Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Wartesaal auf Wolke Sieben

By Posted on 4 3 m read

Das Warten auf Beginn des Boardings zählt nicht gerade zu den schönsten Dingen im Leben eines Fliegers. Ich wohne in Bielefeld leider mehr als nur einen Katzensprung vom nächsten größeren Flughafen entfernt und plane deshalb immer etwas Puffer ein, sollte der überaus seltene Fall eintreten, dass die Deutsche Bahn Verspätung hat. Auf meiner vielgenutzten Strecke zum Düsseldorfer Flughafen hatte ich neulich fast eine dreiviertel Stunde Verspätung! Also fahre ich notgedrungen so, dass ich im Zweifelsfall deutlich über eine Stunde Aufenthalt am Flughafen habe. Was tun, wenn ich pünktlich wie die Bundesbahn an den Airport komme und nun dank Online-Check-In und Nutzung der Fast Lane beim Sicherheitscheck oder einfach dank geringen Passagieraufkommens eine Stunde vor Abflug am Gate bin? Meistens hoffe ich, noch eine Zeitung aus den bereitstehenden Ständern zu fischen (sind allerdings meist vergriffen), und lümmele in der Nähe des Gates herum, bis das Boarding beginnt.

Der Voucher in die Lufthansa Business Lounge Düsseldorf

lufthansa-business-lounge-dus-voucher-preis-erfahrung (2)

lufthansa-business-lounge-dus-voucher-preis-erfahrung (12)

Heute ist die Bahn pünktlich und ich verbringe die Zeit in der Business Lounge einer großen Fluggesellschaft am Düsseldorfer Flughafen. der Lufthansa. Ich muss sagen, die Wartezeit wird so zwar nicht kürzer, aber doch deutlich angenehmer. Im Grunde besteht die Lounge aus drei Bereichen. Da gibt es einen Wartebereich ganz ähnlich demjenigen am Gate, nur nicht ganz so dicht gefüllt und mit bequemeren Sesseln. Außerdem gibt es hier eine Bar mit Kaffee zur Selbstbedienung. Dann gibt es einen Arbeitsbereich mit kleinen Schreibtischchen, an denen man wie in der gesamten Lounge das Lounge-eigene WLAN nutzen und an qualitativ hochwertigen Blogbeiträgen feilen kann. Und dann gibt es meinen Lieblingsbereich: Ein kleiner Schnellimbiss.

Lufthansa Business Lounge: Essen und Getränke

lufthansa-business-lounge-dus-voucher-preis-erfahrung (8)

lufthansa-business-lounge-dus-voucher-preis-erfahrung (16)

Auch hier ist alles in Selbstbedienung organisiert. Es gibt eine Suppe, Bohnen und dazu als Höhepunkt Bockwürstchen im Brötchen und eine kleine Auswahl an Obst und Desserts. Das Ganze hat also etwas von der Hauptversammlung eines schwächelnden DAX-Konzerns. Doch anders als dort gibt es hier nach Belieben Drinks (ich mische mir einen schönen Gin-Tonic mit ordentlich Gin und für den Geschmack hinreichend viel Tonic) und eine gute Auswahl an Zeitungen (Mit Süddeutscher, FAZ und – klar, Business-Lounge – Handelsblatt ist der Bedarf eigentlich gedeckt. Leider führen sie auch die „Zeitung“ mit den großen Buchstaben… Naja, mit spitzen Fingern greife ich daran vorbei.)

Nach dem Gin Tonic gemütlich Zeitung lesen

Alles in allem gibt es hier genug, womit ich mir die knappe Stunde bis zum Boarding die Zeit vertreiben kann. Auf geht’s, wohl befüllt und leicht beschwingt, ab in die Luft! Jetzt muss nach einem Kaffee, einem Bier vom Fass und dem Gin-Tonic, sowie einem Bier im Flugzeug, nur noch die Blase bis zur Landung halten und alles ist gut! Was soll ich sagen, ich bringe die Landung glücklich hinter mich und tippe jetzt in der verspäteten SCHWEIZER Bahn. O tempus, o mores!

Die Schweizer Bahn ist IMMER pünktlich!

Vielleicht finde ich diese Woche die Zeit, Euch den angekündigten Beitrag über den St. Galler Weihnachtsmarkt zu schreiben! Vielleicht habe ich bald wieder einen Zugang in die Business Lounge: Dem Vielflieger sei Dank!

Wohin geht Eure Reise? Alles Gute auf Euren Wegen! Und immer einen leichten Wind im Rücken!

Share this article

4 Comments
  • Tanjas Bunte Welt
    Dezember 8, 2015

    So ein bischen Luxus schadet ja nie 😉
    LG

  • Anni
    Dezember 8, 2015

    Das klingt wirklich nach einer um einiges angenehmeren Wartezeit!
    Liebe Grüße, Anni

  • Yasmina
    Dezember 8, 2015

    Danke für deinen Kommi.

    Sieht nach einem tollen Luxus aus den man sich ruhig mal gönnen kann =P
    Allerdings würde ich es mir wohl bei der Emirates mal gönnen oder Singapore Airlines, da is die Lounge noch genialer *-* Aber auch teurer xD
    Liebe Grüße

  • Tanja L.
    Dezember 11, 2015

    Ich finde ja, WLAN sollte es kostenlos am ganzen Flughafen geben! War das vor 9 Jahren ein TRara als ich in Paris am Flughafen 8 Stunden Aufenthalt hatte, weil mein Flieger in Düsseldorf zu spät los ist, weils in Paris angeblich Nebel gab. UNd dann haben die Anschlussflieger alle pünktlich starten können…? 2,5€ für 15 Minuten, aber wie erreicht man sonst die Freunde in Tokyo, die einen am Flughafen abholen wollen? Da hätte ich auch gerne in ner Businesslounge gewartet…

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.