Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Tag Archives Unboxing

DM Lieblinge Dezember 2014

By Posted on 7 2 m read

Was für ein schönes Geschenk von dm an meine Familie und mich. Wir haben die dm Lieblinge Dezember vor drei Tagen in unserer Wunschfiliale abgeholt und freuen uns sehr über ihren Inhalt. Wieder konnte ich es nicht abwarten und schaute Neugierig auf die Beiträge anderere Blogger-Freundinnen. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass meine dm-Filiale viel später die Boxen-Lieferung bekommt.

DM Lieblinge Dezember 2014

DM Lieblinge Dezember 2014

DM Lieblinge Dezember 2014

DM Lieblinge Dezember 2014

Der Inhalt der dm Lieblinge Dezember 2014

tesa Glitter – Deco / 2,95 Euro:

Ich habe sehr viele Glitterstifte in den letzen Jahren verbraucht. Das Dekorieren macht mir sehr große Freude und hauptsächlich liebe ich es, mit meinen Patenkindern zu Basteln. Das Set hat schöne Farben!

Fotoparadies Magnetfotos / 4 Stck. 7,95 Euro:

Die Magnetfotos finde ich zur Weihnachtszeit sehr passend mit den Rentierplätzchen! Unter

www.fotoparadies.de kann man Magnetfotos selbst gestalten. Ich werde sie sicherlich verschenken.

DM Lieblinge Dezember 2014

invisibobble Haargummi / 3,45 Euro:

Über die Haargummis habe ich schon Berichte gelesen. Sie hinterlassen keine unschönen Abdrücke im Haar, und führen nicht zu Spliss. Da ich sehr langes Haar habe, sind sie sehr praktisch! Ich bin schon gespannt.

Professional ebelin Ultralight Mini-Haarschutzbürste / 6,95 Euro

Die Bürste habe ich sofort ausporbiert! Das Ziepen hat ein Ende – sie gleitet so gut durch meine naturgewellten Haare, dass ich sie nicht mehr hergeben mag.

head & shoulders Instant Shampoo / 3,45 Euro:

Das Shampoo beruhigt mit kühlend wirkenden Substanzen irritierte und juckende Kopfhaut sofort und reinigt das Haar von Schuppen. Ich bin schon gespannt, was mein Mann sagt, wenn er zur Packung greift. Ihm fallen neue Produkte sofort ins Auge!

CD Handcreme Sanddorn / 1,85 Euro:

Die richtige Pflege im Winter für die Hände. Die Formel mit Sanddorn-Extrakt und dem Feuchtigkeitskomplex Aquaderm spendet intensive Pflege für anspruchsvolle Hände

AXE Black Duschgel / 1,85 Euro:

Ein holzig-aromatischer Duft für Männer mit zeitlos-elegantem Stil – mein Mann liebt die Duschgels von AXE!

Masterpiece Max Mascara Max Factor / 10,35 Euro:

Der Klassiker für volle, definierte Wimpern mit einzigartig angeordneten Borsten. Für Volumen und Definition bis in die Spitzen. Da ich die Mascara noch nicht kenne, freue ich mich sehr darauf, sie auszuprobieren.

Danke liebes Team von dm! Die dm Lieblinge Box in der Ausgabe vom Dezember 2014 ist ein kleines Vor-Weihnachtsgeschenk an uns! Wir sind mit dem Inhalt der dm Box sehr zufrieden. Bevor ich es vergesse: die Box kostet im Abo 5 Euro und hat dieses Mal einen Warenwert von ungefähr 30,80 Euro. Die Magneten habe ich allerdings nicht berücksichtigt, da es ein Werbegeschenk ist. 🙂

Wie findet ihr den Inhalt der Box?

Eure Alex.

Schön für mich Box – Oktober 2014

By Posted on 11 2 m read

Herzlichen Glückwunsch – du hast es geschafft und gehörst zu den glücklichen Gewinnerinnen! Ja, ich erspielte mir auf der Facebook Seite von Rossmann einen Coupon mit dem ich die Schön für mich Box abholen konnte. Ganz umsonst ist die Box nicht, immerhin bin ich eine der 5000 Glücklichen, die sie kaufen darf. Neben der Facebook-Gewinnchance auf einen Coupon haben 50 Blogger die Möglichkeit eine Box frei Haus zu bekommen. Das Warten hatte mitte Oktober ein Ende. Anstatt mich vom Inhalt überraschen zu lassen, las ich den ersten Blogartikel und wusste, was mich erwartet. Das liegt nicht daran, dass ich zu langsam war. Die Blogger bekommen die Box ein paar Tage vorher und der Weg zur ausgewählten Rossmann Filiale fällt weg.

Rosmann: Schön für mich Box Oktober 2014

Rosmann: Schön für mich Box Oktober 2014

Das Motto der Oktober-Box (Quelle: Rossmann)

“Die Nächte werden länger und es wird langsam wieder kühler. Damit deine Haut in dieser Zeit top gepflegt ist und deine Augen auch bei Schmuddelwetter strahlen haben wir diesmal wieder einiges eingepackt”:

– Rival de Loop: Clean & Care Seifenfreies Waschgel
– Rival de Loop: Exeshadow Duo Nr. 03 Black Diamond
– Merz Spezial: Beautytalent Intesivkonzentrat

– Wellness & Beauty: Duschschaum mit Vanille Extrakt und Macadamiaöl
– Nonique Naturkosmetik: Anti-Aging Augencreme
– essence: Lash Princess Mascara
– Yoppy: Sexy Glam EdP

Rossmann: Inhalt der Schön für mich Box Oktober 2014

Rossmann: Inhalt der Schön für mich Box Oktober 2014

Für den  Preis von 5€ ist die Zusammenstellung gut. Zufällig bekam ich in den vergangenen beiden Wochen ähnliche Produkte. Bereite ich mit der Box einem von euch Freude?

Wie gefällt euch der Inhalt? Welches Produkt wünscht du dir?

Eure Alex.

Unboxing: Archos 50B Oxygen

By Posted on 13 3 m read

Vor einer Woche habe ich das neue Archos  50B Oxygen Smartphone von QVC zum Testen erhalten und habe mich dazu entschieden zwei Testberichte zu schreiben. Der erste Bericht “Unboxing” ist als kleiner Einstieg in die technischen Eigenschaften sowie zur Vorstellung des Handys gedacht und im zweiten Bericht werde ich euch meinen persönlichen Eindruck mit abschließendem Fazit vermitteln.

Das Gerät ist quasi genauso groß wie die Verpackung an sich. Mit einer Schutzfolie ist das Display geschützt und das  5-Zoll-Display kommt mir riesig vor! Die Schutzfolie habe ich natürlich sofort abgenommen und habe das Gerät das erste Mal in der Hand: Die Optik und Qualität des Gehäuses gefällt mir auf Anhieb sehr. Das Archos ist sehr dünn und sieht sehr elegant aus! Es ist sehr schmal und wiegt mit seinen 160g nicht viel. Wenn ich es mit meinem Smartphone vergleiche, so ist es deutlich größer, doch das kann für uns Frauen mit längeren Fingernägeln doch nur zum Vorteil sein.

Was gehört denn alles zum Lieferumpfang? Neben dem Archos 50B Oxygen gibt es ein USB Kabel, Netzteil, Akku, Sim Karten Adapter, Quick Start Guide & Garantieheft.

Das Gehäuse lässt sich sehr leicht öffnen (Fingernägelfreundlich) und nach dem Einsetzen der SIM-Karte und des Akkus kann das Laden beginnen. (Bitte die Erstaufladung vollständig abwarten!) Der Anschluss für das Ladekabel ist oben am Handy.  Wer eine weitere SIM-Karte hat, kann sie auch nutzen, weil das Archos ein Dual-SIM Handy is. Zum Start drückt man rechts am Knöpfchen und das Gerät startet. Neben dem Einschaltknopf ist ein weiterer Doppel-Wipp-Knopf, mit dem man die Lautstärke regulieren kann. Wie von vielen Handys gewohnt, muss der Einschaltknopf mindestens 2 Sekunden zur Aktivierung gedrückt werden , was ich sehr gut finde. Beispielsweise kann man besser kontrollieren, ob das Gerät wirklich aus ist, ohne, dass man es versehentlich wieder einschaltet.

Bildquelle: Archos.com
Nun kann es also losgehen!

Zuerst erfolgt ein Update von Android, was nur wenige Sekunden dauert. Der Installationsassistent leitet sofort alle notwendigen Schritte (Einstellung von Sprache, W-Lan, Zeit & Datum) ein. Nach dem Einrichten des Google-Kontos (ich habe zufällig einen Account) ist das Archos betriebsbereit. Das Einrichten des Kontos oder mancher anderen Sachen kann aber auch gerne übersprungen werden.  Ich habe meine Standortbestimmung übersprungen, denn das finde ich unwichtig. Sofort sieht man drei weitere Touch-Knöpfe, wie für Android  typisch, die im Glas integriert sind.

Zufällig habe ich gerade eine Email erhalten und klicke drauf. Eine Antwort will ich sofort über mein neues Archos Handy schreiben. Ein schön großes Ziffern- und wahlweise auch Buchstabenblatt erscheint. Die Berührung der Felder wird mit kleinen Vibrationen eingeleitet, sodass man sich sicher sein kann eine Taste gedrückt zu haben.

Ja, das große Display hat seine Vorteile. Sehr schön ist auch das Bild mit seiner Auflösung  von 1280 x 720 Pixel. Wer noch nie ein Android Handy besessen hat, dem empfehle ich die Anleitung zu lesen, doch eigentlich braucht man sie nicht. Ich finde es aber trotzdem schön, dass eine Kurzanleitung dabei ist.

Links am Handy gibt es kein Knöpfchen. Genauso wie oben oder unten.  Der Anschluß für die Kopfhörer befindet sich oben.

Technische Details:
Das Archos 50B Oxygen hat ein 12,7 cm (5 Zoll) kapazitives Multitouch Display mit IPS (1280 x 720) pixel (HD) . Der Prozessor ist ein MT 6582 Quad-Core @ 1.3 GHz Cortex A7
Das vorinstalliere Betriebssystem ist Android 4.2.2 Jelly Bean. Es hat eine Back-Cam 8 MP mit LED-Blitz, Autofokus, BSI-Sensor  und eine Front-Cam 2 MP. Weiter erhält es alle gängigen Technologien wie WiFi mit DNLA und UPnP + WiFi Hotspot sowie WiFi Direct . Außerdem noch Bluetooth + EDR + A2DP + HFP.

So, ich hoffe, der erste Teil hat euch gefallen! Das Unboxing hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich hoffe, ich schaffe es euch ein gutes Fazit zu schreiben. Eure Alex.