Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

All Posts By alexa

Inselschloss St. Michael’s Mount

By Posted on 2 2 m read
Das Inselschloss St. Michael's Mount, Cornwall

Das Inselschloss St. Michael’s Mount, Cornwall

Inselschloss St. Michael’s Mount in Cornwall

Der Das Meer am St. Michaels Mount vom Land gesehen

St. Michaels Mount vom Land gesehen

Schloss St. Michael's Mount, Cornwall Geheimtipp

Schloss St. Michael’s Mount, Cornwall Geheimtipp

St. Michael’s Mount in prähistorischer Zeit

Der kornische Name des St. Michael’s Mount, “Karrek Loos yn Koos” bedeutet wörtlich “der graue Fels im Wald”. Vielleicht drückt dieser Name eine kollektive Erinnerung aus: Das Klima wandelt sich und bis in die Bronzezeit war St. Michael’s Mount tatsächlich noch von Wald umgeben. Noch heute treten bei außergewöhnlich tiefen Ebbe-Wasserständen noch Spitzen der Überreste dieses ehemaligen Waldes an die Wasseroberfläche. Die ältesten Spuren menschlicher Anwesenheit auf der Insel gehen bis in die Mittelsteinzeit zurück, als Großbritannien noch mit dem europäischen Festland verbunden war und die Insel ein trockener Fels im Wald war. Steinerne Felsbänke werden heute für Verteidigungsanlagen aus dem frühen 1. Jahrtausend v.Chr. angesehen.

St. Michaels Mount

Relikt aus vergangenen Tagen am St. Michaels Mount – bei Klöstern musste auchKorn gemahlen werden

Im Besucherzentrum auf dem St. Michaels Mount gibt es interessante Informationen

St Michaels Mount – das Herz eines Riesen?

Klöster auf St. Michael’s Mount

Ab etwa dem 8. Jahrhundert bis zum Ende des Hochmittelalters war die Insel Lage wechselnder klösterlicher Bebauungen.

1659 wurde es an Colonel John St Aubyn verkauft. Und im Besitz seiner Familie ist es im Grunde auch über 350 Jahre später noch. 1954 gab Francis Cecil St Aubyn jedoch einen Großteil von St Michael’s Mount an den National Trust, eine gemeinnützige Organisation, die in England, Wales und Nordirland Naturschutzgebiete und Denkmäler betreut. Hiermit ging auch ein großes Stiftungsvermögen einher. Im Gegenzug erhielt die Familie St Aubyn ein 999-jähriges Wohnrecht im Schloss, sowie die Lizenz, den Besucherzustrom der historischen Räumlichkeiten zu organisieren, was sie bis heute zusammen mit dem National Trust tut.

Das Schloss auf dem St. Michaels Mount

Das Schloss auf dem St. Michaels Mount

St. Michael’s Mount heute

So kann St. Michael’s Mount heute bequem besichtigt werden. Der Zugang ist über die stets aufwändig gut in Schuss gehaltene Zuwegung zu Fuß bei Ebbe möglich. Ein guter Teil der Gezeiteninsel ist frei zugänglich; für andere Teile, insbesondere das Schloss, soweit es zugänglich ist, ist Eintritt zu entrichten. Die Insel ist wirklich zauberhaft. Aber der schönste Blick finde ich, eröffnet sich eigentlich vom Festland aus auf die Insel. Noch schöner ist laut Fotos der Blick aus der Luft von der Seeseite, aber dazu gab es für mich leider keine Gelegenheit.

Blick in die Bucht von St. Michaels Mount

Blick in die Bucht von St. Michaels Mount

Cream Tea am St. Michael’s Mount

Wir haben im The Godolphin direkt neben der Zuwegung zum St. Michael’s Mount einen herrlichen Cream Tea genossen. Der Ausblick war wunderschön, der leckere Cream Tea (wir haben Kaffee genommen, hehe) mit Scones und Cornish Cream ein Gedicht. So ging es für uns gut gestärkt zu weiteren Entdeckungen in Penzance.

Cream Tea am Schloss St. Michael's Mount, Cornwall

Cream Tea am Schloss St. Michael’s Mount, Cornwall

Schloss St. Michael's Mount, Cornwall

Schloss St. Michael’s Mount, Cornwall

Das Meer am St. Michaels Mount

Das Meer am St. Michaels Mount

Kalorienreich und Luxuriös – Das Schönste English Breakfast

By Posted on 1 2 m read

Das langweilige, weit verbreitete English Breakfast, wie es auch in deutschen Hotels oft zu finden ist, kennt wohl jeder: Würstel, verkohlter Black Pudding, trockene Spiegeleier und lappiger Bacon. Nicht sehr anziehend, gebe ich zu. Aber es geht auch anders! Denn English Breakfast kann viel mehr und kann so lecker sein!

How to make Poached Eggs for Full English Breakfast

Luxury Full English Breakfast: Poached Eggs, Eggs Benedict

Luxury Full English Breakfast: Poached Eggs, Eggs Benedict

Pochierte oder verlorene Eier werden in siedendem Wasser zubereitet. Hierbei wird das Ei mit einem kleinen Gefäß wie z.B. einer Schöpfkelle in das Wasser gegeben, dem am besten vorher etwas Essig hinzugefügt wurde. nun gart das Ei von außen nach innen und wird herausgenommen, wenn das Eiweiß zart fest, das Eigelb aber flüssig ist. Super dazu passt der knusprige, feste englische Toast, gestimmt in das flüssige Ei. LECKER!

Grilled Kippers

Full English Breakfast

Langweilig oder lecker? Ein full English Breakfast

Auf die Idee, schon zum Frühstück gegrillten Fisch zu essen, können wohl nur die Briten kommen. Aber es ist halt – leider geil! So ist die englische Küche: Deftig, schon in der Früh. Fettig, Proteinreich und schon beim Hingucken schwellen die Hüften. Für uns gibt es English Breakfast hauptsächlich im Urlaub. Aber diese Woche hatte mein Mann die genialen Eggs Benedict sogar unter der Woche vor der Arbeit – in Warschau. Wie er es nichAlso – Kippers? Mit dem Begriff kann hierzualnde kaum jemand etwas anfangen. Kippers sind kalt geräucherte Heringe, die vor dem Verzehr gegrillt werden. Dazu Zitrone und gegrilltes Gemüse – ein Gedicht!

Smoked Salmon for Full English Breakfast

Smoked Salmon im English Breakfast

Smoked Salmon im English Breakfast

Geräucherter Hering passt zu vielen Dingen gut und erfreut sich auch hierzulande in Hotels ziemlicher Beliebtheit auf dem Frühstücksbuffet. Wie wäre es hierzu zum Beispiel mit dem klassisch englischen Toast und ein wenig Rührei und Dill?! Dazu ein schöner Kaffee oder Tee und süßer Saft. So kann der Tag beginnen, nicht wahr!?

Poached Eggs spezial – Eggs Benedigt

Das beste des English Breakfast hebe ich mir zum Schluss auf! Okay, hier schummele ich ein wenig. Denn Eggs Benedict gehören eigentlich nicht zur Englischen Küche, sondern zur Amerikanischen. Aber wie heißt es so schön: “We have really everything in common with America nowadays, except, of course, language.” Hauptdarsteller dieses genialen Gerichts sind die oben schon erwähnten pochierten Eier, darunter Englische Muffins (so eine Art Toastbrötchen, wie sie auch hierzulande anzutreffen sind), dazwischen Schinken und darüber Sauce Hollandaise. So sind mir die Poached Eggs am liebsten!

 

Luxury Full English Breakfast: Poached Eggs, Eggs Benedict

Luxury Full English Breakfast: Poached Eggs, Eggs Benedict

Sweet Cherry Kitten Cinnamon Pancakes

By Posted on 1 3 m read

Diese Woche waren wir in Cornwall. Wir waren ein wenig in Bewegung: Einige Nächte haben wir im Hotel gewohnt, den Großteil in einer Ferienwohnung. Aber zwei Nächte durften wir als Gäste verbringen.

Zwei besondere Nächte für ein kleines Mädchen

Für ein kleines Erdenkind waren es zwei ganz ganz besondere Nächte. Denn es war an diesen beiden das erste Mal getrennt von seiner Mutter und auch getrennt von den verbleibenden Geschwistern. Aber traurig war das kleine Mädchen nicht, denn es wurde liebevoll von seiner neuen Mami aufgenommen, lange geherzt und es hat so lange gespielt, bis es ganz müde wurde. Alle Anwesenden hatten den Eindruck, dass es ihm gut ging und es fröhlich war.

Cherrys Vegan Cinammon Pancakes mit Banenen [Rezept]

Cherrys Vegan Cinammon Pancakes mit Banenen [Rezept]

Ein vergnügtes, stummes Wesen

Cherrys Vegan Cinammon Pancakes mit Banenen [Rezept]

Cherrys Vegan Cinammon Pancakes mit Banenen [Rezept]

Fragen konnten wir es freilich nicht, denn das kleine Mädchen – Cherry ist sein Name – spricht nicht und wird auch nie, abgesehen von kleinen, entzückenden Maunz-Lauten. Denn Cherry ist ein Kätzchen. Die Nachbarn unserer Gastgeber haben den Großteil des Wurfes fortgegeben und eines der Kleinen landete bei der Tochter der Familie, die sich schon lange ein Kätzchen gewünscht hat. Cherry ist nicht ihr erstes Kätzchen und wie wir an ihrem neuen großen Bruder sehen konnten, wird es ihm bei der Familie hervorragend gehen. In der ersten Nacht hat es seine neue Mami jedenfalls die halbe Nacht wachgehalten, aber diese hatte gar nichts dagegen.

Leckere Cinnamon Pancakes nach einer langen Nacht

Um wieder richtig auf die Beine zu kommen, hat Mommy sich keinen Kaffee gemacht (Mommy geht erst in die 9. Klasse), aber dafür einen schönen kleinen Stapel leckerer Cinnamon Pancakes. Ich finde das gut: Gibt es einen besseren Start in den Tag als mit einem Kätzchen aufzuwachen und Pancakes zu futtern? Wohl kaum! Und die Pancakes waren so lecker (wir durften sie probieren – vielen Dank dafür!), dass ich mir gleich das Rezept habe geben lassen. Und ich teile es mit niemandem – außer mit euch natürlich 😉 Und so gehen die leckeren Cinnamon Pancakes:

Rezept für Vegane Cinnamon Pancakes mit Banane

Cherrys Vegan Cinammon Pancakes mit Banenen [Rezept]

Cherrys Vegan Cinammon Pancakes mit Banenen [Rezept]

Vegan Cinnamon Pancakes mit Banane – Zutaten

100g Weizenmehl
100g  Vollkornmehl
1 TL Backpulver
2 TL brauner Zucker
1 TL Zimt
1 TL Chai-Gewürz
1/4 TL Salz
1 TL Chiasamen
2 gereifte Bananen
2 TL Pflanenöl
250ml Sojamilch

Vegane Cinnamon Pancakes mit Banane – Zubereitung

Zuerst die Chiasamen mit 4-5 TL Wasser etwas quellen lassen. Anschließend die reifen Bananen mit einer Gabel zerdrücken. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verrühren.

Am Besten lassen sich Pancakes in einer Teflonpfanne zubereiten. Die Pfanne leicht anfetten und heiß werden lassen. Kleine Kleckse Pancakes-Teig hineingeben und kurz von beiden Seiten braten. Die Pancakes umdrehen, wenn sie an den Rändern leicht braun sind.

Weitere vegane Pfannkuchen-Rezeptideen:

Fluffige Amerikanische Zitronen Pfannkuchen

Protein-Pfannkuchen mit Mandelmehl

American Candy Pancakes with Murshmellow-Fluff

Pumpkin Pancakes for Halloween

Schokoladen Pfannkuchen ohne Zucker

Karotten-Pfannkuchen mit Kokosblütenzucker

Glutenfreie Kastanien-Pfannkuchen 

Habt ihr euer Lieblings-Pfannkuchen-Rezept? Eure Alexandra.

Wunderschönes Cornwall – 10 Gründe warum ich Englands Südwesten so liebe

By Posted on 6 4 m read

Mein wunderschönes Cornwall zeigt sich an jeder Ecke, die wir mit dem Auto, zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden, immer wieder neu und immer wieder schön. Ich kann mich gar nicht sattsehen – und ich möchte euch zeigen, warum!

1. Die Landschaft – Cornwall, das sind sanfte grüne Hügel, steile Klippen, Schafe und Meer. Hier zeigt sich England von seiner schönsten Seite. Ich liebe es, stundenlang auf einem Stück der endlosen Küstenwanderwege in der Sonne zu wandern und mit jedem neuen Gatter, jeder neuen Mauer und jeder neuen Wendung den nächsten tollen Blick zu genießen. Endlose Blumenmeere, Palmen, sattes Grün und Bucht für Bucht ein kleiner Strand, der zum Verweilen einlädt.

St Mawes Castle bei Truro, wunderschönes Cornwall

Saint Mawes Castle bei Truro

2. Die Häuser – Ganz wunderschönes Cornwall, so scheint es, ist aus dem selben grauen und braunen Naturstein gebaut. Ich liebe dieses Material und kann mich gar nicht daran satt sehen. Ob Jahrhunderte alt oder jüngst gebaut, der Stein verliert wenig von seinem Reiz und strahlt auch bei Neubauten gleich das typische Cornwall-Feeling aus. Dazu kommen die vielen weiß getünchten Häuser und Mauern, oft sanft geschwungen und die steinern oder mit Reet gedeckten Dächer. Zum Träumen schön.

Ein Café in Boscastle, wunderschönes Cornwall

Ein Café in Boscastle, Cornwall

3. Das Klima – Bei Cornwall trifft der Golfstrom auf Europa und bringt ganzjährig warmes Wasser und damit ein gemäßigtes, relativ feuchtes Wetter. Es gibt zwar viel Regen, aber eben auch das ganze Jahr milde Temperaturen. Wir haben teils noch Anfang Oktober im zauberhaften Hotel Tresanton in St. Mawes direkt am Meer auf der Terrasse unser Frühstück genossen. In der Sonne, mit kurzen Ärmeln und ohne zu frösteln.

Café in Crantock bei Newquay, wunderschönes Cornwall

Café in Crantock bei Newquay, Cornwall

4. Die Menschen – Ich glaube, es liegt an den milden Temperaturen: Die Menschen im wunderschönen Cornwall sind viel gechillter als im Rest Englands. So wie sie es in den mediterranen Ländern im Vergleich zum Norden sind. Hier gehen die Uhren ein wenig langsamer, die Leute nehmen sich Zeit, auf ihr Gegenüber einzugehen. Es gibt freundliche Schwätzchen, immer wieder gute Tipps, was man sich anschauen sollte und einen guten, höflichen Umgang miteinander – ok, höflich sind die Engländer ja generell.

Küstenwanderweg im wunderschönen Cornwall

Küstenwanderweg in Cornwall

5. Das Alter – Wo immer wir uns an der Südküste Englands aufhalten und ganz besonders im Südwesten, in Devon und in Cornwall, haben wir auch Schritt und Tritt das Gefühl, durch lebende Geschichte zu spazieren. Die Kirchen sind Jahrhunderte alt, immer wieder finden sich Plaketten an den Häusern, die von ihrer Jahrhunderte dauernden Geschichte erzählen und jeder Gartenmauer, jedem Brunnen und jeder Dorfschenke sieht man ihr Alter an – vor Jahrzehnten und oft Jahrhunderten erbaut und von Generation zu Generation erhalten und gepflegt.

Blick von einem Küstenwanderweg im wunderschönen Cornwall

Küstenwanderweg in Cornwall

6. Die Strände – Wunderschönes Cornwall ist von Meer umgeben und hat eine Vielzahl kleiner und größerer Strände. Es gibt Steinstrand mit großen, harten Kieseln, Buchten voll von Trümmern “jüngst” herabgestürzter Felsen, aber auch viele sanfte Sandstrände, an denen es sich wunderschön relaxen, spazieren oder Surfen lässt. Ein Land nicht nur zum Wandern, sondern auch für den Strandurlaub.

Ein Inn in Crantock bei Newquay, Cornwall

Ein Inn in Crantock bei Newquay im wunderschönen Cornwall

7. Die Küche – Wunderschönes Cornwall hat eine schmackhafte Küche, naturgemäß stark auf Fisch und Milchprodukte gestützt. Ersteres, da Cornwall von Meer umgeben ist und Fischfang über Jahrhunderte die dominierende Einnahmequelle und auch Ernährungsgrundlage war. Letzteres, da der karge Boden sich nicht für viel Landwirtschaft eignet, aber dafür für Viehwirtschaft genutzt werden kann – Schafe und Kühe bestimmen noch heute weite Landstriche und die Milchwirtschaft ist trotz Bedeutungsverlustes bis heute noch ein wichtiger Faktor. So ist ein bekanntes Produkt der Gegend die Clotted Cream, eine wie Mascarpone schmeckende Creme aus lange geköchelter Milch, die in den Touristengebieten an jeder Ecke in Form von Cornish Cream Tea angeboten wird – Tee mit einem Scone, bestrichen mit Marmelade und oben auf mit Clotted Cream. Lecker! Cornish Cream bildet auch die Basis für Cornish Ice Cream und Cornish Fudge. Wer es herzhafter mag, greift zu den Pastenartigen Gerichten, wie den Cornish Pasties, dem Gericht für das Cornwall sicherlich am bekanntesten ist – und zu den Bieren aus einer der zahllosen Brauereien Cornwalls.

St Just's Church, St Just bei Truro, Cornwall

St Just’s Church, St Just bei Saint Mawes, Truro, in Cornwall

8. Die Gärten – Wie so viel im Süden Englands, gibt es auch in Cornwall zahlreiche, teils schon Generationen alte Gärten, die auch gerne Besuchern gezeigt werden und die zum Schlendern und Verweilen einladen. Hier habe ich ein schönes Beispiel, das gerade am Grenzfluss zwischen Devon und Cornwall liegt.

Ein Landhaus in Cornwall oder Devon

Forde Abbey in Dorset, das so auch 50 Meilen westlich in Cornwall oder Devon stehen könnte

9. Die Wanderungen – Rings um Cornwall und natürlich auch kreuz und quer hindurch ziehen sich hunderte Kilometer der schönsten Wanderwege. Wer mag, kann mehrerer Urlaube damit verbringen, die Küste per pedes zu erkunden, in beschaulichen Inns zu übernachten und die Tage mit Pausen an sandigen Stränden, mit leckerem Cream Tea und mit Mittagessen und abendlichem Bier in den Pubs der Küstenorte verbringen.

Sehenswürdigkeiten und Geheimtipps in Cornwall, Saint Mawes ,Südengland

Wunderschönes Saint Mawes in Cornwall, Südengland

10. Die Palmen – Cornwall hat so ein mildes Klima, dass hier sogar Palmen und viele weitere Mediterrane Pflanzen wachsen. Freunde des Mittelmeerraumes finden hier ein leicht herabgekühltes mediterranes Klima vor (man könnte auch sagen: ein angenehm mildes – wer schon mal in Südspanien oder in Marokko in der Sonne gebraten wurde, weiß, was ich meine…) Ich liebe diese Vegetation und das sanfte Grün, das aus dem mild-warmen Klima zusammen mit den reichlichen Niederschlägen entsteht.

Bequeme Pumps von Hartjes zum eleganten Business Outfit im Sommer

By Posted on 20 2 m read

Darauf kommt es mir bei Schuhen zur Büromode WIRKLICH an

Darauf kommt es mir bei Schuhen zur Büromode WIRKLICH an

Darauf kommt es mir bei Schuhen zur Büromode WIRKLICH an

Ich trage gern und oft hohe Absätze. Leider haben diese Schuhe oft den Nachteil, dass sie recht laut sind. Aber im Büro achte ich darauf, dass meine Schuhe nicht klackern. Das lenkt nur unnötig ab. Also müssen zumindest gummierte Absätze her. Aber leider sind nicht alle Untergründe High-Heel-freundlich, es liegt halt nicht überall griffiger Teppich. Und mancher Kundentermin findet nicht gerade in der Innenstadt im Gebäude mit Tiefgarage und Aufzug statt, sondern of muss man schon mal ganze Strecken gehen, hat mit fiesem Pflaster zu kämpfen oder mit anderem unebenem oder ungeeignetem Geläuf. So geht es dann nach der langen Autofahrt oder nach langer Strecke sitzend im Zug oder vielleicht gar im Flugzeug über Stock und Stein. Das ist nicht sehr angenehm! Und ich möchte mir die Vorfreude aufs Meeting nicht mit einem kaputten Absatz verleiden. Da bin ich über die passenden Schuhe sehr froh.

Stilvolle und Bequeme Pumps für das elegante Business Outfit

Stilvolle und Bequeme Pumps für das elegante Business Outfit

Stilvolle und Bequeme Pumps für das elegante Business Outfit

Stilvolle und Bequeme Pumps für das elegante Business Outfit

Stilvolle und Bequeme Pumps für das elegante Business Outfit

Erschwerend kommt jetzt hinzu, dass der Sommer so langsam voll da ist, sollte man meinen: Es ist zwar gerade einmal Mitte des Frühlings und es ist in weiten Teilen Europas so wunderbar warm wie sonst nur im Hochsommer. Wie soll es da erst im Sommer werden!? Je wärmer es draußen (und dank schlechter oder fehlender Klimaanlage bei vielen Kunden auch drinnen) wird, desto heißer wird mir, desto schwieriger wird es, einen Kühlen Kopf zu bewahren, cool zu bleiben und eiskalt weiter zu arbeiten. Der Sommer ist alleine schon wegen der Temperaturen schwierig genug.

Flache und bequeme Pumps toll kombiniert

Stilvolle und Bequeme Pumps für das elegante Business Outfit

Stilvolle und Bequeme Pumps für das elegante Business Outfit

Stilvolle und Bequeme Pumps für das elegante Business Outfit

Gefragt sind also Schuhe, die elegant und zugleich bequem sind. aber was sind wohl die besten Schuhe, die kleidsam und elegant wie bequem sind und die auch bei hohen Temperaturen noch bequem am Fuß sind? Für mich sind es ganz klar Pumps mit breiten Absätzen. So bin ich gut gekleidet, behalte die Balance – und dank des schmalen Schnitts bleiben meine Füße auch im Sommer stets angenehm kühl. So sind solche weniger hohen Pumps die ideale Mischung aus Eleganz und praktischen Eigenschaften. Und zu mordernen Outfits passen diese Schuhe auch gut: Moderne BusinessOutfits für Damen können elegant, lässig, verspielt oder auffällig sein. Dazu passend bequeme Pumps von Hartjes eignen sich bestens zum semi-formal Dress. Außerdem haben die Schuhe den Vorteil, dass sie auch nach einem langen Arbeitstag die Füße nicht unnötig schmerzen lassen.

Interesse geweckt? Wer auch gerne einmal Business Casual trägt, kann jetzt durchaus auch Sneakers tragen. Wie wäre es zum Beispiel mit diesen schönen weißen Sneakern?! 🙂

Keith Haring in der Albertina in Wien

By Posted on 3 2 m read

Strahlende Babies. Fliegende Untertassen. Göttliche Hunde. Keith Harings Symbolwelt ist leicht zu entziffern, aber ungewöhnlich. Ein Leben in der Pop-Art.

Keith Haring – Mit Comics fing es an

Keith Harings Kontakt zur Kunst und seine Inspiration, zu malen, begann mit seinem Vater. Dieser malte mit dem kleinen Keith Comic-Figuren und weckte so schon in Jungen Jahren ein Interesse am Malen. Später waren es dann öffentliche, politische, mit Schablone geschwind geschaffene Statements an öffentlichen Wänden. Comichaft sollte seine Kunst bleiben und geschwind ging es auch weiter: Über einige Jahre schuf Keith Haring etwa 5.000 bis 10.000 geschwind gemalte Werke in der New Yorker U-Bahn. Seine Technik, mit Kreide schwungvoll auf den schwarzen Untergründen zu malen, gab ihm Schnelligkeit (er malte ohne Genehmigung, wurde nach eigenem Bekunden gegen hundert Mal festgenommen und hat seine Strafen stets erhobenen Hauptes bezahlt), Kontrast und Ausdrucksstärke. Die U-Bahn-Werke gelten als seine besten, sind allerdings kaum erhalten. Lediglich durch einen befreundeten Fotografen konnten sie der Nachwelt erhalten werden.

Keith Haring in der Albertina

Keith Haring in der Albertina

Keith Haring in der Albertina

Keith Haring in der Albertina

Keith Haring in der Albertina

Wer einige wenige Werke von Keith Haring gesehen hat, wir den Stil dieses Pop-Art Künstlers der 80er immer wieder erkennen. Es sind flächige, umrandete Figuren und ein Repertoire an immer wiederkehrenden, sehr speziellen Symbolen. Neben Baby und Hund ist da zum Beispiel das stets positiv konnotierte UFO, das seine Ziele energetische auflädt, der Fernseher und Harings ikonische Männchen. Nach seinem internationalen Durchbruch schuf er viele Auftragsarbeiten. So ein 300 Meter langes Wandgemälde auf der Berliner Mauer in schwarz-rot-gelb. Die Ausstellung in der Albertina widmet sich dem amerikanischen Künstler. Auch im MoMa in New York ist Keith Haring zu bestaunen.

Keith Haring in der Albertina

Keith Haring in der Albertina. Keine Angst vor drastischer Symbolik.

Keith Haring in der Albertina

Keith Haring in der Albertina

Selbstbildnis von Keith Haring in der Albertina

Selbstbildnis von Keith Haring in der Albertina

Keith Harings Werk war oft von sehr drastischer Symbolik, viele Bilder drehten sich deutlich um Sexualität und Homosexualität. Keith Haring erkrankte 1988 an AIDS und starb zwei Jahre später mit nur 31 Jahren als international bekannter Künstler.

Keith Haring in der Albertina 8

Keith Haring in der Albertina

Keith Haring in der Albertina

Keith Haring in der Albertina

Na, habt ihr Spaß an Keith Haring und an Pop Art? Im MoMa in New York gibt es weitere Vertreter der Richtung.

Öffnungszeiten der Ausstellung Keith Haring. The Alphabet in der Albertina Wien

Keith Haring. The Alphabet ist noch geöffnet bis zum 24. Juni 2018.

Die Öffnungszeiten der Ausstellung sind:

Täglich 10 bis 18 Uhr,

Mittwoch & Freitag längere Öffnungszeiten: bis 21 Uhr

No tags

Barocke Pracht: Prunksaal der Hofburg in Wien

By Posted on 1 2 m read

Ein wunderschönes Beispiel barocker Architektur und einer der schönsten Bibliothekssäle der Welt: Der Prunksaal der Hofburg in Wien ist gleichsam das Herzstück der Hofburg, des traditionellen Sitzes der Habsburger.

Wunderschöne Proportionen im Prunksaal der Hofburg

77,7 Meter lang, 14,2 Meter breit und 19,6 Meter hoch beeindruckt der Prunksaal der Hofburg mit Größe und ausgewogenen Proportionen. Die Kuppel ist sogar 29,2 Meter hoch, mit ovalem Schnitt von 18 x 29,2 Metern. Ich fühle mich erinnert an die Public Library in New York. Eine Seite ist die sogenannte Friedensseite, die andere die Kriegsseite, erkennbar an der Thematik der dortigen Fresken. Über allem thront die bildhafte Gottwerdung Karls VI. Die Anfänge der Hofbibliothek der Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation und später der Österreichischen Kaiser gehen nämlich zwar bis ins 17. Jahrhundert zurück, aber Kaiser Karl VI. veranlasste 1722 den jetzigen Neubau.

Die große Kuppel des Prunksaals der Hofburg.

Die große Kuppel des Prunksaals der Hofburg. Teils meint der Besucher, sich in einer prächtigen barocken Kirche zu befinden.

Statue im Prunksaal der Hofburg

Die zentrale Statue Karl VI. von Antonio Corradini im Prunksaal der Hofburg. Der Kaiser hatte den Bau des Prunksaals beauftragt.

1726 bis 1730 wurde das Innere des Saales fertiggestellt und es entstanden die wunderschönen Fresken von Daniel Gran. Nach wenigen Jahren wurde offenkundig, dass das Fundament zu schwach ausgelegt war. Es bildeten sich Risse, die teilweise noch bis heute in den Fresken zu sehen sind. Hofarchitekt Parcassi sanierte die Kuppel und verstärkte sie mittels eines Eisenringes. Der zunächst isoliert stehende Prunksaal der Hofburg wurde jetzt durch Verbindungen zur benachbarten Augustinerkirche und dem Rest der Hofburg in das Gesamtensemble integriert.

Karl VI. und ein Globus im Prunksaal der Hofburg.

Statue und ein Globus im Prunksaal der Hofburg. Die Bücherschränke bestehen aus Nussholz.

Handschrift mit dem Wappen der Familie Fugger aus der Musiksammlung

Handschrift mit dem Wappen der Familie Fugger aus der Musiksammlung. Die 15.000 Werke umfassende Sammlung der Fugger mit Handschriften, Musikhandschriften und “Fugger-Zeitungen” wurde 1655 angekauft.

Im Prunksaal der Hofburg wurden einst die bedeutendsten Werke der Sammlung ausgestellt, 200.000 Werke aus der Zeit von 1501 bis 1850 sind bis heute hier, im heutigen Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek untergebracht.

5 Tipps für sicheres Auftreten in Meetings

By Posted on 8 3 m read

In meinem Beruf stehe ich Tag für Tag mit Kollegen und Kunden in Kontakt. Nicht nur beim allgemeinen Miteinander im Büro, sondern auch in diversen Meetings.

Sicheres Auftreten in Meetings

5 Tipps für sicheres Auftreten in Meetings

5 Tipps für sicheres Auftreten in Meetings

Für sicheres Auftreten in solchen Meetings braucht es gewisse Qualitäten: Fachliche Kompetenz, Erfahrung, gefestigte Position, aber auch – Selbstsicherheit. Zu letzterer gehört neben einer gewissen grundsätzlichen Veranlagung und positiver Lebenserfahrung (manche Menschen sind einfach weniger selbstsicher, sei es weil sie grundsätzlich dazu neigen, sei es, weil sie vielleicht schlechte Erfahrungen gemacht haben), sowie neben Zutrauen in die genannten Punkte Kompetenz und Efahrung auch ein Vertrauen in die eigene Person, das eigene Wirken und auch das eigene Äußere. Von daher haben wir es hier mit einem sich selbst verstärkenden Phänomen zu tun: Wer Vertrauen in sein eigenes Auftreten hat, strahlt dieses Vertauen auch aus und gewinnt wiederum an Präsenz.

Fünf Tipps für sicheres Auftreten in Meetings

  • Sei vorbereitet. Gute Vorbereitung ist das A und O: Niemand hat Spaß daran, seine Zeit in Meetings zu verbringen, erst recht nicht, wenn diese unproduktiv sind. Trag deinen Teil zu zügigem und zielgerechtem Ablauf bei und bereite dich vor. Du musst wissen, wo dein Projekt steht, wo es hakt, wieviel und was ihr erreicht habt. Niemand guckt dir gern bei angestrengtem Nachdenken und hektischem Blättern zu.
  • Sei effizient. Komm zum Punkt: Sag, was du zu sagen hast und bring es auf den Punkt. Am Ende noch mal in zwei Sätzen zusammenfassenen zur Festigung und den nächsten reden lassen.
  • Sei fokussiert. Behalte das Ziel des Meetings im Auge und weise ggf. auch freundlich und gesichtswahrend darauf hin, wenn die Teilnehmer sich gar zu sehr entfernen – sie werden es dir danken.
  • Sei konsequent. Bleib dran am Thema, greif dir nach dem Meeting die relevanten Kollegen, vereinbare nächste Gespräche und Folge-Abstimmungen.
  • Sei locker. Bleib du selbst und behalte deinen Humor. Hej, was soll’s! Das Thema ist wichtig, du bist gut vorbereitet und fokussiert. Verbissenheit hast du nicht nötig – chill mal.

Auch wichtig für sicheres Auftreten in Meetings: Das Äußere

Mir ist neben all dem auch wichtig, dass ich meinem Äußeren Vertrauen kann: Wenn ich weiß, dass ich gut gekleidet, frisiert und geschminkt bin und so ein passables Äußeres habe, fühle ich mich wesentlich besser, kann mich in dieser Hinsicht auf mich selbst verlassen und habe den Kopf frei für wichtige Dinge. Zu diesem Vertrauen ins Äußere gehört natürlich – gerade im Sommer – auch, sich sicher zu sein, dass nichts riecht und sich nicht etwa irgendwo Schweißflecken bilden. Hierfür sind die Schweißhemmer von PURAX eine gute Wahl:

Schutz für sicheres Auftreten in Meetings

Purax bietet ein Antitranspirant Roll On, ein Body Spray und Achsel-Pads (“Pure Pads”) an. Anders als bei Deodorants bekämpfen die Produkte von Purax das Problem an der Wurzel: Das Body Spray und der Roll On versiegeln die Schweißdrüsen und lassen den Schweiß so erst gar nicht austreten, während andere Produkte erst das Entstehen von Gerüchen zu verhindern oder zu überdecken versuchen. Die Pure Pads werden dort auf die Haut geklebt, wo Geruch vermieden werden soll – wie ein Pflaster. Sobald der Schweiß die Poren verlässt, sind die Pads zur Stelle, nehmen ihn auf und schließen ihn ein. Die Pads lassen sich auch mit dem Purax Antitranspirant Roll On oder Deodorants kombinieren.

Rundum geschützt und voll Selbstvertrauen, bin ich mir sicher, dass ich mit sicherem Auftreten im nächsten Meeting nicht ins Schwitzen kommen werde!

 

Gesundes Frühstück: Algenbrot mit Kurkuma und Frühstücksdrink Danone Actimel [Rezept]

By Posted on 17 2 m read

Anzeige – Dieser Beitrag wird von Actimel unterstützt.

Mit Schwung in den Tag

Gesundes Frühstück mit Danone Actimel

Ein guter Tag fängt für mich nicht nur oft mit Sport an (ich bin eh eine Frühaufsteherin und laufe gerne noch vor dem Frühstück eine Runde), sondern auch mit einem leckeren und gesunden Frühstück – wenn auch keinem so ausgedehnten wie am Wochenende. Dazu gehört auch leckeres Brot. Bei meinem Stammbäcker kennt man mich und ich probiere gerne immer wieder neue Sorten aus. Und auch wenn ich an einem Projektstandort eintreffe, kaufe ich am ersten Abend ein gutes Brot – oder greife im Hotel zu, wenn ich eines mit Frühstück gebucht habe. Manchmal backe ich auch mein eigenes Brot. Die Mühe mache ich mir nicht oft. Aber eigentlich sollte ich es öfter tun; es lohnt sich nämlich schon, finde ich. Auf diese Weise kann ich selber experimentieren, ich weiß genau, was in meinem Brot steckt – und es schmeckt gut. Am Wochenende gebacken reicht es mir dann für die folgenden Tage.

Gute Getränke für den guten Start in den Tag

Algenbrot mit Kurkuma selber backen [Rezept]

Algenbrot mit Kurkuma selber backen [Rezept]

Auch leckere und gesunde Getränke gehören dazu: Neben dem Morgenkaffee sind das gerne leckere Säfte und Milch – und ein Actimel Frühstücksdrink. Der gibt mir einen guten Start in den Tag und gehört zu meiner Morgenroutine: Unterstütze mit Vitamin B6 & D dein Immunsystem! Vitamin B6 stärkt nämlich die Abwehrkräfte und die Nerven, Vitamin D ist an vielen Prozessen im Körper beteiligt und senkt das Krankheitsrisiko. Die kleinen Drinks passen gut ins Gepäck – sogar im Flieger darf ich sie mitnehmen, wenn ich sie mit in meinen Flüssigkeitenbeutel gebe. Und die neue Sorte Goji Mango Kurkuma schmeckt super. Und Goji-Beeren und Kurkuma sind ja schon für sich richtige Superfoods.

Frühstück mit Danone Actimel: Ist es wirklich gesund?

Und wenn ihr auch einmal so ein leckeres Brot ausprobieren wollt – so gelingt euch das Algenbrot mit der gesunden Spirulina Alge.

Algenbrot mit Kurkuma selber backen [Rezept]

Algenbrot mit Kurkuma selber backen [Rezept]

Zutaten für Algenbrot mit Kurkuma

  • 450 g Weizenmehl
  • 250 ml Wasser (lauwarm)
  • 1 Würfel Hefe
  • 30 g Sonnenblumenkerne
  • 30 Leinsamen, geschrotet
  • 10 g Spirulina Algenpulver
  • 1 TL Kurkuma
  • 3 Prisen Zucker
  • 1 Prise Salz

So gelingt das Algenbrot mit Kurkuma

Algenbrot mit Kurkuma selber backen [Rezept]

Algenbrot mit Kurkuma selber backen [Rezept]

Mehl, Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Spirulina, Zucker und Salz in einer großen Schüssel vermengen. Die Hefe in ein Glas Wasser krümeln, durch rühren auflösen und in die Schüssel geben. Den Teig gut rühren und kneten, bis er geschmeidig ist. Zugedeckt an einem warmem Ort (Backofen auf Minimalstufe) eine halbe Stunde gehen lassen. Nochmals kneten. Ein Backblech oder eine Form mit Backpapier auslegen und den Laib formen / den Teig hineingeben., nochmals eine halbe Stunde gehen lassen. Nun das Brot im auf 180% (Ober-/Unterhitze) vorgeheizten Backofen eine Dreiviertelstunde backen. Mit einem Zahnstocher testen, ob ds Brot gut ist (es bleibt beim Einpieksen kein Teig mehr am Zahnstocher hängen).

#Actimel #schüttelntrinkenstartklar #Kurkuma

Französiche Erdbeer Madeleines mit weißer Schokolade – Vegan und fruchtig lecker [Rezept] + Gewinnspiel

By Posted on 49 4 m read

Köstliche Erbeer Madeleines mit weißer Schokolade – die lassen einem doch gleich das Wasser im Mund zusammenlaufen, nicht wahr?!

Während des Studiums habe ich ein Jahr in Paris gelebt – südliches Ende des Jardin de Luxembourg, studiert an der Sorbonne und mit zahllosen Spaziergängen durch diese wunderschöne Stadt. Und der Besuch beim Boulanger (Bäcker) oder beim Patissier (Konditor – die sind stets wohl getrennt, eine Bäckerei / Konditorei in einem würde man dort eher nicht finden: in Frankreich sind die Lebensmittelgeschäfte immer noch viel konsequenter spezialisiert als bei uns. Nur die Fromagerie durfte ich niemals betreten – sonst hätte ich wie ein Käserad wieder herausgerollt werden müssen.*) war natürlich ein wichtiges und beinahe tägliches Ritual. Ich erinnere mich noch gut an das leckere “Campagrain”, ein rustikales, traditionelles Baguette beim Bäcker ganz in der Nähe, oder aber die köstlichen Macarons, die ein asiatischer (!) Bäcker einige hundert Meter weiter anbot.

Erdbeer Madeleines Rezept []Vegan]

Erdbeer Madeleines Rezept []Vegan]

Doch genug der Schwärmerei – ramenons la France en Allemagne. Commençons!

Französiche Erdbeer Madeleines mit weißer Schokolade – das Rezept

Erdbeer Madeleines mit weißer Schokolade Rezept []Vegan]

Erdbeer Madeleines mit weißer Schokolade Rezept []Vegan]

Erdbeer Madeleines mit weißer Schokolade Rezept []Vegan]

Erdbeer Madeleines mit weißer Schokolade Rezept  [Vegan]

Ich mache mit beim Backevent von FIline & fünf Bloggerinnen. Hier geht es “oh la la” französisch zu! In den Texten der Teilnehmerinnen kannst du viele leckere Dinge entdecken: Wie wäre es mit Macarons? Oder vielleicht einer Tarte? Bei mir gibt es jedenfalls lecker-fruchtig-fluffige Erdbeer-Madeleines. Ich freue mich jedenfalls ganz besonders, bei dieser Aktion mitzumachen, wo ich doch so viele schöne Erinnerungen mit Frankreich verbinde.

Erdbeer Madeleines mit weißer Schokolade Rezept []Vegan]

Erdbeer Madeleines mit weißer Schokolade Rezept []Vegan]

Und so gehen die Madeleines:

Zutaten für Erdbeer Madeleines

  • 210g Mehl
  • 5 Esslöffel Chiasamen
  • 150 g Zucker (ich nehme auch gerne Xucker)
  • 100 g Erdbeeren
  • 150 g Margerine
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • Etwas Zitronenschale
  • eine Prise Salz
  • 2-4 Tl Lebensmittelfarbe (könnt ihr auch weglassen, wenn ihr das so mögt – aber ohne werden sie leider niemals so richtig schön erdbeerig-rot)

Zubereitung der Erdbeer Madeleines

Die Chiasamen in etwas Wasser einweichen lassen.

Die Erdbeeren waschen, vom Grün befreien und mit einer Gabel gut zerdrücken.

Mehl, Backpulver, Zucker und Salz in einer Schale vermengen.

Separat den Zucker und die Zitronenschale quirlen. Die Chiasamen hinzugeben und einige Minuten weiter gut verquirlen. Die Mehlmischung langsam hinzugeben. Dann Mehl, Püree und Farbe hinzugeben und alles gut verrühren. Den Teig eine halbe Stunde in den Kühlschrank geben.

Das Madelein-Blech gut einfetten (für jedes neue Blech bitte wiederholen) und den Teig in kleinen Mengen in die Vertiefungen geben. Und ich meine klein: Die Vertiefungen sollten nur etwa zur Hälfte gefüllt sein. Im vorgeheizten Backofen bei 180° Umluft kurz backen. Die Madeleines sind winzig klein und brauchen daher auch nur wenig Zeit – behalten dadurch aber auch ihre lockere Außenstruktur. Mir haben 8 Minuten gereicht, mehr als 10 sollten es wohl nicht sein.

Aber soll es nicht nur richtig lecker zur Sache gehen – sondern es gibt auch einen tollen Gewinn abzuräumen: Unter allen Kommentaren zu diesem Beitrag (Schreibt mir doch, was euer liebstes französisches Gebäck ist und wie ihr diese schönen Madeleines servieren würdet!?) gibt es dieses super Set zu verlosen:

Backevent mit RBV Birkmann & Gewinnspiel

Das XXL-Set besteht aus Deko Fähnchenset, Madeleines Backform, Muffin Papierförmchen, einer Premium Springform mit hohem Rand und roten Zuckerperlen! 

OH LA LA, ist es nicht wundervoll?

Bei diesen Bloggerinnen könnt ihr euch auf weitere tolle Backkreationen freuen:

Gewinnspiel

Teilnahmebedingungen

  • Schreib einen Kommentar unter dem Beitrag wie du deine Tarte verzieren würdest!
  • Like den Beitrag und teile ihn gerne!
  • Folge meinem Blog oder abonniere ihn per Newsletter
  • Trag dich für eine eventuelle Gewinnbenachrichtigung ins Kontaktformular ein (wird nach Ablauf gelöscht)
  • Der Gewinn wurde von RBV Birkmann gesponsert und wird auch von dort versendet. Dafür leite ich die Gewinneranschrift weiter
  • Der Gewinn kann nicht in bar getauscht werden
  • Mit deiner Teilnahme stimmst du dem Datenschutz automatisch zu: Zum aktuellen Datenschutz
  • Die Teilnahme ist nur einmal möglich und endet am 25. Mai um Mitternacht!

* Il y avait encore d’autres gourmandises. Franchement, c’était un peux l’année de la grosse gourmandise. Vraiment étonnant que je l’en suis sortie ecore plus au moins mince, notemment vu qu’à l’époque je n’ai pas encore faite beacoup de sport… Encore pire – en tant qu’il concernait ma figure était concernée – que les visites chez le fromager étaient les visites à “l’Academie de la Bière” juste à côté de chez mois. Que c’était délicieux! 😉