Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Tag Archives Sport

Funsport Discgolf am Obersee

By Posted on 16 2 m read

Discgolf – Funsport in freier Natur

Aufmerksame Spaziergänger am Obersee Bielefeld könnten sich während der vergangenen Monate über das plötzliche Auftauchen metallener Körbe gewundert haben. Sie stehen verstreut an der nördlichen Seite des Sees, westlich der Jölle. Was hat es mit diesen Dingern auf sich? Sind es vielleicht Bärenfallen? Krippen, um im strengen Winter Rehe zu füttern? Oder Versuchsantennen für die neueste Mobilfunk-Generation? Nichts von alledem: Es sind Zielkörbe für Discgolf, ein zunehmend beliebtes Frisbee-Spiel, das nun auch in Bielefeld Einzug hält. Ich habe es mal ausprobiert. Es ist ein lustiges Spiel, gerade in der Gruppe. Es ist wenig anstrengend, bietet aber doch Bewegung. Und es ist kostenlos. Wenn ihr einen öffentlichen Kurs wie am Obersee Bielefeld in der Nähe habt, geht einfach hin und legt los. Ein Handvoll Einsteigerfrisbees ist sehr günstig zu haben!

Discgolf Frisbees

Die unterschiedlichen Frisbee-Scheiben für Discgolf: Obenauf der Driver für die langen Würfe

Wie funktioniert Discgolf

Ziel beim Discgolf ist es, mit möglichst wenigen Frisbeewürfen auf mehreren Bahnen vom Start zum Ziel zu kommen. Gestartet wird an einem speziellen Abwurfpunkt, dem Tee. Als Ziel dient der Zielkorb. Nach jedem Wurf wird von dort, wo die Frisbee liegt, die nächste Frisbee geworfen. Je nach Spielsituation wird eine unterschiedliche Scheibe gewählt, wie der Driver für lange Würfe oder der Putter für letzten, ganz kurzen und hoffentlich präzisen Würfe. Ihr seht also, das Vokabular ist ganz so wie beim richtigen Golf.

Discgolf Wurf

Discgolf ist nicht sehr anstrengend, bietet aber doch Bewegung

Welche Frisbee-Varianten gibt es?

Die meisten von uns kennen sicherlich hauptsächlich die ganz ursprüngliche Form des Frisbee-Spiels, bei dem sich die Scheibe just zum Zeitvertreib zugeworfen wird. Doch es haben sich viele Varianten mit mehr oder minder festen Grundzügen und Regeln gebildet. Wie wäre es mit Friskee, Goaltimate oder Guts? Die bekanntesten, von denen manche von euch vielleicht schon gehört haben sind Ultimate Frisbee und Discgolf.

Closeup Discgolf Korb

Discgolf Park am Obersee. Ein schönes Spiel im Freien. Vielleicht auch in eurer Nähe?

Woher kommt der Name Frisbee?

Das Spiel mit den Flugscheiben entstand, als eine kleine Bäckerei in den USA begann, Torten in kleinen, runden Kuchenformen zu verkaufen. Doch diese Formen waren zu viel mehr gut, als nur Torten darin zu transportieren: Kinder schnappten sich herumliegende Kuchenformen und warfen sie sich zum Spiel gegenseitig zu. Weiterentwickelt und mit ausgetüftelten Flugeigenschaften wurden sie viele Jahre später als gewölbte Plastikscheiben auf den Markt gebracht. Der Markenname war eine abgewandelte Version des Namens der ursprünglichen Bäckerei. Diese hieß Frisbie Pie Company.

der Discgolf Korb und ich

Discgolf werde ich sicherlich mal wieder ausprobieren.

Also, scheut euch nicht, Hintern hoch und raus in die Natur! Wir sehen uns am Obersee zum Discgolf spielen!

M.D.

Share this article

Bahalt den Durchblick!

By Posted on 1 2 m read

Im Sommer ist es manchmal furchtbar! Jeden Donnerstag laufen wir unseren Tempodauerlauf um den Stausee nebenan und im manchen Jahren stechen uns auf Schritt und tritt die Mücken. Das ist während des Laufens zum Glück nicht so ein großes Problem, weil wir den Bierstern schlicht keine Ruhe zum Stechen geben. Aber dann haben wir ständig Mücken, Fliegen und anderes Getier im Auge. Wie oft musste einer von uns anhalten und sich von einem Laufpartner ein Insekt aus dem Auge holen lassen! Beim Radfahren wird das ganze um Längen schlimmer: Hier ist man ungeschützten Auges zu manchen Jahreszeiten ständig mit Reiben und Fluchen beschäftigt.

Zum Glück gibt es ein einfaches und effektives Mittel dagegen: Mit Sportbrillen bleiben die Augen verschont. Sie haben noch mehr Vorteile: Kein Fahrtwind, der bei schneller Fahrt unangenehm wird, kein Beschlagen, denn die Brillen sind speziell für die Bedürfnisse von Sportlern konzipiert. Und die Dinger sehen einfach super Klasse aus! Die meisten Radfahrer sehen mit schicker Sonnenbrille einfach wirklich cool aus. Ok, beim Absteigen und Übergang in Radfahrer-Watschelgang mit Klickpedal-Schuhen und gesäßgepolsterten Radhosen ändert sich das gleich wieder. Aber zumindest auf unserem Sportgerät wollen wir doch auch wie die Könige der Straße aussehen, nicht wahr?!

Sportbrillen Spectabo: Test, Erfahrung

Weitere Einsatzgebiete gibt es ohne Ende: Wintersportler sind ohne Sportbrille wirklich aufgeschmissen und gefährden ihre Augen. Und wer einmal einen Urlaub lang mit beschlagenden Brillen gekämpft hat, weiß professionell konzipierte Sportbrillen zu schätzen! Auch beim Golf hilft eine gute Brille ungemein, dem kleinen Spielgerät zu folgen und erspart lästige Minuten im Rough. Und auch beim Segeln oder Surfen macht eine gute Brille, die das Gleißen der Sonne auf dem Wasser etwas mildert, das Leben ein ganzes Stück leichter.

Eine gute Sportbrille muss verschiedenen Wetter- und Windbedinungen gerecht werden. Ein sehr guter UV-Schutz ist essentiell. Eine große Auswahl an Sportbrillen für jede Sportart findet ihr im Spectabo Onlineshop. Die Navigation ist sehr übersichtlich und der Produkt-Filter liefert sehr schnell das passende Modell zur Sportart. Ob Gläser, Rahmenfarbe, Marke oder einfach nur beliebte Produkte – nahmhafte Hersteller versprechen Top-Qualität. Der Versand ist innerhalb Deutschland und Österreichs kostenlos.

*Dieser Beitrag wurde von Spectabo unterstützt.

Share this article