Fashion Night #1: Nails + Giveaway

Es ist wahr, es ist wahr!

Mich erreichten Eintrittskarten für die kommende Fashion Night und natürlich möchte ich euch einladen mich bei meinen Vorbereitungen zu begleiten. Mir bleiben knapp 10 Tage Zeit und wie soll es nicht anders sein: Ich bin aufgeregt, nichts klappt und meine Finger zittern vor lauter Freude.

Die Hände müssen tiptop gepflegt sein und ich will nichts dem Zufall überlassen. Eigentlich bin ich sehr zufrieden, doch je näher das Event rückt, fühle ich mich verunsichert. Mache ich alles richtig?

Kurz oder lang?

Auf meiner Facebook-Seite habe ich bereits geschrieben, dass meine Fingernägel wieder kurz sind. Ich spiele Klavier und meine Leidenschaft für die Musik ist größer als lange Fingernägel zu tragen. Die Frage nach Kunstnägeln stelle ich mir gar nicht, denn die Hauptsache ist: Die Hände und Nägel sehen gepfelgt aus. Die Maniküre nicht am vorletzten Tag anfangen, sonst wird das Ergebnis nicht perfekt.

Welche Farbe passt zum Kleid?

Zehn Tage und ich weiß immer noch nicht, welches Kleid ich anziehen werde. Momentan tendiere ich zu einem kurzen Abendkleid in schwarz-weiß. Nach der gestrigen Sportveranstaltung habe ich neue blaue Flecken (autsch!), die nicht so schnell verschwinden: Greife ich zu Camouflage für die Beine? Vielleicht ziehe ich doch ein langes hellblaues Kleid an? Der Nagellack soll aber farblich passen.

Soll ich ins Nagelstudio gehen?

Aaaaaah, nein! Es hat doch bisher IMMER geklappt mit French Maniküre. Das traumhafte Nageldesign sieht immer schick aus und ich weiß, ich mache damit nichts verkehrt. Ich möchte nichts aufwendiges, keine kurzentschlossenen Experimente, doch meine Hände zittern. Vielleicht trinke ich vorher ein Glas Sekt?

Glamour mit Glitter: WILD SHINE® NAIL COLOR von Wet n Wild

Der Schimmer-Nagellack „Kaleidoskope“ von Wet n Wild hat blaue, silberne und graue Partikel. Er hat eine leicht gelartige Struktur und lässt sich sehr einfach auftragen. Wet n Wild habe ich euch schon in meinem ersten Beitrag zu der Kosmetikmarke aus L.A. vorgestellt und verändert hat sich nichts: Der Nagellack ist stoßfest und hält bis zu vier Tage ohne abzusplittern. Ich bin restlos begeistert!

Wet n Wild Shine: Test, Erfahrung

Auf dem Bild trage ich den Zeigenfinger mit einem Unterlack und benutze den Kaleidoscope-Ton als Überlack. Die weiteren Finger habe ich versucht (!) ordentlich „French“ anzumalen. Wie gut, dass es die kleinen Helferlein gibt: Ich muss los und Nailstrips kaufen oder doch ein Sektchen? Ein weiterer Top Coat ist nicht nötig, denn die Oberfläche ist sehr sanft.

Preis: 1,49€ (UVP)

Fazit: Ein toller Nagellack von Wet n Wild zum kleinen Preis. Mein Mann wird mich zur Fahion Night begleiten und er trägt keinen Nagellack! 😉

Für euch habe ich eine Überraschung: In Kooperation mit Wet n Wild darf ich dieses Beauty-Set an meine Follower verlosen:

Wet n Wild Gewinnspiel

Wet n Wild Trio Lidschattenpalette in der Farbe Don’t steal my Thunder

(Vorgestellt hier: Wet n Wild Cosmetics [Review])

Wet n Wild megalast Liquid Lip Color E925A

Wet n Wild Wild Shine in der Farbe Sparked

So könnt ihr das Beauty-Set gewinnen:

a Rafflecopter giveaway

Das Gewinnspiel läuft vom 8. Juni bis zum 22. Juni 2015.

Teinahmebedinungen:

  • Ihr seid mindestens 18 Jahre alt oder habt das Einverständnis eurer Eltern.
  • Ihr habt einen Wohnsitz in Deutschland und lasst mir im Anschluss eure Adresse zukommen, damit ich euch das Set zuschicken kann. Für verlorengegangene Post übernehme ich keine Haftung.

Der Gewinner wird in einem weiteren Beitrag bekannt gegeben und hat eine Woche Zeit sich zu melden. Ich freue mich auf eure Teilnahme!

Eure Alex.

PR-Sample

35 Kommentare zu Fashion Night #1: Nails + Giveaway

  1. Hallo, tolles Gewinnspiel, ich versuche sehr gern mein Glück. Durch meine Kosmetikerin durfte ich bereits ein paar ALCINA-Produkte kennenlernen. Und ja, ich würde mich gern von den Experten schminken lassen. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

    • Liebe Jana, ich wundere mich gerade wie du auf Alcina kommst. Und dabei habe ich festgestellt, dass ich bei Rafflecopter die Frage vergessen habe anderes zu formulieren.
      Das habe ich jetzt schnell nachgeholt – dein Kommentar und deine Lose bleiben selbstverständlich stehen!!!!

      🙂

      Ich drücke dir die Daumen!

      Liebe Grüße,
      Alex.

  2. Hallo Alex
    Ich lasse meine Nägel mit Acryl verstärken und bin echter Lackjunkie über das Beauty Set würde ich mich wahnsinnig freuen by the way ein Sektchen gegen die Aufregung kann nicht schaden 🙂 Habt Spass 🙂
    LG Alex 😉

  3. Tolle Produkte, so super gestylt würde ich auch mal gerne an einem Event teilnehmen. Wünsche dir viel Spass!

    • Hallo Christina,

      noch weiß ich nicht, wie ich mich style. Habe keinen Stylisten. Ich hoffe, ich kann mich entscheiden.

      LG, Alex.

  4. Diese Marke ist mir völlig neu, aber ich würde sie gerne mal kennenlernen. Ein schönes Set mit tollen Farben.

  5. Ich habe noch keine Produkte von wet’n wild verwendet. Ich stehe immer vor der Theke, aber irgendwie sprechen mich die Produkte dann doch nie so sehr an. Aber jetzt, wo ich sie auf deinen Bildern sehe, finde ich sie doch sehr schön. Der Lack ist schon etwas Besonderes, der sieht bestimmt sowohl alleine also auch als Überlack gut aus.
    Liebe Grüße und danke für das Gewinnspiel 🙂

  6. Ich kenne die Produkte leider auch noch nicht, würde mich aber mega freuen, sie kennenzulernen!
    So richtig gestylt wurde ich nur auf meiner Hochzeit – wird Zeit, dass mal wieder nachzuholen!
    GLG & Danke für diese tolle Aktion,
    Ilka

  7. Ja kenne ich vm hören her 🙂 aber noch nichts von der marke ausprobiert 🙂
    finde den nagellack total toll..bin ein kleiner nagellackjunkie 😀

  8. Hey,

    was für ein kleines aber feines Set.Der Nagellack ist ja mal echt der Hammer.
    Klasse Farbe.Ich kenne diese Marke bereits,da ich mir das ein oder andere Produkt
    davon gekauft habe.Die sind schon toll.Lidschatten hab ich noch nicht getestet.Wäre
    aber echt toll.Geteilt auf FB & G+

    Wünsche Dir einen tollen Tag!

    Viele grüße,
    Mandy

  9. hallo,

    ich kenne die Produkte noch von früher Da sahen sie noch etwas anderes aus.
    Ich kann mich gut daran erinnern, dass ich mir in meiner Teenie Zeit da immer mal was gekauft habe.
    Damals gab es ja noch nicht so etwas wie P2 oder essence. Der Nagellack ist klasse Ich mag solchen Lack tota.

    Liebe Grüße

    Kerstin

  10. Hallo
    schöner Blog 🙂
    Und ich liiiieeeebe Glitzer!!! 🙂 <3 Vor Allem Glitzernagellacke 🙂
    Und ein tolles Gewinnspiel, das du da hast – ahbe auch schon geteilt 🙂
    Hoffentlich hbe ich Glück, und die Losfee ist mir wohlgesonnen 🙂
    Liebe Grüße und weiter so,
    Sylvia

  11. Hallöchen,

    ich bin eine große Nagellackliebhaberin, habe zig diverse Farben, der Nagellack von Wet n Wild kenne ich noch gar nicht.

    Darüber würde ich mich sehr freuen, weil die Farbe mir ausgezeichnet gefällt.

    Weiterhin wünsche ich viel Erfolg mit dem interessanten tollen Blog hier.

    Dein Blogfan
    Petra

  12. Die Produkte selber kenne ich nicht aber dein Bericht spricht mich sehr an so das ich sie gerne kennen lernen möchte. Der Lack ist wunderschön <3

  13. Huhu

    Ich kenne die Produkte von Wet n Wild, nur leider gibt es sie leider nicht in meiner nähe zu kaufen. Ich mag GLitzerlacke sehr gern und trag sie auch oft. Es ist zwar oft sehr anstrengend sie weider von den Nägeln zu bekommen aber da muss man eben durch. =) Dafür sieht toll aus.

    LG Franzy

  14. Ich wünsche Euch ganz viel Spaß auf der Fashion Night… Ein paar Tage sind es ja noch, die Nervosität wird sicherlich noch steigen :o)
    Der Lack jedenfalls gefällt mir in Kombi mit dem leichten French… Ich mag ja alles, was irgendwie auf den Nägeln ein wenig funkelt!
    Ich selbst enthalte mich beim Gewinnspiel und wünsche Dir ein tolles sonniges WE :o)

  15. Ich habe von Wet n Wild Produkten immer nur auf Blogs etwas gelesen/gesehen und der Glitter-Nagellack gefällt mir auch super 🙂

  16. Hey liebe Alex,

    ich wollte Dich eben mal besuchen und lieb hallo sagen.
    Ich fand Dein French auch ohne Schablonen richtig hübsch. Ich war ja am Wochenende auch auf einer Gala, hach man ist sich manchmal so unsicher ob man sich passend gekleidet hat. Aber am Ende muss man sich wohlfühlen und sich mit dem Kleid und Make up indentifizieren können. Dann ist alles ok.

    Liebe Grüße von Marion

2 Trackbacks & Pingbacks

  1. Die Gewinner stehen fest! - Ihr Produkttester
  2. Fashion Night #2: Hair - Ihr Produkttester

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*