Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Mö von Mövenpick im Test

By Posted on 16 3 m read

Immer im ersten Frühling, wenn die Sonne stark genug wird, gehen mein Mann und ich “Eislaufen”. Nicht auf der Eisbahn, mit Kufen an den Sohlen – das machen wir lieber im Winter. Nein, bei diesem Eislaufen gehört das Eis in die Hand und nicht unter die Füße. Wir Joggen gemeinsam durch Parks, Grünzüge und Seitenstraßen und laufen so jedes mal zu einer neuen Eisdiele und probieren leckere Eissorten aus. Danach laufen wir ganz vorsichtig wieder heim – den Eis-Berg müssen wir schließlich wieder abtrainieren!

Dieses Jahr haben wir etwas neues ausprobiert. So langsam gehen uns in der Gegend die Eisdielen aus und so haben wir uns im Supermarkt nach lecker aussehenden Sorten umgeschaut. Da fiel uns das Mö von Mövenpick ins Auge. Das Design der Verpackung ist optisch ansprechend und die Kompositionen sind raffiniert. Und der Geschmack? Wir haben für euch alle Sorten getestet und möchten sie euch vorstellen.

Mö by Mövenpick Eis: Test, Erfahrung

Mö by Mövenpick Eis: Test, Erfahrung

Erhältlich sind die Eissorten in zwei unterschiedlichen Portionspackungen. Die großen Mö-Becher à 440 ml verführen in den Sorten Vanille karamellisierte Mandel, Choco Tarte Himbeer Biskuit und Tiramisu. Abwechslung bringen die Multipackungen mit vier Bechern à 100 ml, die es wahlweise im Doppelpack mit Tiramisu & Choco Tarte oder Vanille karamellisierte Mandel und Crème Brûlée im Tiefkühlregal zu finden gibt. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt jeweils bei 5,49 Euro.

Mö by Mövenpick Eis: Test, Erfahrung

Die Sorten Mö by Mövenpick:

Vanille karamellisierte Mandel:

Mö by Mövenpick Eis: Test, Erfahrung
Diese Sorte ist sowohl im Multibecher als auch in der Multipackung erhältlich. Zartschmelzendes Vanilleeis in Kombination mit karamellisierten Mandelstückchen und leicht gesalzener Karamellsauce.

Die Kombination ist wirklich sehr süß, wird allerdings durch den leichten Sazgeschmack leicht gemildert. Vor allem die Mandelstückchen sind schön knusprig und verleihen einen runden Geschmack.

Choco Tarte:

Mö by Mövenpick Eis: Test, Erfahrung
Wahre Schokofans kommen mit dem großen Schokobecher in den Schokoladenhimmel: Schokoladeneis mit Schokoladensauce und Schokoladenstückchen.

Diese Sorte ist der Favourit meines Mannes. So schokoladig und lecker – bei dieser Kombination kann es doch nicht anders sein! Ihr müsst sie unbedingt selbst probieren. Für “kleinere Sünden” ist sie auch im Multipack als kleiner Becher erhältlich.

Himbeer Biskuit:

Mö by Mövenpick Eis: Test, Erfahrung

Mö by Mövenpick Eis: Test, Erfahrung
Der große Becher vereint Sahneeis mit fruchtigem Sorbet aus Himbeeren und Biscuit-Stückchen.

Für alle Fruchteis-Fans ist diese Komposition mit dem Himbeersorbet ein Traum. Es ist nicht zu süß und die Biskuitstückchen sind nicht allzu groß.

Tiramisu:

Mö by Mövenpick Eis: Test, Erfahrung

Mö by Mövenpick Eis: Test, Erfahrung
Cremige Vereinigung aus Sahne- und Mascarponeeis. Dazu intensive Kaffeesauce und Biskuit-Stückchen. Obendrauf Kakao- und Amaretti-pulver.

Ich kann mich nicht genau erinnern, wann ich das letzte Mal Tiramisu gegessen habe. Doch beim ersten Probierlöffel hatte ich das Gefühl, ich habe Dessert und kein Eis im Mund. Eine sehr gelungene Kombination, die auch optisch perfekt in Szene gesetzt ist.

Crème Brûlée

Mö by Mövenpick Eis: Test, Erfahrung
Das französische Dessert verwandelt in eine Eiskomposotion ist ausschließlich in der Multipackung erhältlich. Vanilleeis und im Kontrast dazu gesalzene Rahmkaramellsauce und Haselnusskrokant

Diese Eiscreation hat meiner Freundin sehr geschmeckt – natürlich teile ich gerne und der zweite Becher war für mich. Eine süße Verführung für die Sinne.

Fazit:

Wir sind von den Premium-Eissorten sehr begeistert. Mö by Mövenpick bietet höchsten Eisgenuss für zu Hause. Die Qualität des zwartschmelzenden Eis mit den raffinierten Kompositionen hat uns überzeugt. Alle Sorten sind individuell und für jeden Eis-Fan ein wahrer Traum. Wir kommen aus dem Schwärmen gar nicht raus und das vollkommen zurecht.

Zum Schluss habe ich eine Überraschung für euch:

Bis Ende April 2015 könnt ihr an der Cashback-Aktion von Mövenpick  teilnehmen und euch selbst vom Geschmack überzeugen. Lasst mich wissen, wie euch das Mö von Mövenpick geschmeckt hat!

Eure Alex.

*PR-Sample

**Hinweis: Für den Test haben wir die Produkte kostenlos und bedinungslos erhalten. Der Testbericht wurde dadurch nicht beeinflusst und entspricht unserer ehrlichen, unabhängigen und eigenen Meinung.

16 Comments
  • TanjasBunteWelt
    März 19, 2015

    Hei Alex,

    Gott sehen die lecker aus und erst die Geschmacksrichtungen. Freu mich schon auf die Eissaison 😉
    LG Tanja

    • alexa
      März 19, 2015

      Wir haben die ganze Woche nur geschlemmt! So köstlich!

      LG, Alex.

  • Petra
    März 19, 2015

    Das sieht alles richtig lecker aus,ich mag am liebsten fruchtige Eissorten, denke wenn ich das Himbeer Biscuit im Handel entdecke werd ich das auf jeden Fall mal ausprobieren.
    Lieben Gruß
    Petra

    • alexa
      März 19, 2015

      Hallo Petra,

      du wirst die Sorte lieben. Lasst sie euch schmecken!

      LG, Alex.

  • Miriam
    März 19, 2015

    Mmmhhh da läuft mir doch gerade das Wasser im Mund zusammen! Wusste gar nicht, dass es neue Sorten gibt… Crème Brûlée kenne ich bereits und schmeckt eindeutig nach mehr! Eis geht ja bekanntlich immer gell, egal zu welcher Jahreszeit 🙂 Also bei mir zumindest 😉

    • alexa
      März 25, 2015

      …wir schlemmen uns auch das ganze Jahr durch! 🙂

  • Olgsblog
    März 19, 2015

    Das Eis sieht soooo lecker aus! Da weiss man gar nicht für welche Sorte man sich entscheiden soll 🙂

    LG Olga

    • alexa
      März 25, 2015

      Ich kaufe heute wieder die Schokolade 🙂

      LG, Alex.

  • annyxxx
    März 20, 2015

    vor ein paar Tagen habe ich mir auch ein MÖ gegönnt und bin hin und weg, das schmeckt echt super lecker !

    • alexa
      März 25, 2015

      Das stimmt. Das Eis ist köstlich!

      LG, Alex.

  • Vesna
    März 21, 2015

    Oh wie lecker…da hast du echt tolle appetitliche Bilder gepostet 🙂

    • alexa
      März 23, 2015

      Danke, liebe Vesna!

      Glückwunsch zum neuen Namen 🙂

  • TaTi
    März 25, 2015

    Huhu Alex,

    mal ganz ehrlich, wie soll man bei diesen ganzen Verführungen Kalorien einsparen? 😉 Sieht superlecker aus und ist es sicherlich auch. Muss ich probieren! 🙂

    Eine schöne Restwoche und herzliche Grüße – TaTi

    • alexa
      März 25, 2015

      Hallo TaTi,

      ich bin froh, dass ich wieder im Training bin. Es bleibt kalorientechnisch wieder etwas “Luft”. Bei uns ist eher Mangel an Nachschub.

      Liebe Grüße zurück!!!

  • Ruby-Celtic
    April 1, 2015

    Huhu

    wir haben die Himbeervariante getestet und ich muss sagen, dass es mich geschmacklich nicht so wirklich überzeugen konnte.

    Liebe Grüße,
    Ruby

    • alexa
      April 2, 2015

      Hallo Ruby,
      die Himbeervariante konnte ich selbst nicht probieren. Aber du hast Recht: Uns hat auch die Schokokreation am Besten geschmeckt!

      LG, Alex.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: