Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Nervenkitzel pur: Die Wildline Hängebrücke über Bad Wildbad

By Posted on 2 2 m read

380 Meter ist die Wildline Hängebrücke bei Bad Wildbad lang und 60 Meter hoch. Sie türmt sich weit auf, als ich beginne, hinaufzuschreiten. 380 Meter klingt erst einmal nicht viel, ist aber gewaltig, wenn man erst einmal davor, oder drauf steht: Majestätisch zieht die Fußgänger-Hängebrück ihren Bogen hoch oben über dem Kurort im Schwarzwald, der Blick schweift weit in die Ferne, tief, tief hinab ins Tal und hinaus in die Natur.

Wildline Hängebrücke – eine beeindruckende Konstruktion

Ausflugs-Tipp auf dem Sommerberg im Nördlichen Schwazwald: Die Wildline Hängebrücke über Bad Wildbad als Nervenkitzel

Ausflugs-Tipp auf dem Sommerberg im Nördlichen Schwazwald: Die Wildline Hängebrücke über Bad Wildbad

Die Außmaße der Seilkonstruktion sind beeindruckend: Aneinandergereit erreichen sie eine Länge, die dem Abstand von Frankfurt und Rom entspricht. Daran denke ich aber nicht, als ich mit leicht weichen Knien über die Wildline Hängebrücke hinwegschreite. Zunächst geht es immer weiter bergauf, ab der Mitte wieder sanft hinab. Denn im Gegensatz zu klassischen Seilbrücken, die in der Mitte durchhängen, krümmt sich diese Brücke nach oben. Überhaupt lassen sich die Konzepte kaum vergleichen, diese Brücke ist sehr fest und man braucht nicht bei jedem Schritt das Gefühl zu haben, im nächsten Moment zu kippen und abzustürzen.

Erlebnis Wildline Hängebrücke

Blick über Bad Wildbad von der Wildline Hängebrücke

Blick über Bad Wildbad von der Wildline Hängebrücke

Langsam gewöhne ich mich an das Gefühl. Ich beginne, den freien Blick in die Natur zu genießen, ein gefühl von Freiheit, gemischt mit einer gewissen kribbeligen Anspannung, die mich trotz allem nicht verlässt. Ein tolles Erlebnis. Und ich weiß: Die Brücke mit ihrer speziellen 2-Seil-Aufhängung ist verlässlich. Die Brücke ist auch im Winter begehbar, wenn die Witterung nicht gar zu arg ist.

Anfahrt zur Wildline Hängebrücke: Eine Bergbahn bringt Besucher hinauf auf den Sommerberg und von hier ist es lediglich noch eine Viertelstunde bis zur Brücke. Wer die Anreise mit dem Auto vorzieht, findet oben auch einen Parkplatz.

Wildline Hängebrücke – Öffnungszeiten & Ticketpreise

Die Wildline Hängebrücke ist ganzjährig täglich mindestens von 9 bis 19 Uhr geöffnet, von Juli bis September bis zur Dämmerung. Bis 30 Minuten vor Schließung ist der Eintritt noch möglich.

Der Eintrittspreis für die Wildline Hängebrücke beträgt 9 Euro für Erwachsene, 7 Euro für Kinder (Kindertickets sind im Besucherzentrum zu lösen, Normalpreis-Tickets direkt an der Brücke oder an der Bergbahn-Talstation)

Öffnungszeiten des Besucherzentrums der Wildline Hängebrücke:

  • April – Oktober: täglich 10-16 Uhr
  • Februar, März, November und Dezember: Mi-So 10-15 Uhr
  • Januar: Fr-So 10-13 Uhr

Vielen Dank an Bad Wildbad Tourismus für die Einladung zur Pressereise.

2 Comments
  • Shadownlight
    Juli 16, 2018

    Die Aussicht ist grandios, aber mit meiner Höhenangst, keine Chance :P.
    Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche!

  • Julie
    Juli 17, 2018

    OMG, sieht das geil aus!! Da muss ich hin!! Kommt sofort auf meine Bucket list.
    Liebe Grüße
    Julie

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: