Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Tag Archives Algenbrot

Gesundes Frühstück: Algenbrot mit Kurkuma und Frühstücksdrink Danone Actimel [Rezept]

By Posted on 17 2 m read

Anzeige – Dieser Beitrag wird von Actimel unterstützt.

Mit Schwung in den Tag

Gesundes Frühstück mit Danone Actimel

Ein guter Tag fängt für mich nicht nur oft mit Sport an (ich bin eh eine Frühaufsteherin und laufe gerne noch vor dem Frühstück eine Runde), sondern auch mit einem leckeren und gesunden Frühstück – wenn auch keinem so ausgedehnten wie am Wochenende. Dazu gehört auch leckeres Brot. Bei meinem Stammbäcker kennt man mich und ich probiere gerne immer wieder neue Sorten aus. Und auch wenn ich an einem Projektstandort eintreffe, kaufe ich am ersten Abend ein gutes Brot – oder greife im Hotel zu, wenn ich eines mit Frühstück gebucht habe. Manchmal backe ich auch mein eigenes Brot. Die Mühe mache ich mir nicht oft. Aber eigentlich sollte ich es öfter tun; es lohnt sich nämlich schon, finde ich. Auf diese Weise kann ich selber experimentieren, ich weiß genau, was in meinem Brot steckt – und es schmeckt gut. Am Wochenende gebacken reicht es mir dann für die folgenden Tage.

Gute Getränke für den guten Start in den Tag

Algenbrot mit Kurkuma selber backen [Rezept]

Algenbrot mit Kurkuma selber backen [Rezept]

Auch leckere und gesunde Getränke gehören dazu: Neben dem Morgenkaffee sind das gerne leckere Säfte und Milch – und ein Actimel Frühstücksdrink. Der gibt mir einen guten Start in den Tag und gehört zu meiner Morgenroutine: Unterstütze mit Vitamin B6 & D dein Immunsystem! Vitamin B6 stärkt nämlich die Abwehrkräfte und die Nerven, Vitamin D ist an vielen Prozessen im Körper beteiligt und senkt das Krankheitsrisiko. Die kleinen Drinks passen gut ins Gepäck – sogar im Flieger darf ich sie mitnehmen, wenn ich sie mit in meinen Flüssigkeitenbeutel gebe. Und die neue Sorte Goji Mango Kurkuma schmeckt super. Und Goji-Beeren und Kurkuma sind ja schon für sich richtige Superfoods.

Frühstück mit Danone Actimel: Ist es wirklich gesund?

Und wenn ihr auch einmal so ein leckeres Brot ausprobieren wollt – so gelingt euch das Algenbrot mit der gesunden Spirulina Alge.

Algenbrot mit Kurkuma selber backen [Rezept]

Algenbrot mit Kurkuma selber backen [Rezept]

Zutaten für Algenbrot mit Kurkuma

  • 450 g Weizenmehl
  • 250 ml Wasser (lauwarm)
  • 1 Würfel Hefe
  • 30 g Sonnenblumenkerne
  • 30 Leinsamen, geschrotet
  • 10 g Spirulina Algenpulver
  • 1 TL Kurkuma
  • 3 Prisen Zucker
  • 1 Prise Salz

So gelingt das Algenbrot mit Kurkuma

Algenbrot mit Kurkuma selber backen [Rezept]

Algenbrot mit Kurkuma selber backen [Rezept]

Mehl, Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Spirulina, Zucker und Salz in einer großen Schüssel vermengen. Die Hefe in ein Glas Wasser krümeln, durch rühren auflösen und in die Schüssel geben. Den Teig gut rühren und kneten, bis er geschmeidig ist. Zugedeckt an einem warmem Ort (Backofen auf Minimalstufe) eine halbe Stunde gehen lassen. Nochmals kneten. Ein Backblech oder eine Form mit Backpapier auslegen und den Laib formen / den Teig hineingeben., nochmals eine halbe Stunde gehen lassen. Nun das Brot im auf 180% (Ober-/Unterhitze) vorgeheizten Backofen eine Dreiviertelstunde backen. Mit einem Zahnstocher testen, ob ds Brot gut ist (es bleibt beim Einpieksen kein Teig mehr am Zahnstocher hängen).

#Actimel #schüttelntrinkenstartklar #Kurkuma