Wohnungssuche – so findest du die passende Wohnung

Werbung. Die Wohnungssuche ist nicht nur sehr wichtig, sondern zur Zeit auch gar nicht so leicht. Wohnraum wird immer knapper, die Mieten steigen und gute Angebote sind rar. Hier hilft die richtige Suchstrategie weiter.

Meine Erfahrungen auf der Wohnungssuche

Mein Mann und ich haben letztes Jahr nach einer schönen Wohnung gesucht; es sollte der erste Umzug nach der ersten gemeinsamen Wohnung werden. Damals waren wir zusammengezogen, als wir beide kurz vor oder kurz nach Ende unseres Studiums. Er wohnte damals in einer WG, ich noch bei meinen Eltern. Na, das konnte kein Dauerzustand sein – so lustig das WG-Leben auch ist und so gerne ich mich daheim umsorgen ließ, wollten wir natürlich gerne in unsere eigenen vier Wände ziehen, die dann allerdings doch arg winzig ausfiel. Nun sollte es also etwas großzügigeres sein.

Wie finde ich eine günstige Wohnung?

Da wir noch ganz am Anfang unseres Vermögensaufbaus stehen und Monat für Monat etwas von unserem Gehalt auf die Seite legen möchten, sollte die Wohnung aber nicht allzu teuer sein. Außerdem wollten wir gerne stadtnah wohnen – nicht unbedingt zentral, aber doch auch nicht im Nirgendwo, sodass sich zumindest die täglichen Einkäufe noch mit dem Rad erledige lassen und es auch eine ÖPNV-Anbindung in die Stadt gibt. Wir haben zur Wohnungssuche dann online bei immowelt.de geschaut.

Die richtigen Suchkriterien für die Wohnungssuche

Hier konnten wir die Angebote filtern nach der geforderten Kaltmiete, der Größe in Quadratmetern und der Anzahl an Zimmern. Hier kann man jeweils aus vorgegebenen Kategorien wählen oder auch eigene Kriterien formulieren, beispielsweise ein bestimmter preislicher Rahmen, sowie ein Postleitzahlen-Gebiet oder ein Ort vorgeben.

Eine schöne Wohnung im Grünen

Wir haben auf diese Weise eine nette kleine Wohnung am Bielefelder Stadtrand gefunden, mit einem riesigen Gemeinschaftsgarten, in dem wir gerne mit Freunden oder Nachbarn grillen, und lediglich vielleicht 200 Metern Entfernung zu einem wunderschönen See, an dem es sich schön spazieren lässt und von dem aus wir gut zu einem unserer Hobbies, dem Langstreckenlauf aufbrechen können.

Suche nach dem eigenen Haus

Jetzt fangen wir so langsam an, nach einem eigenen kleinen Häuschen zu schauen. Auch da hilft uns immowelt.de weiter; hier lässt sich nicht nur nach Mietwohnungen schauen, sondern auch nach Wohnungen oder Häusern zum Kauf oder auch nach Neubauprojekten. Wir sind schon gespannt, wie es für uns weiter geht!

12 Kommentare zu Wohnungssuche – so findest du die passende Wohnung

  1. Ich kenne das mit der Wohnungssuche nur all zu gut. Bei uns in der Gegend ist sie besonders schwierig, weil hier eigentlich nur Generationshäuser sind, die einfach in der jeweiligen Familie bleiben. Es wird also so gut wie nie ein Haus oder eine Wohnung wirklich frei. Das macht die örtliche Wohnungssuche zum Abenteuer 😀

    Ich drücke euch die Daumen für euer Eigenheim…
    Liebe Grüße,
    Filiz

  2. Oh ja, die Wohnungssuche ist oft wirklich gar nicht so einfach. Bei meiner letzten Suche habe ich wirklich alle Portale von Immowelt, Immoscout über eBay Kleinanzeigen abgeklappert.

    • Hallo Sabine,
      das habe ich schon von vielen Suchenden gehört! Da freue ich mich, dass es bei deinen Töchtern auch sehr gut funktioniert hat!

      Liebe Grüße,
      Alex.

    • Hallo Anja,
      wir haben damals soviel Glück gehabt und dank der Erinneruns-Mail sofort auf eine Anzeige geantwortet! Gestern Abend haben wir sogar eine Hausbesichtigung vereinbart. Das wird jetzt eine sehr spannende Zeit!
      Liebe Grüße,
      Alex.

  3. Ich bin so froh das ich keine Wohnung mehr suchen muss.
    Bevor wir angefangen haben zu Bauen, haben wir auch Häuser angeschaut, leider haben sie uns aber nicht so gefallen. Nun freue ich mich schon auf den Umzug.

    LG Jasmin

    • Hallo Jasmin, ich finde es auch mühselig und wir schauen bald, dass wir eine eigene Bleibe finden! Ich wünsche dir eine stressfreie Umzugszeit! Liebe Grüße!

  4. Toller Post! Ich habe die Wohnungssuche in München auch erst vor 6 Monaten hinter mich gebracht und bin richtig froh, etwas passendes gefunden zu haben! 🙂

  5. Danke für die Tipps! Wohnungssuche ist wirklich mühselig. Ich studiere zurzeit noch in Frankfurt, und es gibt kaum verfügbaren Wohnraum. Während meines Auslandsjahres war es sogar noch schwieriger.

    Liebe Grüße, Maren

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*