Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Rezepte

Rezepte rund um das Thema Äpfel

By Posted on 2 2 m read

Im Herbst beginnt traditionell die Apfelernte. Obwohl wir keine eigenen Apfelbäume haben, wurde wir von Freunden gefragt, ob wir  Lust haben ein paar Äpfel von ihren beiden großen Apfelbäumen zu pflücken. Das trockene Frühjahr und der feuchte Sommer haben zwar dazu begietragen, dass viele Äpfel bereits früher von den Bäumen gefallen sind und das Auftreten der Fruchtfäule begünstigt wurde, dennoch war dieses Jahr sehr erfreulich. Die Bäume haben einen reichen Ertrag gebracht. Wir rechneten mit einem kleinen Eimer, doch sind wir mit einer riesigen Wanne nach Hause gefahren.
Die Äpfel lassen sich im Keller gut lagern und werden sicherlich bis zum Winter halten. Einige Rezepte, die ich gerne aus Äpfeln mache, habe ich sofort ausprobiert und diese möchte ich hier kurz vorstellen.

“Razuchy” – Apfelpfannkuchen
500g Mehl
4 Eier
500ml Dickmilch
500g Äpfel
1 Vanillezucker (die Herbstäpfel sind säuerlich)
2 TL Backpulver
Olivenöl zum Braten
Gatrolux Pfanne

Gatrolux Pfanne

 ***
Äpfel mit Reis überbacken
2 Gläser Wasser
2 Gläser Milch
2 Gläser Reis
Rosinen
***
600 Gramm Äpfel
Zimt
Zucker

Zubereitung: Wasser kochen, anschließend Milch, Reis und Rosinen hinzufügen und ca 10 Minuten kochen, Äpfel schälen und in Stifte schneiden und anschließend mit Zucker und Zimt verrühren.
Abwechselnd Reis und Äpfel in eine gefettete Auflaufform geben und im vorgeheiztem Backofen (180 Grad) für ca 25 Minuten backen.

500 gr.

Schau dir auch das Rezept für ein Kürbis-Risotto an.

Habt ihr auch Rezepte die ihr mit den Herbstäpfeln gerne zubereitet? Ich habe noch einige im Keller und würde gerne neue ausprobieren!