Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Tag Archives Sicherheit

Querriegelschloss – Kosten und Förderung

By Posted on 3 3 m read

Ein Querriegelschloss kann deutlich zur Wohnungssicherung beitragen. Und es gibt weitere sinnvolle Maßnahmen zur Sicherung.

Ein einziges Ereignis kann das Lebensgefühl empfindlich beeinträchtigen. So ergeht es oftmals Opfern von Einbrüchen: Sie wägen sich solange bewusst oder unbewusst in Sicherheit, bis der Einbrecher kommt. Der größte Schaden ist dann oft gar nicht mal der Verlust von Schmuck, Bargeld und Technik und auch nicht die von den Tätern während der Suche oder aus Mutwillen angerichtete Zerstörung, sondern der Verlust des Gefühls von Geborgenheit in den eigenen vier Wänden.

Hinter Schloß und Riegel: Keine Chance für Einbrecher

Doch so weit muss es gar nicht kommen. Einstiegswege lassen sich sichern. Hierbei denken viele an sehr teure Lösungen, lassen sich abschrecken und unternehmen weiterhin nichts. Doch wirklich perfekte Sicherung ist zunächst gar nicht nötig. Worauf kommte es also bei der Sicherung des Eigenheimes an? Es kommt zunächst einmal darauf an, Einbruchsversuche laut und langwierig werden zu lassen. Wenn Sie es schaffen, dem Herren Kriminellen klar zu machen, dass er solches vor sich hat, wird er lieber ihrem Nachbarn einen Besuch abstatten. Kommt ein Einbrecher nicht innerhalb von drei Minuten in die Wohnung, wird er den Einbruchsversuch meist abbrechen.

Querriegelschloss Test Sieger Zeiss IKON

Querriegelschloss – Test Sieger Zeiss IKON

Riegelschloss verankert die Tür mit dem Mauerwerk

Im Fall der Eingangstür, über die die Einbrecher bei Etagenwohnungen fasst immer kommen, verlassen sich die meisten immer noch auf einfache, einseitige Schlösser. Diese lassen sich einfach aufboren, bzw. aufhebeln. Abhilfe bietet hier der gute, alte Riegel. Links und rechts im Mauerwerk oder einem eigenen Schließkasten verankert, lässt er sich nur mit höchstem Aufwand überwinden. So ist der Haupteinstiegspunkt gesichert.

Weiterer Risikofaktor Einbruch: Kellerfenster

An welchen Punkten lohnt sich Wohnungssicherung am meisten? Und ist die Wohnungstür der einzige Schwachpunkt für Einbrauch? Leider nein: Etwa jeder zehnte Einbruch führt über ein Kellerfenster. Hier helfen einbruchhemmende Fenster zumindest der Widerstandsklasse RC 2. Diese verfügen dann über Pilzkopfzapfen-Beschläge, einbruchhemmende Verglasung und abschließbare Fenstergriffe. Fenster der RC 3 haben noch widerstandsfähigere Verglasung, allerdings scheuen Einbrecher das Einschlagen von Glas aufgrund von Lärm und Verletzungsgefahr. Am häufigsten werden ungesicherte Fenster oder Wohnungstüren und Kellertüren aufgehebelt oder Glasdichtungen durchstochen. Hier gilt es, bei der Wohnungssicherung die Priorität zu setzen.

Querriegelschloss: Das kostet der Testsieger Panzerriegel im Einbau

Wirksamen Schutz zur Türsicherung bieten Querriegelschlösser. Wer nicht gleich viele tausend Euro für eine neue Eingangstür mit entsprechendem Schließsystem ausgeben möchte, kann beispielsweise zum Zeiss IKON greifen. Der Schließzylinder dieses Panzerriegels ist auf Wunsch mit einer mitdrehenden, bohrhemmenden Sicherheitsrosette versehen. Das ist wichtig, da der beste Riegel wenig taugt, wenn sein Schwachpunkt, der Schließzylinder schnell überlistet wird. Der IKON wurde im Test der Stiftung Warentest 9/2007 als Testsieger ausgezeichnet.

Und was kostet der Einbau eines Querriegels? Ihr örtlicher Fachbetrieb kann den Panzerriegel in zwei bis drei Stunden einbauen – Kosten ca. 500,-€ für Riegel und Montage. Mit Schließzylinder 90,-€ mehr.

Fördermöglichkeiten für Querriegelschloss und andere Wohnungssicherung

Der Einbau von Alarmanlage, einbruchshemmenden Fenstern oder einem Querriegelschloss ist teuer. Welche Förderungsmöglichkeiten für Wohnungssicherung gibt es? In Zeiten zunehmender Einbruchszahlen beginnt auch die öffentliche Hand, zunehmend Förderprogramme aufzulegen:

  • Die KfW fördert mit zinsgünstigen Krediten und Investitionszuschuss
  • Eigentümer in Schleswig-Holstein erhalten 20 Prozent der Kosten (bis zu 1.600€) für Maßnahmen ab 2.000€ erstattet.
  • Nordrhein-Westfalen fördert Wohnungssicherung mit bis zu 25.000€, höchstens 80% der Kosten für Maßnahmen ab 1.500€. Förderung erfolgt durch zinsgünstige Darlehen.
  • Sachsen fördert den Einbau einbruchhemmender Türen und Fenster.
  • Heidelberg erstattet 25 Prozent der Kosten mechanischer Technik (bis zu 2.500€). Auch für Mieter.