent rauchig-aromatisches Fleisch und höchsten Genuss. Die Rede ist vom Smoker. Sie ähneln für den Laien kleinen Lokomotiven samt Führerhaus und Rädern. Die meisten kennen diese riesigen schwarzen, dickeisernen Geräte allenfalls von Fotos oder aus dem Fernsehen. Für den Privatgebrauch sind sie in der Regel zu groß und zu aufwändig. Wie wäre es, eines dieser Monster auf Deiner nächsten Feier zu haben und Deinen Gästen Fleisch, Fisch und vegetarische Köstlichkeiten direkt aus der Barbeque-Hitze von Profis servieren zu lassen? Deine Gäste werden staunen.

Gourmex: Der Spezialist für BBQ & Smoker Catering

Gourmex: Der Spezialist für BBQ & Smoker Catering

rinderfilet-smoker

Smoker Catering, BBQ Catering
Gegrillte Austern

Fleisch, Fisch und Vegetarisches – aus dem Feuer auf den Teller

Gourmex bietet Dir diesen Service. Ganze Fleischstücke, acht oder bis zu vierzehn Stunden im mobilen Smoker gegart und von unvergleichlicher Zartheit und mit leckeren Raucharomen werden im Vorfeld oder vor Ort zu leckeren Gerichten. Nicht nur aus einer Vielzahl von Fleischgerichten können die Gäste wählen, sondern auch aus Fisch- und vegetarischen Gerichten. Selbst die Desserts werden im Smoker zubereitet: Auf einem speziellen Stein entstehen Dampfnudeln, Lebkuchenauflauf oder Kuchen. Leckere Salate, Saucen und Dips nach Art des Hauses und abwechslungsreiche Beilagen runden das Bild ab. Direkt in der Side-Fire-Box, ganz rechts im Bild, in der das eigentliche Feuer brennt, werden schnell zu erhitzende Speisen gegrillt. Hier zaubert Euch Gourmex zum Beispiel leckere Burger.

Gourmex_Smoker_Catering_BBQ_Grill

Gourmex_Smoker_Catering_BBQ_Grill_1

Gourmex: Smoker Catering mit live-BBQ

Dank der mobilen Ausführung auf einem Hänger kann der Smoker überall aufgestellt werden und Gourmex bietet Euch so ein Happening für kleinere private oder geschäftliche Feiern oder für bis zu mehreren hundert Personen. So ein Smoker-Barbeque hat mit dem klassischen Grillfest, bei dem der Hausherr ein paar kümmerliche Steaks außen verbrannt und innen roh serviert in etwa so viel zu tun wie das Chateaubriand mit der Tofu-Wurst. Ihr habt dabei die Wahl:

  • Die Profis von Gourmex bieten live-BBQ direkt vor Ort
  • Ihr leiht Euch den Smoker aus und lasst Gourmex alle Speisen optimal vorbereitet anliefern. Dann seit ihr vor Ort Eure eigenen BBQ-Meister
  • Ihr bucht frisch anzuliefernde BBQ-Menüs, geeignet auch für den Innenbereich und bei beschränkten räumlichen Verhältnissen
  • Ihr lasst Euch ein BBQ-Buffet liefern und die Gäste bedienen sich selbst

Schmeckt euch BBQ aus dem Smoker auch so gut?

Eure Alex.

Share this article

Gewinne eine VisoClean Gesichtsreinigungsbürste von B.Kettner

By Posted on 77 1 m read

Ihr Lieben, in Kooperation mit B.Kettner darf ich ein VisoClean Komplettset an euch verlosen.

Die VisoClean habe ich euch in diesem Beitrag vorgestellt: VisoClean von B.Kettner im Test.
Gewinne eine VisoClean von B.Kettner

So könnt ihr die VisoClean Geischtsreinigungsbürste gewinnen:

Schreibt mir einen schönen Kommentar rund um das Thema Gesichtspflege und seid Leser meines Blogs (FB, G+, Instagram)

Vergesst nicht anzugeben wie ihr mir folgt :-)

Für das Teilen auf Facebook und Google+ gibt’s ein Extralos: Link angeben!

Hinterlasst mir auch eine Kontaktmöglichkeit.

Das Gewinnspiel startet heute und endet am 2.Mai 2015!
Teilnahmebedinungen:
  • Ihr seid mindestens 18 Jahre alt oder habt das Einverständnis eurer Eltern
  • Ihr habt einen Wohnsitz in Deutschland
  • Ihr seid damit einverstanden, dass ich eure Adresse im Falle eines Gewinns an die PR von VisoClean weiter gebe.
  • Der Gewinn wird direkt von der PR-Agentur von VisoClean an euch versendet.Gewinn

Der Gewinner wird in einem Blog-Beitrag bekannt gegeben und hat eine Woche Zeit sich zu melden. Ich freue mich auf eure Teilnahme!

Eure Alex.

Share this article

Exklusiver Trend: Die „iSteam“ – Revolution für jede Küche

By Posted on 17 2 m read

Die Küchen for Friends 2015 stand vor der Tür. Diese Gelegenheit konnte ich mir nicht entgehen lassen und folgte der Einladung zum einem exlusiven Preview-Bloggerevent.

Da staunte die Konkurrenz nicht schlecht, als vor einigen Tagen ein namhafter Hersteller die Produkthighlights für die kommenden Monate vorstellte. In Zusammenarbeit mit der TU Oberschwellingen entstand nicht nur ein neues Statussymbol  für alle Technikbegeisterten – Viele Experten erwarten eine neue Ära der Küchengeräte.

Bildrechte: Moderne Küchen

Die Gemeinde Bopfingen am Mittwoch, 25. März 2014 gegen 15.30Uhr. Unter dem Titel „So ein Gerät hat die Welt noch nicht gesehen“ begann die Keynote, die den Vorstandsvorsitzenden Bernhard Lupfing für viele Minuten in den Mittelpunkt rückte. Unter einem roten Samttuch wurde das Highlight des Herstellers versteckt und bis zum Ende aufbewahrt. Mit einer feierlichen Ansprache durch Herrn Lupfing und den Leiter der Forschungsgruppe „Haushaltsrevolution“, Richard Hopfenstedt, der TU Oberschwellingen, wurde dann enthüllt, was viele Reporter und anwesende Hausfrauen kaum glauben konnten: Ein Backofen, der die Funktion eines Dampfbügeleisens enthält, löste Staunen und Jubelschreie aus. „Dieser Ofen ist der ideale und revolutionäre Alltagsbegleiter in dieser kompromisslosen und schnelllebigen Gesellschaft!“ Herr Hopfenstedt erläuterte aufgeregt: „Ein Computer mit 74 Kilobyte Speicherplatz und einem Arbeitsspeicher von 4 Kilobyte brachte uns einschlägige Erkenntnisse über die Verwendung herkömmlicher Geräte. Mit diesem quantengetunnelten Singularitätsschirmspanner haben wir ein Auslassen natürlicher Kräfte erzielt und eine Konzentration von fusionsgetriebenen Potenzialen der Sonne in ihrer eigenen Küche genutzt.“

Tatsächlich handelt es sich beim „iSteam“ um das erste Kombigerät aus Backofen und Dampfbügeleisen in der Geschichte der Küchengeräte. „Nie wieder wird man mit der
Entscheidung konfrontiert, sich zwischen Backen und Bügeln entscheiden zu müssen – eine große Erleichterung für viele Familien!“ Diese interessierten Blogger waren ebenfalls vor Ort und konnten sich von diesem Technik-Highlight selbst ein Bild machen. „Dieses Gerät ist sehr platzsparend und ich bestelle es mir noch heute. In meinem Haushalt brauche ich jede Ecke.“, sagte die Bloggerin Ida.

Bildrechte: Moderne Küchen

Bildrechte: Moderne Küchen

Weitere Berichte von teilnehmenden Bloggerinnen über das Event:

Die Moderne Küche-Redaktion, die die iSteam als Revolution für jede Küche betitelt hat. Die Rabenmutti war ebenfalls live vor Ort und hat über die iSteam, die in keiner Küche fehlen darf berichtet. Sogar Tinis World schreibt über eine Revolution für jede Küche.

Wie es mit der Entwicklung dieses Kombigeräts weitergeht, erfahren Sie spätestens am 01.April 2016…

Share this article