Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Tag Archives Vegane Mini-Guglhupfe

Herzhafte Vegane-Gemüse-Mini-Guglhupfe [Rezept]

By Posted on 21 1 m read

Silvester naht, die Gäste kommen – Zeit, sich über leckere Snacks Gedanken zu machen! Wie wäre es statt langweiligen Standard-Muffins diesmal mit einem pfiffigen veganen Küchlein in spezieller Form?!

Silvester verbringen wir gerne mit Freunden in lustiger Stimmung. Da wird gegessen, getrunken und gelacht und am Ende gehen wir tanzen oder versacken in den frühen Morgenstunden. Trinkspiele werden gern angenommen, aber das Wichtigste ist doch das fröhliche Beisammensein! Dazu gehört für uns auch immer der kulinarische Genuss. Dieses Jahr bereiten wir kleine Gugelhupfe zu. Nicht die großen, trocken-bröseligen Kuchen gleichen Namens und gleicher Form, sondern eine geschrumpfte, lecker-herzhafte, saftige Variante.

Silvester-Rezept: Vegane Zucchini-Paprika Mini-Guglhupfe

herzhaft-mini-gugl-vegan-zucchini-paprika-gesund-rezept_3

herzhaft-mini-gugl-vegan-zucchini-paprika-gesund-rezept_2

Zutaten:

250g Weizenmehl
100 g Zucchini (geraspelt oder gewürfelt)
100 g Paprika (geraspelt oder gewürfelt)
1 Päckchen Backpuler
125 ml Olivenöl
250 ml Sojadrink
1 gestr. TL Salz
Pfeffer
2 TLFrische Kräuter

Öl für die Form

Zubereitung: Gemüse waschen und raspeln. Alle trockenen Zutaten in eine Rührschüssel geben und anschließend die restlichen Zutaten hinzufügen und gut vermischen. Eine Guglhupfform (ich habe eine Silikonform) mit Öl bestreichen und jeweils einen großen EL Teig einfüllen.

Im vorgeheizten Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze ca 15-20 Minuten backen. Stäbchenprobe machen.

Die kleinen Gugl etwas abkühlen lassen undgegenebenfalls aus der Form drücken.

Guten Apetit!

herzhaft-mini-gugl-vegan-zucchini-paprika-gesund-rezept_1

Habt ihr auch leckere Fitness-Snack-Rezepte zum Silversterabend?

Eure Alex.