Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Tag Archives Bierverkostung

Das neue Veltins V+ Black Label

By Posted on 5 2 m read
Mittlerweile gibt es Biermischgetränke in Hülle und Fülle. Fast jede bekannte Bierbrauerei bietet ihre eigenen Kreationen an und ein Ende ist noch nicht in Sicht. Das ist sehr erfreulich, wenn die Spezialisten sich immer wieder etwas Neues einfallen lassen, wie ich finde.Veltins V+ hat einen neuesten Streich auf den Markt gebracht: “Black Label”.

 

Das Mischverhältnis ist 80% Bier und 20 % Mischgetränk und der Alkoholgehalt liegt mit 5,0 vol.% dementsprechend höher als bei vielen anderen Biermixgetränken (2,5%).
Ich habe vor der Verkostung nachgedacht, wie dieses Veltins V+ Black Label schmecken wird. Ist es ein reines Männerbier? Stark schmecken wird es sicherlich. Die dunkle Farbnuance erinnert spontan an einen Cola-Mix. Tatsächlich stimmt es auch: Ein Vanilleduft der an Vanille-Cola erinnert. Begleitet wird der Geruch im Hintergrund von Biergeschmack. Es schmeckt vollmundig und intensiv. Der Geschmack erinnert an Hustensaft. Es gibt auch keinen Nachgeschmack wie bei nicht gemischtem Bier. Wie ihr seht, habe ich zur Verkostung ein Longdrinkglas genommen – sehr passend, da der Geschmack an einen Longdrink anlehnt! Und welche Frau trinkt im Sommer nicht gerne ab und an einen Longdrink?! 

 

Unser Fazit ist: Der Geschmack hat bei meinem Mann und mir leider nicht ins Schwarze getroffen!
Veltins V+ Bier ist bekannt durch sein Partysponsoring (ich habe es zum ersten Mal auf einer Sommerparty getrunken) und durch die bunten und kreativen Plakatwerbungen. Das Thema Spaß in der Freizeit für junge Menschen ist in den Werbeslogans “Get the Veier started”, “Sommer Vür Euch” oder “My Veiertag” (als kleiner Auszug) unverkennbar!
 
Erhältlich wird V+ Black Label ab März im Lebensmittelhandel und in Getränkemärkten sein. Wir durften es schon vorab probieren. Vielen Dank an Veltins!