Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Ich glaub, ich bin im Wald! Atelier Roland Holst Oude Buisse Heide

By Posted on 10 2 m read

Eine Nacht inmitten der Natur

Nach unserem Besuch der Brabant Nacht 2017 stand für uns ein ganz besonderer Rest der Nacht auf dem Programm: Wir haben nämlich ganz allein mitten im Naturschutzgebiet Oude Buisse Heide übernachtet. Aber nicht etwa mit Zelt und Schlafsack, oh nein. Wir waren in einem kleinen ehemaligen Künstleratelier, dem Atelier Roland Holst, untergebracht. Dieses bezaubernde kleine Häuschen ist nur über unbefestigte Wege zu erreichen. Keine Nachbarn stören die Ruhe und das Naturerlebnis. Im Sommer lockt der Grill oder das Frühstück auf der Wiese mit nichts als den Rindern auf der benachbarten Weide zur Gesellschaft. Für uns war es dafür schon zu kalt. Dafür konnten wir gemütlich am Schein des Gasofens die besondere Atmosphäre dieses Ortes genießen.

Haupteingang Atelier Roland Holst

Das Atelier Roland Holst ist ein Traum ganz allein im Wald, mit nichts als der nahe liegenden Weide und ihren Kühen als Nachbarn

Garten des Atelier Roland Holst

 Atelier Roland Holst – wunderschöne, alte Architektur

Das Atelier wurde 1919 von der ersten weiblichen Architektin der Niederlande, Margaret Staal-Kropholler, für den Künstler Richard Roland Holst entworfen. 2011 brannte das Atelier quasi völlig aus und wurde sehr modern wieder aufgebaut. Es bietet ein schönes Nebeneinander aller modernen Annehmlichkeiten wie modernen Sanitäranlagen, Flachbildschirm und W-Lan mit charmant klassischen Dingen wie zwei großen Gasöfen, die die beiden Haupträume heizen, dem Gasherd und vor allem den alten Bauelementen wie den Steinfußboden, eiserne Beschläge oder die Kacheln des früheren Kamins. Die großen Gemeinschaftsräume laden dazu ein, eine große Schar Gäste zu empfangen. Es gibt aber nur ein Schlafzimmer für zwei Personen.

Hintereingang Atelier Roland Holst

Hintereingang des Atelier Roland Holst

Willkommensgruß im Atelier Roland Holst

Willkommensgruß im Atelier Roland Holst

Mitten in der Natur – und doch zentral

Das Atelier Roland Holst ist von Wiesen und uralten Bäumen umgeben. Wir waren eine knappe Viertelstunde von Zundert entfernt, wo unser Abendprogramm auf den Spuren Vincent Van Goghs auf uns wartete. In einer Autostunde umkreis liegen Herzogenbusch, Rotterdam, Antwerpen, Breda und Eindhoven. In der Umgebung wartet das schöne Noord-Brabant nur darauf, erkundet zu werden. Uns sind besonders die Scharen von Radrennfahrern aufgefallen, die von hervorragenden Radwegen und Straßen und der flachen Landschaft profitiert haben. Wenn ihr auch einmal Lust habt, dieses Fleckchen zu besuchen, schaut einmal bei dem Vermieter vorbei.

Frühstück im Atelier Roland Holst

Ein leckeres Frühstück am Morgen

Sofa im Kaminzimmer im Atelier Roland Holst

Kaminzimmer im Atelier Roland Holst

Kaminzimmer im Atelier Roland Holst

Preise und Arrangements im Atelier Roland Holst

Die Nacht im Atelier Roland Holst kostet in etwa ab 120,-€. Beispielsweise kosten zum Stand dieses Artikels vier Nächte vom 25. bis 29. September 510,-€. Oder rund um Ostern (30. März bis 3. April) 653,-€.

Tisch im Atelier Holst

Auf den Spuren von Roland Holst

Auf den Spuren von Roland Holst

Share this article

10 Comments
  • Tanjas Bunte Welt
    Oktober 1, 2017

    Das Haus sieht ja bezaubernd aus

  • Leane
    Oktober 1, 2017

    Wow das sieht traumhaft aus und vor allem da es in der Natur ist
    Schönen Sonntag

  • Lenchens Testereiwahnsinn
    Oktober 1, 2017

    Das sieht ja mehr als nur gemütlich aus, da mag man ja gar nicht mehr weg. ☺

    ♥liche Grüße – Lenchen

    • alexa
      Oktober 1, 2017

      Oh ja. Und was meinst du, wie gemütlich es erst wurde, als der Ofen an war 🙂 🙂 🙂

  • Jil
    Oktober 2, 2017

    Das sieht wirklich schön gemütlich aus. Toll zum Rauskommen und Ausflüge machen 🙂
    Danke fürs Vorstellen und liebe Grüße
    Jil

  • Margit Lauter
    Oktober 2, 2017

    Wow das sieht traumhaft aus !

    Lg Margit

  • Avaganza
    Oktober 2, 2017

    Liebe Alex,

    das ist ja ein toller Tipp! Sieht super nett aus und ich stehe ja total auf exklusive Adressen. Diese hier ist definitiv etwas Besonderes. In der Natur und abgelegen und doch zentral – Herz was willst du mehr? Ich werde mir deinen Tipp gleich notieren. Danke dir!

    Liebste Grüße aus Österreich
    Verena

  • Freya
    Oktober 8, 2017

    Liebe Alex,

    das ist ja ein wunderschönes Haus. Das wäre das richtige für mich. Genau mein Geschmack. Danke fürvden tollen Tipp.

    Liebe Grüße

    Freya

  • Dilan
    Oktober 8, 2017

    Sieht richtig gut und gemütlich aus!
    Dort würd ich mich richtig wohlfühlen x

    Lots of Love, Dilan

    • alexa
      Oktober 8, 2017

      Oh ja, bestimmt! Wer nicht?! 🙂

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.