Impressionen vom Food Blog Day 2016 in Düsseldorf

Man nehme einige Dutzend Food-Blogger (Handelsklasse A, handverlesen), werfe diese in ein wunderschönes Tagungszentrum, verrühre gut. Das ganze bei bestem Wetter stehen lassen, zwischendurch einige Male neu verrühren.

 Food Blog Day – Bloggerevent im Stilwerk Düsseldorf

food-blog-day-dusseldorf-weinkontor (3)

food-blog-day-stilwerk-dusseldorf

Was kommt heraus? Viel Gutes, haben wir am vergangenen Wochenende erleben dürfen. Die Food Blog Days 2016 haben nämlich in Düsseldorf Station gemacht – und wir waren dabei. Die Stimmung war wunderbar, die Workshops, zu denen wir uns im Voraus angemeldet hatten, sehr interessant und die Veranstaltung topp organisiert!

„Welches Messer ist das Richtige?“ – Impressionen vom Workshop mit Victorinox

food-blog-day-2016-victorinox-workshop (1)

food-blog-day-2016-victorinox-workshop (2)

Unser erster Workshop führte uns in die Welt der Messer: Urs von Victorinox erklärte uns, für welche Tätigkeiten wir welche Messer verwenden können, wir wir die scharfen Werkzeuge am besten behandeln können und welche Fehler wir vermeiden sollten. Haupt-Arbeitspferd ist ein groß Kochmesser, vorne leicht nach oben auslaufend und aufliegend mit Freiraum unter dem Griff, um es gut handhaben zu können. Dazu ein Gemüsemesser und ein Filetiermesser für alle Arbeiten, die Flexibilität erfordern, wie Entsehnen oder dünnes Schälen. Vermeiden sollten wir, Zutaten mit der Schneide vom Schneidebrett zu schieben (zerstört den Schliff – besser den Messerrücken verwenden), in Richtung der eigenen Hände zu arbeiten (bei Richtungswechsel das Schneidgut drehen, nicht aber das Messer) oder falsch zu schärfen, beispielsweise mit einem zu groben Stahl oder jedes Mal mit einem Stein.

food-blog-day-2016-victorinox-workshop (3)

food-blog-day-2016-victorinox-workshop (5)

food-blog-day-2016-victorinox-workshop (4)

food-blog-day-2016-victorinox-workshop (6)

food-blog-day-2016-victorinox-workshop (7)

food-blog-day-2016-victorinox-workshop (8)

food-blog-day-2016-victorinox-workshop (9)

Im Anschluss horchten wir beim Workshop von Alpro in unseren Bauch und konnten wechselseitig unser Vertrauen auf die Probe stellen, in dem wir paarweise jeweils einem von uns die Augen verbanden und ihn mit vorbereiteten Proben fütterten. Eine gute Erfahrung – und sehr erholsam für den weiteren Tag.

IMG_4025_lzn

IMG_4035_lzn

Als drittes ließen wir uns vom Team der UFOP (Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e.V.) zeigen, wie wir im Handumdrehen leckeres Pesto zaubern können. Das lest ihr hier Veganes Peso aus Goji-Beeren und Kapuzinerkresse. Das war eine sehr leckere Erfahrung, die uns durstig zurückgelassen hat und so waren wir über den letzten Tagesordnungspunkt, ein großes allgemeines Beisammensein voller leckerer Speisen und Weine, sehr erfreut.

Die Küchenparty zum Netzwerken am Abend

food-blog-day-dusseldorf-workshop-fotos (4)

food-blog-day-dusseldorf-workshop-fotos (5)

food-blog-day-dusseldorf-workshop-fotos (7)

food-blog-day-dusseldorf-workshop-fotos (2)

food-blog-day-all-you-need-freshAlles in Allem eine tolle Erfahrung – wir freuen uns schon auf die Food Blog Days 2017!

food-blog-day-dusseldorf-workshop-fotos (3)

22 Kommentare zu Impressionen vom Food Blog Day 2016 in Düsseldorf

    • Hallo Tanja,
      das Event war so gut und als Foodie bin ich sehr glücklich ein paar neue Tricks dank Victorinox kennen gelernt zu haben. Wir haben sehr viel vom Tag mitgenommen!

      Liebe Grüße,
      Alex.

    • Hallo Leane,
      das war ein großartiges Event und wie immer viel zu kurz. Obwohl ich sagen muss, dass die Workshops genau richtig waren. Das Abendevent und das Come Together waren spitze!

      LG, Alex.

  1. Wie cool … ich habe meins am 28.05. in Berlin und freue mich schon sehr darauf.
    Dankeschön für den schönen Einblick.
    Liebe Grüße aus Berlin, Katrin

  2. Hey meine Liebe,

    och bei diesen tollen Bildern bekomme ich Herzchenaugen und Hunger. Das ist solch ein toller Bericht mit megacoolen Bildern. Das ist schon eine Tolle Sache und sowas muss ich unbedingt auch mal mitmachen 😉

    LIebe Grüße,
    ruby

  3. Ganz viele tolle Bilder und Eindrücke von einem sicher großartigen Tag, ich liebe Kochen und freue mich immer über schöne Beiträge rund ums Essen und Trinken!
    Ganz liebe Grüße
    Alnis

    • Hallo Alnis,
      vielen Dank für dein Kompliment. Ich bin auch immer begeistert in der Küche. Es schmeckt mir einfach besser und ich weiß, was drin ist, wenn ich koche! Und das Auge isst mit!

      Liebe Grüße,
      Alex.

  4. Klingt nach einem tollen Tag und was ich insgesamt bisher so gesehen habe, hat es sich auch total gelohnt. Noch dazu waren so viele nette Leute dabei 😉
    Liebste Grüße an dich

  5. Wirklich schöne Eindrücke und das Essen sieht einfach soo lecker aus 🙂

    Welches Buch liest du denn zurzeit? Vielleicht wäre es ja etwas für mich?! 😉

    Viele Grüße
    Bloody

  6. Hi Orange Diamond, liest sich doch aber ganz gut und sieht alles toll aus was ihr so gezaubert habt. Hat ich deinem Kommentar bei mir leicht den Eindruck es wäre in Düsseldorf nicht so gut gewesen. Bei Ufop war ich leider nicht, hab es aber im Nachhinein etwas bereut…na, vielleicht im nächsten Jahr. Aber sonst war es schon toll! Liebe Grüße zum Sonntag

    • Hallo Filine,
      ich schaue noch einmal, was ich bei dir geschrieben habe! Ich fand das Event erste Sahne und werde im kommenden Jahr wieder dabei sein!
      Ja, Ufop mit den vielen grünen Möglichkeiten war wirklich toll.

      Liebe Grüße,
      Alex.

  7. Hallo, am Samstag geht es für mich zum Food Blog Day nach Frankfurt. Insgesamt habe ich diesmal 5 Kurse belegt, darunter ist auch der Victorinox. Bin mal gespannt, ob wir auch Gemüse und Obst zerlegen. Liebe Grüße Tina-Maria

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Die Gewinner stehen fest - Orange Diamond

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*