Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Bereit für eine Auszeit am See? Schau, was auf dich wartet!

By Posted on 1 3 m read

Der Gedanke an eine Auszeit nimmt mich schon sehr lange gefangen. Es ist ein Gefühl, Freiheit zu spüren und doch nicht ganz weit weg zu sein! Und so nahm ich die Einladung von Spaness wahr, um zusammen mit lieben Menschen eine Auszeit zu genießen. Doch wie bekommt man das Gefühl von Entspannung und Genuss, Programm und Ruhe unter einen Hut?

Das Konzept ist sehr einfach: Man sucht sich eine charmante Location, die sehr gemütlich ist und einfach dazu einlädt zusammen schöne Stunden zu verbringen. Ein solches Juwel ist der Hubertus-Hof in Spessart.

„Einfach, echt und saugut“ – oder wie möchtest du Genuss und Freiheit verbinden? Das Motto des Hubertus Hof und die häusliche Atmosphäre bekommst du bereits bei der Anreise zu spüren: Es gibt keine Rezeption sondern eine Begrüßung die dich ankommen lässt und willkommen heißt! Ich bin mir am Anfang nicht sicher, ob ich mich verfahren habe, denn ich fühle mich wohl, wie zu Hause!

Mit wenig Gepäck!

Mein kleines Köfferchen, das ich schnell gepackt habe, ist in meinem komfortablen Zimmer schnell ausgepackt! Stundenlanges Überlegen was ins Gepäck muss und im Endeffekt doch nicht gebraucht wird, braucht es nun wirklich nicht! Minimal ist das Zauberwort und mal ehrlich: Wir sind hier nicht im Büro, wo keine Falte in der Bluse zu sehen sein sollte und den Schlips können die Männer auch zu Hause lassen!

Aaaaaaaaaber Moment mal, warum sind alle Zimmertüren offen? Den Blick hinein werde ich doch gerne und bestaune die 19 verschiedenen mit viel Holz und Liebe zum Detail eingerichteten Zimmer! Ich übernachte im Igel-Zimmer oder doch im Fuchs?

Schnell zuhause…

Die Köstlichkeiten die serviert werden schmecken zu gut, aber ich will mich nicht beklagen. Schließlich hatte ich bei meiner kurzen Anfahrt genug Zeit eine große Runde laufen zu gehen. Die Wander-und Radwege im Spessart sind ideal sich in der Natur zu bewegen.

Ja – möchtest du im Urlaub in  der Küche stehen? Ich garantiere dir, dass du hier gerne deine Stunden verbringen wirst. Ob beim Schnacken mit Freunden oder beim Kochen, du darfst jederzeit rein und den Köchen bei der Arbeit in der offen gestalteten Küche zusehen! Heiß begehrt ist das köstliche Focacia-Rezept. Ob sie uns das Rezept verraten? Ganz bestimmt.

Mit lieben Menschen verbringe ich einen tollen Abend, der auf dem Innenhof mit einem Gläschen zum Anstoßen anfängt! In der gemütlichen Stube mit waidmännischem Interieur zaubern die Köche nebenan in der urigen Küche unser Dinner. Das Motto “Naschen erlaubt” und bitte – kennt ihr den Ausdruck “Dippegucke”?

Kräutergarten im Hubertushof

Themenvielfalt

Am Folgetag wird die Auszeit im Dorf am See verbracht. Das Seehotel Niedernberg lädt zum Verweilen und Entspannen ein! Und Dorf am See ist durchaus wörtlich zu verstehen: Das Hotel ist wie ein kleines Dorf gestaltet – komplett mit Dorfplatz, Kino und Dorflädchen, aber auch mit Pool, Sauna und Außenpool wie ein Hotel und mit allen Annehmlichkeiten wie dem Beach Club, Teepavillon und Strandhaus.

Die verschiedenen Räumlichkeiten haben von sportlich aktiv bis Wellness und sogar Inselfeeling für jeden etwas! Das Areal ist gegen ein Eintrittsgeld von 15 bis 20€ auch Tagesgästen, die nicht im Hotel übernachten wollen, zugänglich. Und so treffen sich Gäste aus der Ferne und aus der näheren Umgebung Tag für Tag in entspannter Atmosphäre zum Grillen, Feiern oder zu Konzerten.

Weitere Blogberichte zu dem grandiosen Wochenende bei meinen Lieblingsbloggern:

Warm Up vor dem Treffen – Vorstellung Programm + alle teilnehmenden Blogger:
Vorbericht Natur am See vom Seehotel Niedernberg:
Sommerauszeit und Relaxwochenende in Bayern:
Wellness vor den Toren von Frankfurt:
Raus aus Frankfurt: Ein Wochenende am See im Seehotel Niedernberg:
Das familiäre Tagungshotel Hubertushof:
Hubertus Hof: Malerische Dorfidylle zum Feiern und Genießen:
Tagen und Relaxen muss kein Widerspruch sein:
Wo Ihr herrlich die Seele am See baumeln lassen könnt: Relaxen im Seehotel Niedernberg
1 Comment
  • Shadownlight
    September 18, 2018

    Oh das sieht alles so idyllisch und romantisch aus, toll!
    Liebe Grüße an dich!

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: