Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Erstklassiges Designerhotel am Zürichsee Hotel Meierhof

Ein Wochenende in Zürich. Keine Lust, mitten im Trubel der Stadt zu übernachten. Aber weit weg soll es auch nicht sein und – bitte schön! – mit Blick auf den Zürichsee. Die Wahl fällt auf das Hotel Meierhof in Horgen.

Designerhotel Meierhof – Wunderschöne Lage – Traumhafter Blick

designerhotel-zuerich-zuerichsee-hotel-meierhof-luxus-mit-tiefgarage-1

designerhotel-zuerich-zuerichsee-hotel-meierhof-luxus-mit-tiefgarage-12

designerhotel-zuerich-zuerichsee-hotel-meierhof-luxus-mit-tiefgarage-14

Das Hotel liegt unglaublich verkehrsgünstig zu Zürich. Morgens stoppen wir, wie lange wir brauchen. Zu Fuß ist die Bahnstation in zwei Minuten erreicht, von dort braucht der Zug elf Minuten bis wir in Zürich Enge sind. Dies ist für uns der Stopp der Wahl direkt am Zürichsee, deutlich dichter als es der Hauptbahnhof wäre, zu dem es fünf Minuten weiter ist. Bei alledem genießen wir im Zimmer völlige Stille, Züge sind nicht zu hören – und der Star des Hotels ist ganz eindeutig: die Aussicht.

Lounge, Fitnessstudio, Zimmer – den Zürichsee immer im Blick

designerhotel-zuerich-zuerichsee-hotel-meierhof-luxus-mit-tiefgarage-4

designerhotel-zuerich-zuerichsee-hotel-meierhof-luxus-mit-tiefgarage-8

Egal, wo wir uns im Hotel aufhalten, sei es in unserem Zimmer im vierten Stock, im Fitnessstudio im zweiten oder im Frühstücksraum, gleichzeitig der Bar ganz oben im fünften Stock: Stets schweift unser Blick weit über den See. In der einen Richtung sehen wir Zürich am nördlichen Ende, in der anderen Richtung sehen wir schneebedeckte Alpengipfel am südlichen Ende. Und für Freunde spektakulärer Ambiente ist die Hotelbar Au Lac wirklich der Ort der Wahl. Wer sieht hier schon den farblich wunderbar designten Raum,  wer hat ein Auge für das edle und doch angenehm krass gefärbte Mobiliar oder auch für die üppig bestückte Bar, wenn all dies die riesige Fensterfront dominiert, durch die der Gast von jedem Punkt des Raumes den täglichen Ehrengast bestaunen kann, den Zürichsee. Morgens grüßte er fröhlich mit sonnigen Hängen oder auch verhangen im Nebel durch die Panoramafenster und bietet malerischen Hintergrund zum  Frühstück, abends glänzen ringsherum die Lichter der umgebenden Bebauung und verzaubern die Nacht.

Auf dem Spinning-Rad in den See

Wer das im Haus integrierte und gut ausgestattete Fitnessstudio besucht, hat wohl selten mit so guter Aussicht Sport getrieben wie hier. Zum Leidwesen der wohltrainierten Besucher hat hier niemand einen Blick für sie. Stattdessen gilt der Blick beim Spinning locker geradeaus durch die raumhohen Scheiben wieder dem besonderen Star, dem Zürichsee.

Kleine Besonderheiten

designerhotel-zuerich-zuerichsee-hotel-meierhof-luxus-mit-tiefgarage-2

designerhotel-zuerich-zuerichsee-hotel-meierhof-luxus-mit-tiefgarage-6

designerhotel-zuerich-zuerichsee-hotel-meierhof-luxus-mit-tiefgarage-7

designerhotel-zuerich-zuerichsee-hotel-meierhof-luxus-mit-tiefgarage-11

Die kleinen Aufmerksamkeiten und Specials sind es, die darüber hinaus den Aufenthalt zu etwas Besonderem machen. Das ist für uns auf jeden Fall das Personal. Auch wenn wir kein Wort Deutsch könnten – alle sprechen fließend Englisch, wie wir uns bei verschiedenen Gelegenheiten überzeugen können. Noch so ein Punkt ist die Einrichtung: Sei es der geniale eiförmige Sessel, die mit kreisförmigen Lehnen ausgestatteten pinken Sessel oder die Lounge-Sessel im Au Lac – Alles höchst stilvoll und wirklich etwas besonderes.

wunderschoener-blick-am-zuerichsee-horgen-designerhotel-meierhof

Ach ja: Gibt es in Zürich ein Hotel mit kostenloser Tiefgarage? Wir wissen es nicht. Aber die Parksituation ist äußerst schwierig, die Parkhäuser sind astronomisch teuer. Da hat uns dieser besondere Service des Hotel Meierhof sehr gut gefallen: Sowohl vor der Tür als auch in der Tiefgarage konnten wir wie selbstverständlich kostenlos parken. Bei Zürcher Parkplatzkosten war das Zimmer so schon eine ganze Ecke weit refinanziert.

21 Comments
  • Tanjas Bunte Welt
    November 15, 2016

    Das Hotel sieht wirklich sehr modern und schön aus. Perfekt als Ausgangspunkt für Zürich
    Liebe Grüße

    • alexa
      November 16, 2016

      Ich kann es nur bestätigen! Die traumhafte Lage, das Ambiente und die beste Anbindung in die wunderbare Stadt. Zu Hause brauche ich viel länger, um mit Bus und Bahn in die City zu kommen. Ganz abgesehen vom kostenlosen Stellplatz in Zürich!

      Liebe Grüße,
      Alexa.

  • Monika and Petar Fuchs
    November 15, 2016

    Klingt so, als könnte uns das Hotel auch gut gefallen – einmal wegen der Aussicht, zum anderen wegen der guten Erreichbarkeit der Innenstadt und zum dritten wegen des kostenlosen Parkplatzes. Das ist auch einer der Gründe, warum wir inzwischen lieber in einem Hotel am Stadtrand übernachten, wenn wir eine größere Stadt besuchen.

  • Sabine
    November 15, 2016

    Die Lage ist wunderbar und der Zürichsee einfach traumhaft. Der perfekte Ausgangspunkt für den Citytrip!

  • Andrea
    November 16, 2016

    Wow das sieht ja richtig schön dort aus!

  • Sylvi
    November 16, 2016

    Sieht nach einem Hotel aus, in dem man sich sehr wohlfühlen kann!
    Dieses Jahr war ich bisher schon in unzähligen Hotels und so langsam finde ich immer mehr Gefallend aran 😀

    Allerliebst
    Sylvi

  • Julia
    November 16, 2016

    Mir ist das vom Stil her ein wenig zu übertrieben. Aber große Fensterfronten (ich zieh den Hut vor der Putzfrau!) und der Ausblick sind toll. Wenngleich ich zum Glück nicht gar so tief in die Tasche greifen muss, um schweizerische Gastfreundschaft genießen zu dürfen. 🙂

  • Ivy
    November 16, 2016

    Das Hotel sieht auf den ersten Blick wirklich einladend aus. Ich denke, dass ich mich dort auch wohlfühlen würde. Leider bin ich noch nie in der Region gewesen.

    Liebe Grüße
    Ivy

  • shadownlight
    November 16, 2016

    Wow das Hotel wäre ganz nach meinem Geschmack!
    Liebe Grüße!

  • Chris stylepeacock
    November 16, 2016

    Danke für den tollen Tipp, das sieht wírklich sehr schön aus. Mein Traumprinz ist öfter mal beruflich in Zürich, ich sollte mit ihm auch mal privat fahren, ich war noch nie da.

    LG
    Chris

  • Melanie
    November 16, 2016

    Ein sehr schickes Hotel. Oh Mann, Zürich ist ja schon voll schön, wenn es dort nur nicht so teuer wäre! Das hat mich echt etwas “verschreckt”. Lg, Meli

    • alexa
      November 16, 2016

      Hallo Melanie,
      wenn du vorher buchst, ist es viel günstiger als LAST MINUTE! Eigentlich haben wir echt Glück gehabt und ich kann dir sagen, dass die Preise gar nicht so übertrieben sind. Es gibt viele
      schöne Ausflugsziele in Zürich, die ohne großen Geldbeutel auskommen. Ich hoffe, ich schaffe es kommendes Jahr wieder hin. Wir haben noch etwas auf unserer TODO-Liste!
      Liebe Grüße,
      Alexa.

  • Mihaela
    November 16, 2016

    Hallo Alexa,

    traumhaft! Und tolle Fotos, das Hotel gefällt mir sehr gut – kein Schnickschnack und überladenes Interieur, genau meins.

    Liebe Grüße
    Mihaela

  • Claudia Braunstein
    November 16, 2016

    Schönes Haus in einer noch schöneren Lage. Vielleicht sollte ich einmal meine Freundin in Zürich besuchen, das wäre eine schöne Unterkunft. Liebe Grüße Claudia

  • Saskia-Katharina
    November 17, 2016

    Oh das schaut nach Entspannung pur aus. Sollte ich irgendwann mal nach Zürich kommen, werde ich mich hoffentlich daran erinnern und dort übernachten.

  • Barbara
    November 17, 2016

    Das mit dem Parken am Ende ist ja ein toller Tipp! Das Hotel sieht nämlich klasse aus, aber wahrscheinlich nicht nach meiner Preiskategorie. Von daher… Wenn ich das über den Parkplatz refinanzieren kann, kann ich mir vielleicht doch irgendwann ein so tolles Hotel mit Seeblick leisten 🙂 Danke für den Tipp!

    Liebe Grüße
    Barbara

  • Rina
    November 20, 2016

    Wow das sieht ja schick aus! Wobei ich Betten mit 2 einzelnen Matratzen hasse 😀 Aber da ist ja jeder anders und die haben sicherlich noch andere Betten 😉

    xxx, Rina

  • Alex
    November 20, 2016

    Ich war leider noch nie in Zürich, werde das Hotel aber auf jeden Fall im Hinterkopf behalten! 🙂

  • Katrin testet für Euch
    November 21, 2016

    Hallo Alex,
    das Ambiente ist sehr schön und lädt zum Entspannen ein 🙂 aber leider etwas zu weit weg 🙁 Schade !

    LG und schönen Abend
    Katrin

  • Emma Brown
    November 24, 2016

    Da fühlt man sich doch gleich wohl 🙂

    Liebe Grüße,
    Emma

  • Avaganza
    Juli 4, 2017

    Liebe Christina,

    ich liebe Design- und Boutique Hotels – die ziehe ich jedem 5 Sterne Hotelbunker vor ;-). Dieses hier sieht super einladend aus. Alles so hell und freundlich. Werde ich mir auf jeden Fall merken!

    Liebe Grüße und schönen Tag!
    Verena

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .