Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Tag Archives Majdan

Majdan-Platz in Kiew: zauberhaftes Lichterspiel

By Posted on 2 2 m read

Der zentrale Majdan-Platz in der ukrainischen Hauptstadt Kiew schrieb 2013 / 2014 europäische Geschichte: Hier fokussierte sich die Euromajdan genannte Protestbewegung, die in der Ukraine heute auch als die Revolution der Würde bezeichnet wird. Als die Regierung Janukowytsch überraschend mitteilte, das angestrebte Assoziierungsabkommen mit der EU nicht unterschreiben zu wollen, kam es ausgehend vom Majdan-Platz zu immer heftigeren Bürgerprotesten.

 

Sowjet-Klassizismus am Majdan-Platz in Kiew

Der Majdan-Platz in Kiew

Bei drastischen Unterdrückungsversuchen der Proteste kam es zu zahlreichen Toten. Am Ende jedoch musste Janukowytsch ins Exil gehen. Eine Übergangsregierung wurde gebildet, woraufhin Russland die Krim annektierte – ein Missstand, der Dank internationaler Zurückhaltung bis heute anhält.

Unabhängigkeitsdenkmal und Hotel Ukrajina am Majdan-Platz in Kiew

Ich habe mir bei einem Besuch in Kiew diesen geschichtsträchtigen Platz einmal angeschaut. Wenig deutet heute auf die Vergangenheit des Platzes hin. Einige Hinweistafeln erklären Geschichtliches. Der Platz wird dominiert vom prachtvollen, hoch aufragenden Unabhängikeitsdenkmal und dem dahinter liegenden, 16-stöckigen Hotel-Hochhaus “Ukrajina”. Auf der gegenüberliegenden Seite säumen fünf Gebäude im sowietischen Klassizismus den Platz (in einer der Nebenstraßen übernachtete ich im “Senator Majdan”), von den eines einen Mc. Donalds beherbergt.

Der Majdan-Platz bei Nacht

Der Majdan-Platz bei Nacht

Überhaupt hat der Kommerz den Platz mittlerweile voll im Griff, es wimmelt von Straßenhändlern, der Platz ist gesäumt von Lokalen, unterirdisch findet sich das Einkaufszentrum “Globus”. Hier fragte ich mich, wer sich wohl die Auslagen mit teurem Schmuck oder mehrere hundert Euro teure iPhones leisten kann – bei einem mittleren Stundenlohn von etwa 2 Euro. Derweil konnten wir oben unser Abendessen an diesem zentralen Platz der Stadt in bester Lage genießen. Vier Leute schlemmten ausgiebig bei leckeren Getränken – für insgesamt 50 Euro inklusive großzügigem Trinkgeld.

Denkmal am Majdan-Platz

Sternförmig erkundeten wir die Attraktionen der Umgebung wie die Sophienkathedrale, eine Gedenkwand für die Opfer der Jahre 2014-2017, das Ukrainische Haus und das St. Michaelskloster. Die Hauptattraktion blieb aber der Platz selbst, seine Denkmäler und vor allem die zahlreichen Brunnen auf dem Hauptteil des Platzes, die zu schönster Musikuntermalung ein zweistündiges Festspektakel boten, mit tanzenden Fontänen und beeindruckendem Lichterspiel.

Lichterspiel auf dem Majdan-Platz

Lichterspiel auf dem Majdan-Platz