Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Frühling im Berliner Tiergarten

By Posted on 10 2 m read

Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern und ringsherum fallen die Jacken. Oh ja, es wird Frühling! 18 Grad – gar nicht schlecht für den 2. April! Naja, die Winter sind halt wirklich nicht mehr das, was sie mal waren. Irgendwie hat der Klimawandel doch auch seine angenehmen Seiten…

berlin-zoo-frühling-2016-iebe-tiere-4

berlin-zoo-frühling-2016
Wir haben uns für einen Kurztrip nach Berlin entschieden und genießen unseren Aufenthalt direkt am Berliner Kuhdamm.  Den Samstag verbringen wir nach dem Frühsport zu einem guten Teil im Berliner Zoo.

berlin-zoo-frühling-2016-1
Der große Schreck lauert gleich zu Beginn auf uns: Kaum haben wir die Tickets gelöst und sind vielleicht 200 Meter gegangen, als direkt vor uns ein Vogel fallen lässt, was das während des gesamten Rückflugs aus dem Winterquartier aufgestaute Geschäft sein muss. Glück gehabt – wir haben nichts abbekommen. Weiter gehts. Unser erstes Ziel sind die Pinguine. Sie haben ein eigenes, kaltes, teilweise beschneites Innengehege und können nach Herzenslust schwimmen. Pinguin müsste man sein! Aber nein – das wäre mir dann doch zu kalt!

berlin-zoo-frühling-2016-3
Weiter geht es zu den tappsigen Bären und scheinbar unbeholfenen Nashörnern. Aber man sollte sich nicht vom Aussehen täuschen lassen: Bis zu 45 km/h werden die Tiere schnell und bei einem Körpergewicht eines mittleren LKWs und gewaltigen Zähnen und Hörnern möchte ich lieber keines von ihnen reizen! Der Spaziergang durch den Zoo ist wirklich wunderschön – die ganze Anlage wirkt wohl gepflegt und gut in Schuss, teilwese gehen wir direkt entlang der Spree und lauschen den Straßenmusikanten auf der anderen Seite des niedrigen Zaunes.

berlin-zoo-frühling-2016-iebe-tiere

berlin-zoo-frühling-2016-iebe-tiere-3
Wir sehen noch viele andere Tiere, Affen und Giraffen, Strandvögel und Flamingos. Das Beste aber sparen wir uns ganz bis zum Schluss auf: Die Wasserschweine. Diese einzig verbleibende Art der Riesennager gehört zur Familie der Meerschweinchen – allerdings über einen Meter lange Meerschweinchen! Friedfertig und pflanzenfressend verbringen sie im Zoo ihren Tag mit Fressen, Sonnen und Schwimmen.

berlin-zoo-frühling-2016-iebe-tiere-1

berlin-zoo-frühling-2016-iebe-tiere-2
So ist mir am Schluss klar: Ein Pinguin möchte ich vielleicht nicht sein – aber gegen Wasserschwein habe ich nichts!

Share this article

10 Comments
  • Tanjas Bunte Welt
    April 15, 2016

    Guten Morgen,

    süß und Frühling ist ja nicht nur wettertechnisch super, auch die ganzen Babys.
    Liebe Grüße
    Tanja

  • Sabine Kettschau
    April 15, 2016

    Wenn ich die Fluspferde seh, werd ich wieder neidisch *lach* Ich würd soooo gern da mal durchflanieren <3 Einfach traumhaft schön!

    Danke für den Bericht und die tollen Fotos!

    Liebe Grüße
    Bine

  • testandtry
    April 15, 2016

    Oh wie toll! Ich war schon sehr lange nicht mehr im Zoo. Bei deinen Bildern bekommt man gleich Lust einen Zoo mal wieder zu besuchen. LG

  • testandtry
    April 15, 2016

    LG und schönes Wochenende 😉

  • Antje M.
    April 15, 2016

    Der Berliner Tieerpark ist wirklich sehr schön, den hab ich schon als Kind besucht, da hat sich aber viel getan inzwischen. War 2013 das letzte mal dort. Tolle Fotos hast Du gemacht!
    LG Antje

  • Nancy
    April 15, 2016

    Das ist ein toller Bericht. Im Berliner Tiergarten war ich noch nicht, sieht aber sehr interessant aus. Ich wünsche Dir ein angenehmes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Nancy 🙂

  • Olga
    April 17, 2016

    Was für schöne Bilder! Wünsche dir einen schönen Sonntag! LG Olga

    • alexa
      April 19, 2016

      Hallo Olga,
      der Tag im Tiergarten war einfach schön! Und die Bilder sehen dann auch toll aus.
      Danke und Grüße,
      Alex.

  • Katrin
    April 21, 2016

    Hallo Alex,

    die schönen und zeitweise auch lustigen Tierfotos machen echt Lust auf einen Zoobummel 😉
    In Leipzig war ich oftmals, aber hier bei Heidelberg noch nie, weil einige gesagt haben – er ist nicht schön !

    LG und schönen Tag
    Katrin

  • […] mit einem kleinen Stopp in der wunderschönen Gedächtniskirche. Den Nachmittag verbringen wir im Tiergarten, genauer gesagt im Zoo. Unsere Favoriten sind die Pinguine in ihrem frostigen Haus und die wie […]

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.