Mein Mann ist mit braun VOLLDAMPF VORAUS!

Das CareStyle 5 ist eine moderne Dampfbügelstation von Braun, die die Vorteile des Dampfbügelns für Jedermann erschließt. Ausgepackt, angeschaltet, Wasser eingefüllt – und los geht’s. Das Wasser muss leider per Kanne direkt am Gerät eingefüllt werden; einen praktisch abnehmbaren Tank gibt es nicht. Nach nicht einmal zwei Minuten hört eine Anzeige auf, zu blinken und die Station ist bereit. Nichts muss eingestellt werden, nicht die Temperatur und nicht der Dampf – wir bügeln einfach drauf los.

braun-CareStyle-5-test-erfahrung-dampf-bügel-eisen (14)

braun-CareStyle-5-test-erfahrung-dampf-bügel-eisen (15)

Super Bügelergebnis bei schweren Stoffen

braun-CareStyle-5-test-erfahrung-dampf-bügel-eisen (20)

braun-CareStyle-5-test-erfahrung-dampf-bügel-eisen (18)

braun-CareStyle-5-test-erfahrung-dampf-bügel-eisen (13)

Als erstes geht es an ein schwer zu bügelndes Baumwollhemd. Hier kann das Gerät seine Vorzüge voll ausspielen: Das Besondere einer Dampfbügelstation ist der höhere Dampfdruck und das höhere Dampfvolumen. In anderthalb Minuten „Dauerfeuer“ würde ein 0,2 Liter-Wasserglas ausgestoßen werden. Damit wird das Bügeln natürlich eine ganze Ecke leichter. Sonderlich laut wird das Gerät übrigens nicht. Die leicht gleitende und am Ende abgerundete Fläche macht mir die Arbeit noch leichter, sogar rückwärts über Knopfleisten kann ich bügeln, ohne hängen zu bleiben.

Keine Brandflecken dank iCare-Technologie

braun-CareStyle-5-test-erfahrung-dampf-bügel-eisen (9)

braun-CareStyle-5-test-erfahrung-dampf-bügel-eisen (8)

braun-CareStyle-5-test-erfahrung-dampf-bügel-eisen (7)

Als nächstes kommt ein leichter zu bügelndes Hemd an die Reihe. Die iCare genannte Technik passt die Temperatur des Bügeleisens automatisch dem jeweiligen Stoff an. Eine Temperatureinstellung nach Baumwolle oder Synthetik ist nicht mehr nötig oder möglich – eine Einstellung passt für alle Stoffe. Das bedeutet auch, dass das Eisen keine Brandflecken verursachen kann. Wenn es an der Haustür klingelt, können wir das Eisen einfach eingeschaltet mit der Sohle nach unten auf einem Oberhemd liegen lassen und die Türe öffnen – nichts passiert. Sollte der Klönschnack mit dem Postboten einmal länger dauern, schaltet sich das Gerät obendrein nach zehn Minuten ab.

Kinderleichte Bedienung – ein Männerbügeleisen?

braun-buegeleisen-icare-männer-technologie

Bei diesem leicht zu bügelnden Hemd probiert mein Mann einen Trick aus und führt das Eisen von innen an die Ärmelöffnung und lässt den Ärmel von innen durchdampfen. Hierfür reicht ein Doppeldruck auf die Dampftaste und das CareStyle 5 erzeugt einen länger dauernden Dampfstoß. Tatsächlich erreichen wir so eine gute Glättung, ohne überhaupt noch im eigentlichen Sinne bügeln zu müssen. Genauso behandelt er auch zerknitterte Sackos, Blazer und Krawatten: am Bügel seitlich bedampfen und sie ziehen sich wieder glatt.

Entkalken leicht gemacht

braun-CareStyle-5-test-erfahrung-dampf-bügel-eisen (3)

braun-CareStyle-5-test-erfahrung-dampf-bügel-eisen (19)

Die Station kann übrigens mit Leitungswasser betrieben werden, nur bei sehr hartem Wasser sollte destilliertes Wasser zugemischt werden. Das integrierte CalcClean-System signalisiert, wenn es nötig wird, zu entkalken. Noch habe ich die Station nicht lang genug in Gebrauch, dass dies nötig geworden wäre, aber wenn es soweit ist, reicht es aus, den Wassertank mit Wasser zu befüllen, auszuschwenken und auszugießen.

Produktinformationen:

Wassertank: 1,4 Liter

Leistung: 2.400 W

Kabellänge: 1,8 m

braun-CareStyle-5-test-erfahrung-dampf-bügel-eisen (5)

braun-CareStyle-5-test-erfahrung-dampf-bügel-eisen (11)

Wer hat bei euch die Nase beim Bügeln vorn? Womit bügelt ihr eure Wäsche?

Eure Alex.

PR-Sample

12 Kommentare zu Mein Mann ist mit braun VOLLDAMPF VORAUS!

  1. Hallo Alex,

    sehr praktisch, wenn es den Stoff erkennt und das Design gefällt mir auch. Bin ja ein totaler Bügelverweigerer. Die Zeit habe ich selten und zudem ist es llästig. Bis auf Shirts, habe ich nicht wirklich etwas, das zerknittert könnte. Die Stationen habe ich schon länger im Auge, aber gekauft habe ich noch keine. Preislich auch etwas hoch.
    Liebe Grüße
    Tanja

    • Hallo Tanja,
      ich mochte es selber nicht, als sich ein Wäscheberg angesammelt hat und tatsächlich habe ich eine Bluse leicht mit Löchern versehen. Ist zwar ein wenig länger her, aber ich war knapp 25! Das passiert mir zum Glück nicht nochmal. Als ich meiner Bekannten von der Station erzählte, ist sie vorbei gekommen. Sie hat erzählt, dass ihre damalige knapp 1000 Mark gekostet hat. Liebe Grüße,
      Alex.

  2. Hallo Alex,
    Danke für deinen Kommi.
    Das Bügeleisen klingt super und schön, dass dein Mann Volldampf voraus is 😀 Ich persönlich bügel nichts, daher brauche ich auch kein Bügeleisen *lach*. Lg

    • Hallo Yasmina,
      hast du es gut. Manche Kleidungsstücke muss ich einfach bügeln. Und die Hemden meines Mann sind leider nicht so „bügelfrei“ wie sie sein sollten.

      Danke & Grüße,
      Alex.

    • Hallo Romy,
      ich finde das Bügeleisen sieht eher „schlicht“ aus. Ich kann dich sehr gut verstehen. Wir bügeln immer abends und ich bin sehr froh, dass mein Mann „Freude“ am Bügeln hat.
      Liebe Grüße,
      Alex.

  3. Ich bin kein großer Bügel-Fan, aber es muss gemacht werden. Mit einem guten Bügeleisen macht es auf jeden Fall mehr Spaß als mit einem, der nicht richtig heiß wird. Liebe Grüße

    • Hallo Sabine,
      mein Mann hat manchmal keine andere Wahl und muss daher seine Hemden bügeln. Irgendwie hat er sich daran gewöhnt. Erinnert mich an zu Hause! Mein Papa musste auch bügeln und tat es gerne! 🙂

      Liebe Grüße,
      Alex.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*