Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Mit Doppelherz Magnesium Citrat gegen den Magnesiummangel + Gewinnspiel

By Posted on 2 2 m read

Krampf, schlapp Müde:  Mit Doppelherz Magnesium Citrat gegen den Magnesiummangel

Wer sportlich viel leistet, krampft auch oft

Als Vielläuferin – und einige Jahre lang top fit als Leistungssportlerin mit bis zu sechs mindestens anderthalbstündigen Trainingseinheiten pro Woche – kenne ich ein Problem nur zu gut, dass viele von Euch bestimmt auch beschäftigt: Krämpfe! Sie kommen besonders gern am Ende einer langen Ausdauereinheit und gehäuft im Frühjahr zu Beginn der Laufsaison.

doppelherz-sport-magnesium-citrat-erfahrung-wirkung-test (5)

Bei häufigem ausdauerndem Sport kann der Körper in eine Unterversorgung mit Magnesium kommen. Aber auch Stress oder einseitige Ernährung können zu einem Mangel führen. Besonders gefährdet sind Schwangere. Auch Diabetiker stellen eine Risikogruppe. Insgesamt leiden Studien zufolge etwa 10 bis 20% der Bevölkerung unter latentem Magnensiummangel.

Magnesiummangel – bin ich betroffen?

doppelherz-sport-magnesium-citrat-erfahrung-wirkung-test (6)

Ob ihr selber ein Problem mit Magnesiummangel haben könntet, erkennt ihr an folgenden Symptomen: Ihr seid schnell erschöpft, braucht ungewöhnlich viel Schlaf, habt gehäuft Kopfschmerzen – oder eben Krämpfe. Achtet in diesen Fällen auf eine ausreichende Magnesiumversorgung – und zieht im Zweifelsfalle natürlich einen Arzt hinzu.

Die beste Möglichkeit, eine ausreichende Magnesiumversorgung für die eigene Gesundheit sicherzustellen, ist natürlich eine ausgewogene Ernährung. Vollkornprodukte und Nüsse sind hier hervorragend geeignet. Auch Obst hilft viel, aber wer versucht, seinen Magnesiumbedarf nur mit beispielsweise Bananen zu decken, müsste schon bei normaler Belastung neun Stück am Tag verdrücken. Selber synthetisieren kann unser Körper das Mineral nicht.

Ein sinnvoller Baustein gesunder, magnesiumbewusster Ernährung als Beitrag zum fitsein ist ein Magnesium-Citrat-Produkt wie das Doppelherz system Magnesium Citrat 400 (nur in der Apotheke erhältlich). Hier stehen ein Trinkgranulat und als Brausetabletten für die schnelle Aufnahme zur Verfügung – oder aber die Magnesium Depot Tablette für die längerfristige und nächtliche Versorgung. Eine über den Tag gestreckte Aufnahme ist zu empfehlen – z.B. mithilfe von Magnesium Depot oder mehrfach täglicher Einnahme kleinerer Mengen der „Schnellschüsse“. In der ratsamen Form des Magnesium-Citrats kommen alle drei Varianten daher; es ist zur besseren Verwertung auch Vitamin B6 als „Einbauhelfer“ enthalten.

Ich habe alle drei Varianten ausprobiert und bin mit der Löslichkeit vollauf zufrieden. Der Geschmack ist gut und gleicht einem erfirschender Orangenlimonade ohne Zucker. Bei akuten Krämpfen hat mir gefühlt das Pulver am besten geholfen; da ein Magnesiummangel aber mit einer regelmäßigen Aufnahme angegangen werden sollte, ist hier sicherlich das Doppelherz Magnesium 400 Depot zu empfehlen. Eine Überversorgung braucht der normale Erwachsene übrigens nicht zu befürchten: Überschüssiges Magnesium wird einfach wieder ausgeschieden.

Gewinnt ein Testpaket von Doppelherz Magnesium Citrat

magnesium-citrat-doppelherz-gewinnspiel

Na, seid ihr neugierig und wollt das Magnesium Citrat 400 einmal ausprobieren? Dann folgt @doppelherz_de und @lifestyleofalexa (link rechts in der Sidebar) auf Instagram, teilt ein Sportbild unter #sportmitdoppelherz #orangediamondblogverlost und gewinne ein Testpaket mit allen drei Varianten (Trinkgranulat, Brausetabletten und Depot-Tabletten).

#strongbodystrongmind



Share this article

2 Comments
  • Katalin Dorner
    März 30, 2016

    Ich möchte gewinnen 🙂

    • alexa
      März 30, 2016

      Dann poste ein Sportfoto von dir auf Instagram und folge den Anweisungen!

      Viel Glück!

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.