Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Tag Archives Hawaiian Tropic

Sonnenpflege Hawaiian Tropic Satin Protection

By Posted on 4 2 m read

Sommer, Wärme, Sonnenschein. Dieser Sommer ist für viele in Deutschland immer noch wunderschön. Auch wir haben kürzlich knapp zwei Wochen an der Ostsee genossen und uns an Lübecker Bucht und Kieler Förder die Sonne auf den Bauch scheinen lassen. Aufstehen, Frühstück, Strand – repeat. So lässt es sich leben!

Sonnenbad – aber mit Vorsicht!

Hawaiian Tropic Satin Protection Test Erfahrung

Hawaiian Tropic Satin Protection Erfahrung

Hawaiian Tropic Satin Protection Test Erfahrung

Aber natürlich muss man beim Sonnenbad auch etwas vorsichtig sein. Spätestens seit der Zeit des Ozonlochs ist jedem vernünftigen Menschen klar, dass Sonnenbaden ohne Vorsicht kein Vergnügen ohne Reue ist. Und so cremen wir uns morgens vor dem Sonnenbad gründlich ein, mit Sonnencreme wie der Sonnenpflege Hawaiian Tropic Satin Protection.

Wir erwachsenen cremen uns schon vorsichtig ein, aber noch viel vorsichtiger sind wir natürlich mit den Kindern. Ohne Hut und Kleidung geht es nicht an den Strand. Und auch wenn es ins Wasser geht, kommt danach wieder direkt weite luftige Kleidung an den Körper. Und dazwischen wird wieder gecremt. Anstrengend, aber lieber ein Bad ohne Reue als rot wie ein Krebs: Das ist unangenehm und langfristig auch nicht gesund.

Sonnenpflege Hawaiian Tropic Satin Protection Erfahrungen

Hawaiian Tropic Satin Protection Test Erfahrung Hawaiian Tropic Satin Protection Test Erfahrung

Mit der Sonnenpflege Hawaiian Tropic Satin Protection sind wir schnell eingecremt und schon flutscht es am Strand. Die Pflege riecht sehr angenehm auf der Haut und ich bin geschützt. Ein hoher Lichtschutzfaktor schützt mich vor den UV-A und UV-B Strahlen. Auch wenn Wasserfest drauf steht – wenn ich den ganzen Tag im Wasser bin creme ich mich öfters ein! So soll es sein. Die Kinder haben auch nichts dagegen. Eines mag das Cremen selbst zwar nicht so gerne, aber das ist ganz schnell wieder vergessen. Und dann geht es freudig auf zu Sandspielzeug und Wellen.