Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Tag Archives Bequemschuhe

Bequeme Hausschuhe für die Schwangerschaft – Pantoffeln von Hartjes im Test

By Posted on 8 2 m read

In der Schwangerschaft machen meine Füße verrückte Dinge. Sie schwellen nicht nur leicht an, sodass mir Schuhe oftmals nicht mehr passen. Besonders unangenehm ist es mir in dieser Zeit, wenn meine Füße ins Schwitzen kommen. Das passiert besonders bei Synthetikfasern. Seien es Socken mit Synthetik-Anteil oder Pantoffeln. Kaum schmitzen meine Füße, fangen sie an zu jucken und ich habe das Bedürfnis, sie mir zu waschen.

Die richtigen Pantoffeln für den Winter

Was kann ich also am besten in der Schwangerschaft im Winter an den Füßen tragen? Meine kuscheligen, dicken Socken, die ich sonst so gerne trage, sind tabu – sonst mag ich es ja gerne, wie kuschelig warm die Füße werden, aber zur Zeit werden diese Socken mir schnell unangenehm. Auch meine schönen Filzpantoffeln fallen raus – die Füße werden eigentlich nicht zu warm, aber im Moment ist es mir schon zu viel.

Dabei sind mir Pantoffeln sehr lieb: Ohne sie habe ich im Winter immer kalte Füße. Das ist schon zu normalen Zeiten so und gilt erst Recht in der Schwangerschaft – es ist wahrlich keine leichte Zeit! So sind für mich wie für wohl viele von euch Pantoffeln so wichtig. Sie sind morgens das erste, das ich anziehe und abends das letzte, aus dem ich heraus schlüpfe. Was also tun? Ohne Hausschuhe geht es nicht und mit ihnen je nach Modell auch schlecht.

XS Sandy Pantoffeln von Hartjes

Ich habe jetzt schöne Schuhe von Hartjes gefunden, die das Problem für mich lösen: Die XS Sandy Pantoffeln von Hartjes sind oben offen, sodass meine Füße nicht ins Schwitzen kommen können. Dabei haben sie aber phantastisch weiche Sohlen, sodass ich mit Behagen durch die Wohnung gehe. Schon wenn ich hineinschlüpfe schmiegen sie sich angenehm fest und doch weich an, geben Halt und lassen mich schweben. Die korkgefassten Innensohlen lassen sich bei Bedarf herausnehmen, aber das ist eigentlich gar nicht nötig. Und dabei sehen diese Pantoffeln von Hartjes wunderbar elegant aus – wie es von ihren Schuhen ja schon gewohnt bin. Ich trage außerhalb des Hauses keine Sandalen – aber wenn, dann könnte ich genauso gut diese Hausschuhe anziehen: Wer nicht weiß, dass sie als Hausschuhe gedacht sind, könnte glatt denken, kräftigere Sandaletten vor sich zu haben. Es sind zwar keine so eleganten Schuhe wie diese, aber ich brauche mich in ihnen wahrlich nicht schämen, vor die Tür zu gehen.

Ich hatte übrigens schon mal ein wunderbar bequemes Paar Schuhe von Hartjes: Meine schönen weißen Sneaker, die ich immer noch liebend gern trage.