James Bond 007 Seven (Intense) – Der Duft, den ich Liebte

Würde sich James Bond eigentlich einen Flacon mit seiner Dienstnummer ins Bad stellen? Zu riskant? Die Fläschchen mit den neuen Seven und Seven Intense aus der Reihe der James Bond 007 – Düfte würde optisch nämlich durchaus in die Reisetasche des Agenten im Dienste ihrer Majestät passen. Die kantig-edele Form wirkt männlich-elegant (oder müss es bei Bond elAgent heißen?), gerade passend zu dem Womanizer im Staatsdienst. Der schwarze Flacon trägt das berühmte Pistolen-Logo der Filmreihe auf Sprühkopf und Kappe, sowie ein schlichtes SEVEN / SEVEN INTENSE auf der Flasche selbst. Besonders gelungen ist meiner Meinung nach die Keilform, die dadurch entsteht, dass aus dem Flaschenblock quasi schräg eine Teil herausgenommen ist, wodurch eine Konturlinie in Form der 7 entsteht. Die anderen Düfte der 007-Reihe haben eine diamantene Optik mit vielen kleinen Facetten, hier steht die männliche Kante im Vordergrund. Der schwere Flacon mit 007-Logo ist schon ein Gefühl von Luxus und Befriedigung mit 50 Jahren Filmgeschichte in der Hand.

James Bond 007 Intense EDP Parfum: Test, Erfahrung

James Bond 007 Seven Intense Eau de Parfum Herrenduft im Test

James Bond 007 Intense EDP Parfum: Test, Erfahrung

Zum Duft selbst: Seven und Seven Intense haben denselben Duft. Während es sich bei 007 Seven aber um ein Eau de Toilette handelt, ist Intense ein Eau de Parfum. Es enthält also eine deutlich höhere Konzentration Duftöl. Ein Eau de Cologne wäre Agent 007 natürlich zu lasch. Durch die erhöhte Konzentration gewinnt der Seven-Duft beim Intense etwas an Tiefe und hält länger an.

James Bond 007 Intense EDP Herrenduft Parfum: Test, Erfahrung

James Bond 007 Intense EDP Herrenduft Männer Parfum: Test, Erfahrung

Leider geht es mir bei Düften immer so, dass ich die detaillierten Beschreibungen des Herstellers selber nicht entdecken würde. Ähnlich wie bei Wein: Trocken, weich und fruchtig bekomme ich noch hin, alles weitere, das sich in Kirschblüten- und Jasmin-Aromen äußert, nehme ich vermutlich war, aber nur in Form eines Gesamteindruckes, der eben mehr oder minder angenehm ausfällt. Ebenso bei diesem Parfum: Er duftet für mich vielleicht nach Komponenten aus Zitrus, Zimt und auch etwas holzig, ansonsten einfach nur angenehm fruchtig-würzig-stark. Ein toller Duft, den der Hersteller noch näher beschreibt als Kopfnote mit Akkorden von süßer Mandarine, zitrischer Bergamotte und frischem Apfel, Herznoten mit würzigen Nuancen von Safran, Zimt, Muskat und weißem Pfeffer, sowie holzige Akkorde von Zedernholz, Sandelholz und Mahagoni, die im Fond auf Amber, Moschus sowie süße Vanille und Karamell treffen. Nun gut. Aber es bleibt einfach ein toller Duft zum Leben und Sterben lassen.

Duftrichtung: Orientalisch

Duftcharakter: Kühn

Herznote: Mandarine

Kopfnote: Zimt

Erhältlich ist das Männerpafum James Bond 007 Intense Größen: 50, 70 und 125 ml.

Möchtet ihr den Duft 007 Seven kennen lernen? Ja? Dann habe ich bald eine große Überraschung für euch! Darf ich für das Gewinnspiel-Foto den Flakon auspacken?

James Bond 007 Intense EDT Herrenduft Männer Parfum: Test, Erfahrung

Eure Alex.

PR-Sample

15 Kommentare zu James Bond 007 Seven (Intense) – Der Duft, den ich Liebte

  1. Ganz toller Post … und erst die Fotos. Herrlich ins Szene gesetzt der Mann 😉
    Gefällt mir sehr gut.
    Auf jeden Fall macht deine Beschreibung Lust darauf, mal zu schnuppern, ob das auch für meinen Süßen etwas sein könnte.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*