Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Tag Archives Diät

[Anzeige] 7 Kilo in vier Wochen – Abnehmen mit VitalBody+ Stoffwechselkur

By Posted on 18 3 m read

7 Kilo in 4 Wochen Abnehmen mit VitalBodyPlus ErfahrungenEigentlich führe ich ein sehr aktives Leben. Es macht mir Freude, sportlich aktiv zu sein. Fahrradfahren macht mir Spaß, aber vor allem bin ich eine passionierte Läuferin. Gerne oft und lang. Bis zu fünf mal die Woche um die 15 bis 25 oder auch mal 30 Kilometer zu laufen – für mich lange kein Problem.

7 Kilo in vier Wochen Abnehmen? So geht’s mit VitalBody+

In der Schwangerschaft hat sich das geändert. Ich konnte, als der Geburtstermin näher rückte, irgendwann kaum und schließlich gar nicht mehr laufen gehen. Nach der Geburt eine ganze zeitlang gar nicht – ich habe mich dann mit leichten Übungen wieder in Form gebracht. Und nun, zwei Jahre später, mittlerweile nach der zweiten Schwangerschaft, mit zwei kleinen Kindern zuhaus im Lockdown, ist und bleibt es nicht leicht, sportlich über die Maßen aktiv zu sein.

Ich achte auch immer auf eine gute Ernährung. Auf meinem Blog habe ich ja immer wieder gern von meinem Leben mit Fitness, Sport und gesunder aber leckerer Ernährung berichtet. Mit so viel Sport und bewusstem Genuss war Gewicht eigentlich nie ein Thema. Aber das ist nun einmal nicht immer im Leben möglich. Und so zeigte die Waage (wie auch schon nach der ersten Schwangerschaft) in deutlich zu hohe Regionen.

Abnehmen mit VitalBody+ Erfahrung

Die Kilos sollten wieder herunter. Hierfür hatte ich mir mit VitalBody+ einen erfahrenen Kooperationspartner gesucht. VitalBody+ bietet eine Stoffwechselkur an, die mittels kohlenhydrat- und auch fettreduzierter Ernährung, sowie insgesamt einer Reduzierung der Kalorienaufnahme auf einen Gewichtsverlust abzielt. Hierdurch soll auch der Hypothalamus, der über das vegetative Nervensystem u.a. unsere Nahrungsaufnahme reguliert, aus etwaigen Störungen wieder herauszuführen.

Mit kohlenhydratreduzierter Ernährung hatte ich in der Vergangenheit auch als Sportlerin schon gute Erfahrungen gemacht und so habe ich mich entschieden, dieses Programm einmal auszuprobieren. Es wäre doch gelacht, wenn ich der Stoffwechselkur das überschüssige Gewicht nicht loswerden könnte.

Die Stoffwechselkur besteht aus den Phasen

  • Vorbereitungstage
  • Diätphase (Reduktion der Kalorienaufnahme, Erreichen)
  • Stabilisierungsphase (“Training” des erreichten Gewichts”)
  • Halten des Gewichts

In den beiden Vorbereitungstagen darf ich essen, worauf ich Lust habe.

Wie lange dauert die Diätphase mit VitalBody+?

In der einmonatigen Diätphase macht das Programm genaue Vorgaben, welche Lebensmittel erlaubt und welche tabu sind. Hierbei wird auch auf gut versteckte “Fallen” geachtet. So sind beispielsweise nicht nur milchprodukte generell, sondern auch “Diät”-Milchprodukte, also die fettarmen Varianten, nicht erlaubt. Der Grund hierfür ist, dass der “versteckte” Milchzucker in diesen Produkten vermieden werden soll.

Anhand einer Nährwertliste wird in dieser Phase die Kalorienaufnahme kontrolliert. Eine gute Auswahl leckerer Rezepte hilft dabei. Zur Unterstützung  werden regelmäßig unterstützende Produkte in Kapsel- und Shakeform verwendet, die Omega-3-Fettsäuren, Vitamine und Pflanzenextrakte liefern.

Mein Lieblingsrezept in der Stoffwechseldiät von VitalBody+

Spargel auf Feldsalat und Radißchen

Die einmonatige Stabilisierungsphase entlässt erhöht die Kalorienaufnahme wieder deutlich, mehr Lebensmittel sind erlaubt. Hier soll ich mich an eine stabil gesunde und gewichtsverträgliche Ernährungsweise gewöhnen. Eine tolle Sache, da so der typische Jojo-Effekt vermieden wird.

Ich bin sehr zufrieden. Dank der unterstützenden Produkte wurde mir der Verzicht in der Diätphase leicht gemacht und besonders die Stabilisierungsphase ist ein toller Ansatz, um ein stabiles Verhalten zu erreichen und nicht gleich wieder zuzunehmen.

Wieviel kann man mit VitalBody+ abnehmen?

Die Bilanz: 7 Kilogramm habe ich verloren und in den Wochen seit der Kur auch nicht wieder dazugewonnen.

In der Stoffwechselkur steht mit sogar ein VIP-Coach zur Seite. Er ist erreichbar per WhatsApp, Telefon, Email und Ticketsystem.

Mein Vorher-Bild ist vor der Haustür entstanden! Und einen Monat später habe ich nun mein Gewicht vor der ersten Schwangerschaft wieder! Einfach toll!

Vaude Damen Mode Outletcity Metzingen Erfahrungen

7 Kilo in 4 Wochen Abnehmen mit VitalBodyPlus Erfahrungen

Wie funktioniert die Abnehmgarantie in der Stoffwechselkur?

Käufern der Stoffwechselkur wird eine 30 Tage Geld-Zurück-Abnehmgarantie versichert. Weitere Vorteile findest du auf der Website.

Rabattcode für die Produkte von VitalBody+ 

PANRT4 (10€-Rabatt bei 100€ Mindestumsatz)

Abnehmen mit Atkins: 5 Kilo weg in vier Wochen ohne Sport

By Posted on 12 2 m read

Sich als vollzeit Berufstätige gesund zu ernähren, ist gar nicht so einfach. Und seien wir mal ehrlich: Das viele Sitzen und generell nicht allzu viel Bewegung helfen nicht unbedingt weiter. Zum Glück treibe ich in der Freizeit viel Sport. So halte ich mich halbwegs fit und auch schlank.

Abnehmen im Beruf

Dennoch war ich in letzter Zeit mit meinem Gewicht etwas unzufrieden und wollte gerne wieder fünf Kilo abnehmen. Aber das ist leichter gesagt als getan, nicht wahr?! Viel mehr Sport unterzubekommen, ist bei einem vollen beruflichen Alltag nicht so leicht – und schließlich möchte man im Leben auch noch andere Dinge anfangen als Arbeit und Sport. Und beim Essen mag ich es genauso wenig wie vermutlich die meisten anderen, mich zurückzuhalten und weniger zu essen. Erschwerend kommt hinzu, dass bei der Arbeit oft und viel gemeinsam essen gegangen wird.

Kohlenhydrate und Abnehmen

Abnehmen mit Atkins: 5 Kg weg in 4 Wochen ohne Sport - Low Carb Atkins Rezept

Abnehmen mit Atkins: 5 Kg weg in 4 Wochen ohne Sport – Low Carb Atkins Rezept

Was tun? Nun, ich habe ja schon öfter meine Gedanken zum Thema Kohlenhydrate geschrieben (zum Beispiel findet ihr hier ein leckeres Rezept für eine Low-Carb Torte). Ich habe einfach gute Erfahrungen gemacht mit kohlenhydratarmer Ernährung und finde, dass ich damit gut abnehme. Und vieles ist auch dann umsetzbar, wenn man Essen geht, oder auf das morgendliche Hotelfrühstück trifft. So könnt ihr abends im Restaurant ein leckeres Steak bestellen und dazu Kräuterbutter und Salat und braucht kein schlechtes Gewissen zu haben. Nur ein kleiner Hinweis an den Kellner: Die zuckerhaltige Soße darf er gern beiseite lassen. Und morgens beim Frühstück? Hier geht der Griff zum Omelett, gern groß, mit Käse und Gemüse – so ist der Start in den Tag gelungen und ohne dass ein Gefühl des Verzichts aufkommt.

Wie helfen Atkins-Produkte beim Abnehmen?

Bildquelle: Atkins Deutschland

Für daheim habe ich mir leckere Snacks von Atkins bestellt: So habe ich Schokoriegel und süße Drinks zur Hand, wenn ich einmal Lust darauf bekomme. Hier kann ich auch mein Frühstück etwas breiter aufstellen: Oft habe ich doch einmal wieder Lust auf ein schönes Crunchy Müsli. Das gibt es von Atkins mit Stevia statt Zucker und um 60% Kohlenhydratreduziert. Und wenn mich wieder einmal die Lust auf Knäckebrot oder auf Nudeln packt – auch hier gibt es von Atkins Varianten mit deutlich weniger Kohlenhydraten. Der Schlüssel ist einfach, nicht plötzlich aus Heißhunger und mangels besserer Alternativen doch wieder zu Kohlenhydrat-Snacks zu greifen.

Bildquelle: Atkins Deutschland

Wie schnell mit Atkins abnehmen?

Und das Ergebnis? Fünf Kilo habe ich in einem Monat verloren und halte den Level jetzt schon drei Wochen. Damit bin ich wieder bei meinem Zielgewicht angekommen.

Wie schnell mit Atkins abnehmen zum Zielgewicht?

Wie schnell mit Atkins abnehmen zum Zielgewicht?