DIY Adventskranz in winterlichen Farben

Wird euch beim Anblick von blauer Dekoration im Winter kalt? Die Temperaturskala sinkt und draußen wird die Natur in Frost und Schnee eingehüllt. Die Fensterscheiben gefrieren und jeden Morgen ist kratzen angesagt. Ich liebe die winterliche Landschaft. Dieses Thema nahm ich auf und gestaltete unsere Adventsdekoration in einem blauen, eisigen Look! Eine Dekorations-Box mit silber blauen Kugeln und Sternchen kaufte ich vergangenes Jahr im Angebot. Uns so sieht unser Adventskranz für dieses Jahr aus:

DIY Adventskranz #ice #blue #christmas #diy
DIY Adventskranz #ice #blue #christmas #diy

 

Die Materialien:

  • Styroporkranz
  • Heißklebepistole
  • Filzwolle
  • Bunte Kugeln
  • Kerzen
DIY Adventskranz
DIY Adventskranz
DIY Adventskranz
DIY Adventskranz
DIY Adventskranz
DIY Adventskranz
DIY Adventskranz
DIY Adventskranz

Das Ende der Filzwolle befestigt ihr am Styroporkranz und fangt an euren Kranz zu umwickeln. Für einen Styroporkranz mit 30 Zentimeter Durchmesser braucht ihr Wolle mit 50 Metern Länge. Und es bleibt noch ein wenig Wolle über. Ich habe mich erhlich gesagt vertan und kaufte zunächst eine andere Schnur mit 5 Metern, die bei Weitem nicht ausreichte. Die Kerzen gab es als Set im skandinavischen Lädchen mit den vier Buchstaben.

Wenn ihr denn schon die Heißklebepistole ausgepackt habt, schaut euch um, was ihr gerne winterlich dekorieren möchtet. Mein Blick fiel auf zwei Teelichtgläser. Zum Dekorieren nahm ich eine Schneeflocke und Wolle.

DIY Adventskranz
DIY Adventskranz
DIY Adventskranz
DIY Adventskranz

Ein weiterer Untersetzer ist mit einer silberfarbenen Sternchenkette, grünen Tannenzweigen, Kugeln und einem Zapfen dekoriert. Das Schnee-Spray gibt es in jeder Drogerie.

DIY Adventskranz und Weihnachtsdekoration
DIY Adventskranz und Weihnachtsdekoration
DIY Adventskranz und Weihnachtsdekoration
DIY Adventskranz und Weihnachtsdekoration

Die Idee zum DIY Adventskranz stammt von Bloomy Days*.

Mein Mann war zunächst skeptisch, machte jedoch gerne mit und half mir die Pistole aus dem Keller zu holen. Immerhin! Und heute freuen wir uns aufs Wochenende. Nach der Messe wird die erste Kerze angezündet und die Adventszeit eingeleutet.

DIY Adventskranz und Weihnachtsdekoration
DIY Adventskranz und Weihnachtsdekoration

Habt ihr dieses Jahr auch einen Adventskranz selbst gestaltet? Wie gefällt euch unsere Dekoration?

 

*Werbung

11 Kommentare zu DIY Adventskranz in winterlichen Farben

  1. Sehr sehr schöne Ideen :o) Ich bekomm jedes Jahr von meinem Chef einen Adventskranz geschenkt >>> den gibt es heute <<< daher schaue ich selbst nie nach so etwas :o)

  2. Huhu Alex,

    bei dir sieht’s richtig schön weihnachtlich aus. Ist toll geworden. Mittlerweile erstrahlt hier auch alles in weihnachtlicher Stimmung, bis auf den Weihnachtsbaum natürlich, der kommt noch. 😉

    Hab ein erholsames Wochenende – liebe Grüße – TaTi

  3. Ooh, Alex,
    das sieht wunderschön aus. Die Farben so eisig und winterlich, einfach klasse.
    Ich hab meist einen größeren Teller auf dem ich alles arrangiere, Türkis mag ich sehr. Hab dieses Jahr so ein Magenta mit Weiß kombiniert. 🙂

    Liebe Grüße von Marion

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Kinder, es weihnachtet nicht! - Orange Diamond

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*