Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Tag Archives beurer

“Kind, du musst Handschuhe tragen”

By Posted on 18 3 m read

Diesen Satz habe ich viel zu oft gehört bis ich mich mit meiner Situation vertraut machen musste. Ich habe ein Syndrom! “Wie bitte? Was kann ich gegen meine Vampirfinger  tun?”  Dicke Handschuhe tragen und die Hände gar nicht erst kalt werden lassen. Ich arbeite zwar nicht draußen, im Gegenteil. Wenn ich in der Kälte laufen (!) gehe sind meine Hände sogar richtig warm. Ein Phänomen! Mittlerweile weiß ich, dass ich nicht die einzige Frau mit einem Raynaud-Syndrom bin. Ich bin sogar glücklich darüber, dass es nicht die höchste Stufe ist. Im Gegenteil, meine Hoffnung besteht darin, dass es mit zunehmenden Alter besser wird. Vorerst habe ich mein Wundermittelchen entdeckt, dass die Durchblutung fördert und zwar ganz ohne Chemie! Als eine Bekannte von ihrer Paraffinbad-Anwendung erzählte, suchte ich online nach einer Alternative für zu Hause, weil mir ein Gang ins Kosmetikstudio zu teuer war. Weil ich bereits sehr gute Erfahrungen mit Beurer habe, fiel die Wahl auf das Paraffinbad MP 70 von Beurer.

Der Traum von perfekt gepflegten Händen

Paraffinbad-beurer-test-erfahrung-anwendung-mpe-70 (18)

Wisst ihr eigentlich, wie unzertrennlich mein Paraffinbad und ich geworden sind? Ich habe seit einigen Wochen ein Erlebnis der Extraklasse – zarte Hände, entspanntes Wohlgefühl und fühle mich rundum wohl. Es beginnt schon, wenn ich ein Knöpchen drücke und ein angenehmer Orangenduft in der Luft liegt. Ein paar Minuten muss ich warten, dann beginnt meine Spa-Anwendung

Paraffinbad für zu Hause: Wellness pur

Paraffinbad-beurer-test-erfahrung-anwendung-mpe-70 (14)

Die kalte Jahreszeit mit äußeren Einflüssen wie Kälte, Wind und Schnee wirkt sich oft neben vielen weiteren Faktoren negativ auf die Haut aus. Ein verminderter Wassergehalt ist ein häufiger Grund dafür, dass Geschmeidigkeit und Schutzfunktion verloren gehen. Ich habe dank guter Pflege keine trockene Haut. Das klingt zunächst wunderbar, jedoch nehme ich mir die Zeit für entspannte und durchblutungsfördernde Kosmetikbehandlungen. Meine Hände sind oftmals rot, manchmal denke ich blau und besonders im Winter neigen sie dazu, an den Fingern weiß anzulaufen. Doch was tun dagegen?

Paraffinbehandlungen für geschmeidige Hände

Paraffinbad-beurer-test-erfahrung-anwendung-mpe-70 (12)

Ein “Sauna-Effekt” on top! Soviel Zeit muss sein, dass ich euch von meiner Schwärmerei genauer berichte. Mein Gerät für den Hausgebrauch ist spielend leicht und sicher zu bedienen. Bereits nach 60 Minuten auf der “hot”-Stufe  ist das Wachs im Bad geschmolzen. Bei der Erstanwendung dauert es ungefähr 2,5 Stunden. Am Temperaturregler ist danach die gewünschte einzustellen. Ein Schutzgitter ist ebenfalls vorhanden.

Paraffinbad-beurer-test-erfahrung-anwendung-mpe-70 (13)

Paraffinbad-beurer-test-erfahrung-anwendung-mpe-70 (16)

Hände ins Paraffinbad tauchen und Verwöhnpflege genießen

Paraffinbad-beurer-test-erfahrung-anwendung-mpe-70 (6)

Paraffinbad-beurer-test-erfahrung-anwendung-mpe-70 (7)

Paraffinbad-beurer-test-erfahrung-anwendung-mpe-70 (10)

Die Finger leicht spreizen und für 25 Sekunden ins Wachs eintauchen. Den Vorgang ein paar Mal wiederholen und die Hände mit der Paraffin-Schicht in die mitgelieferten Folien stecken und mit einem Handtuch warm einpacken. Die Schicht löst sich nach weiteren 20 Minuten von alleine ab. Zurück bleibt ein sehr angenehmes Gefühl:

Geschmeidige und glatte Hände!

Paraffinbad-beurer-test-erfahrung-anwendung-mpe-70 (9)

Ich bin positiv beeindruckt! Hätte ich nicht geschrieben, dass ich gepflegte Hände habe, so könnte ich schon jetzt aufhören. Aber wie es um mich geschah wusste ich erst in den kommenden Tagen: Wie atemberaubend die Hände aussehen und sich anfühlen. Zwar ist das Syndrom dadurch nicht weg gezaubert, doch ich weiß, ich tue meinen Händen Gutes! Und wenn ihr auf die Bilder schaut, seht ihr, wie  ich das Paraffinbad mit meiner Freundin ausprobiert habe! Sie ist vom Testergebnis genauso begeistert.

Tipp: Bei rauen Händen einfach Pflege auftragen und anschließend ins Paraffinbad tauchen. Die Poren öffnen sich und nehmen unter der Wachsschicht die Pflege besonders gut auf!

Habt ihr bereits Erfahrungen mit einem Paraffinbad?

Eure Alex.

PR-Sample

Das 1-Minuten-Wunder: Die Beurer FC 95 Gesichtsreinigungsbürste

By Posted on 16 3 m read

Wie sauber ist meine Haut? Ich laufe täglich, bewege mich viel und denke: Es ist schön, wenn ich die Natur genießen kann, die Herbstzeit mit wunderschönen Farben erfreut. Doch denke ich dabei an Umweltbelastungen oder Schmutz, die meiner Haut schaden könnten? Die Antwort ist bei mir „nein“ – und so leite ich auch meinen Beitrag über meine neue Gesichtsreinigungsbürste von Beurer ein.

Gibt es etwas Schöneres als ein gesundes Hautbild zu haben?Die Beurer FC 95 Gesichtsreinigungsbürste im Test

Beurer_Gesichtsreinigungsbürste_FC_95: Test, Erfahrung
Um heutzutage eine pralle Haut zu haben, haben auch die Experten von Beurer ihre Beauty-Linie auf den Markt gebracht. Mit kleinen Bürstchen helfen sie unser Hautbild zu verschönern. Gründlichere, porentiefe Gesichtsreinigung und die Hautunreinheiten werden auf Knopfdruck mit der Bürste entfernt.

Einmal in der Hand und schon ist der Waschlappen oder der Wattepad ganz weit unten unter den Must-Haves im Badezimmer.

Beurer_Gesichtsreinigungsbürste_FC_95: Test, Erfahrung

Die Bürstenaufsätze:
Je nach Hauttyp sind vier verschiedene Bürstenköpfe in der Packung enthalten. Ist eure Haut normal, dann ist der Bürstenaufsatz für normale Haut perfekt. Er ist auch für die tägliche Reinigung empfohlen. Der sensitive Bürstenaufsatz mit den flieder farbigen Kreisen ist für weichere und safte Reinigung gedacht. Für ein wöchentliches Peeling ist der Aufsatz mit dem Kreuz bestens geeignet. Er entfernt alle überschüssigen Hautpartikel. Zum Schluss der Bürstenaufsatz für porentiefe Reinigung für alle Hauttypen und für tägliche Reinigung.

Beurer_Gesichtsreinigungsbürste_FC_95: Test, Erfahrung

Beurer_Gesichtsreinigungsbürste_FC_95: Test, Erfahrung

Alle Bürstenaufsätze lassen sich schnell und unkompliziert wechseln. Die Bürstenköpfe sind rund und die weichen Borsten sind je nach Hauttyp von unterschiedlicher Stärke.

Die Bürste liegt gut in der Hand und ist leicht angewinkelt. Damit passt sie sie sich wunderbar den Konturen des Gesichts an und gleitet über die einzelnen Hautpartien. Zur Auswahl stehen zwei Rotationsmodi: Die kreisförmige und die oszillierende Rotation.

Anwendung:
Vor der ersten Anwendung wird das Gerät aufgeladen und der Ladevorgang zeigt im fertigen Status eine leuchtende Kontroll-LED. Das Gerät verfügt über einen Ein-/Ausschalter. Zwei Sekunden gedrückt halten und der Bürstenaufsatz dreht sich. Drei Geschwindigkeitsstufen stehen zur Auswahl, und um zu wechseln, einfach kurz die EIN-AUS -Taste betätigen. Die LED’s zeigen ebenfalls die Geschwindigkeitsstufe an. Über die Rotationstaste lassen sich die beiden Stufen hin und herwechseln.

Hautreinigung in nur einer Minute:
Für die Reinigung der drei Hautpartien sind jeweils 20 Sekunden vorgesehen. Der 1-Minuten-Timer stoppt nach jeweils 20 Sekunden und das Zählen ist überflüssig. Die Gesichtsreinigungsbürste ist wasserfest und kann sogar unter der Dusche benutzt werden.

Mein Test:
Ich habe die Beurer Gesichtsreinigungsbürste jetzt schon über 6 Wochen getestet und freue mich
jedes Mal aufs neue, wenn die kreisförmigen Bewegungen meine Haut kitzeln. Ich benutze morgens ein Reinigungsgel und mir persönlich gefällt die kreisförmige, sanftere Rotation am Besten. Meine Haut liebt die morgendliche Routine und mittlerweile nutze ich sie nur jeden zweiten Tag. Falls ich tagsüber Make-Up auftrage ist abends das Abtragen von Make-Up Pflicht. Mit einem Make-Up-Entferner und der Bürste passiert alles gründlich und in 60 Sekunden. Ein leichter Druck der Bürste aufs Gesicht und schon befreie ich meine Gesichtshaut von überschüssigen Resten und Schmutz. Die anschließdende Pflege zieht danach schön ein. Am Wochenende verwöhne ich mein Gesicht mit einem zusätzlichen Peeling. Ich liebe mein gesundes Hautbild und es gibt doch nichts schöneres als gesund und strahlend in den Tag zu starten, oder? Und wenn mein Mann mir Komplimente verteilt, ist der Tag umso schöner!

Womit reinigt ihr euer Gesicht? Benutzt ihr eine Gesichtsreinigungsbürste?
Eure Alex.

Rosen_Orangediamondblog

beurer BF 750 Mehrpersonen-Diagnosewaage im Test

By Posted on 9 3 m read

Dieses Jahr ist alles anders. Meine Neujahrsvorsätze habe ich mit meiner Familie am ersten Januar gebrochen und ein leckeres Buffet mit ganz viel Naschlag geschlemmt. Zu Hause gab es weitere – ihr wollt es lieber nicht hören! Doch danach fing eine sehr intensive Sportzeit an, die hoffentlich nicht so schnell wieder aufhört. Es geht ja doch ums allgemeine Wohlbefinden und Kontolle über seinen Körper. Zugegeben, ich bin nicht immer ein großer Fan einer Gewichtskontrolle, wenn ich mich über ein paar Wochen „gehen“ lasse, doch mein Gewicht hat mich dennoch überrascht. Der „große Schritt“ auf die Waage der Firma beurer verlieh mir einen kleinen Adrenalinschub! Hochmotiviert geht es im Januar zu und sie ist wiklich sehr nett zu mir. Sie?!
beurer BF 750: Erfahrung, Test
Die beurer BF 750 ist eine moderne Mehrpersonen-Diagnosewaage. Sie kommt in modernem Glas in einem dunkel irisierenden blau daher, das an Solarzellen erinnert. Ein schickes Gerät, ohne Frage.
beurer BF 750: Erfahrung, Test
Doch was steckt hinter der glänzenden Fassade?

Funktionsumfang

Die schicke Scheibe misst oder errechnet

– Körperfettanteil,
– Körperwasseranteil,
– Muskelanteil,
– Knochenmasse,

sowie den

– ungefähren Kaloriengrundumsatz und
– Aktivitätsumsatz.

Ach ja,

– das Gewicht

misst sie auch.

Inbetriebnahme

Sie in Betrieb zu nehmen ist sehr einfach: Kaum habe ich sie ausgepackt und Batterien eingelegt, kann ich mich schon wiegen. Antippen genügt, schnell zeigt die Waage 0,0 Kg an und signalisiert so ihre Bereitschaft. Ich muss mich nur noch darauf stellen.
beurer BF 750: Erfahrung, Test

beurer BF 750: Erfahrung, Test

beurer BF 750: Erfahrung, Test

beurer BF 750: Erfahrung, Test
Um weitere Funktionen zu nutzen, braucht es aber ein paar kleine Einstellungen. Die Wage kann nämlich Grunddaten wie Alter, Geschlecht, Größe und körperliche Aktivität von bis zu zehn Personen speichern, die sich mittels kleiner Pfeiltasten auswählen lassen. So kann die ganze Familie die selbe Wage nutzen. Nach dem Auspacken gebe ich kurz mithilfe des übersichtlichen Handbuchs diese Daten ein. Nun muss ich zum Benutzen der Waage diese immer nur kurz antippen, mich kurz über die Pfeiltaste auswählen, mit SET bestätigen und los geht es. Die einzugebenden Daten braucht es, um die weiteren Werte zu berechnen.

Anzeige: Zuerst erscheint das Gewicht; Messung zur Erfassung der weiteren Parametrer

Anzeige: Zuerst erscheint das Gewicht; Messung zur Erfassung der weiteren Parametrer

Anzeige: Muskelanteil in %

Anzeige: Muskelanteil in %

Anzeige: Aktivitätsumsatz in kcal

Anzeige: Aktivitätsumsatz in kcal

Anzeige: Anteil des Körperwassers in %

Anzeige: Anteil des Körperwassers in %

Anzeige:: Knochenmasse in kg

Anzeige:: Knochenmasse in kg

Anzeige: Körperfett in % mit Interpretation BF

Anzeige: Körperfett in % mit Interpretation BF

Funktionsweise

In der Oberfläche liegen Elektroden, die bei der Messung einen unspürbaren, völlig gefahrlosen kleinen Strom fließen lassen, mit dessen Hilfe die Zusammensetzung des Körpers aus Wasser, Muskeln und Knochen bestimmt wird, die jeweils unterschiedliche Leitfähigkeit haben (die sogenannte bioelektrische Impedanz-Analyse, BMI). Um messen zu können, müssen die Fußsohlen nackt sein und die ruhig stehenden Beine und Füße dürfen sich nicht berühren.

Sinn & Zweck

Das gut verständliche Handbuch hilft dabei, die angezeigten Werte einzuordnen. So erfährt der Nutzer hier, welcher Anteile an Fett, Wasser und Muskeln für sein Alter und Geschlecht normal, bzw. im Fall von Wasser, welcher Anteil anzustreben ist. Die Wage hilft mir so, täglich zu sehen, ob ich hinreichend hydriert bin. Und als Sportler mit wechselnden Trainingsphasen ist auch das Gewicht allein nicht immer ein guter Indikator. Wenn ich aufhöre, viel zu trainieren und dafür viel esse, kann mein Gewicht durchaus relativ gleich bleiben. Aber statt Muskeln in den Beinen habe ich nun Speck an der Hüfte. Durch die Angaben zu Fett und Muskeln lässt sich so eine Veränderung erkennen – obwohl mir das nach Weihnachten gar nicht so recht war… Aber sei es drum – immerhin habe ich so einen kleinen Tritt in mein rückwärtiges Fettdepot bekommen, wieder meine Laufschuhe zu schnüren.

Technisches

– Messprinzip bioelektrische Impedanz-Analyse
– für bis zu 10 Benutzer
– bis 150 Kg Gewicht
– LCD-Display mit zwei Zeilen
– 4 Batterien AAA

Fazit:

Die beurer BF 750 erfüllt alle Erwartungen, die man an sie stellen kann, klaglos und ohne Schwankungen. Sie schmückt das Badezimmer beim Aufstellen. Im Betrieb denkt man gar nicht mehr über sie nach. Und so soll es bei einer Waage ja auch sein, nicht wahr?!
beurer BF 750: Erfahrung, Test

*PR-Sample

** Hinweis: Für den Test haben wir die Produkte kostenlos erhalten. Der Testbericht wurde dadurch nicht beeinflusst und entspricht unserer ehrlichen, unabhängigen und eigenen Meinung.