Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Vegan

Roher Spargelsalat mit Avocado und Kirschen [Rezept]

By Posted on 14 2 m read

Zählt roher Spargelsalat schon zu eurem Lieblingsspargelrezept? Ich liebe veganes Essen, das ich schnell und einfach zubereiten kann. Vom Spargel kann ich zurzeit nicht genug bekommen. Ob roh, gekocht oder Spargel auf veganer Pizza – das beliebteste Gemüse im Frühjahr eignet sich hervorragend für die gesunde Ernährung.
Als ich gestern nach dem Fitnesstraining an einem regionalen Spargelverkauf vorbei geradelt bin musste ich anhalten und mich mit einem halben Pfund Spargel eindecken. Im Kühlschrank, der sowieso wie eine Gemüsetheke aussieht, warteten bereits die restlichen Zutaten für die schnelle vegane Küche. Bei den heißen Temperaturen schlemmen wir leichte Frühlingssalate und unterstützen unser Fitness-Programm.
Wie schmeckt roher Spargel im Salat? Viele wissen gar nicht, dass sie Spargel auch roh essen können. Probiert es ruhig einmal und beißt beim nächsten Spargelkauf einmal ein Stück einer frisch geschälten Spargelstange ab! Er schmeckt Kohlrabi nicht unähnlich, herb und angenehm frisch. Dazu gibt es Feldsalat. Ich glaube, ich werde bei nächster Gelegenheit einmal ausprobieren, wie wohl Ruccola dazu schmeckt – das stelle ich mir ganz gut vor…

roher-spargelsalat-kiwi-vegan-rezept-fitness-kirschen (2) (Small)
Dazu gebe ich kleingeschnittene Kirschen. Sie geben eine angenehme Süße und bieten als kleine bunte Farbklekse auch etwas fürs Auge! Tatkräftige Unterstützung bekommen sie von kleinen Kiwi-Stückchen, die ihren Teil zur leichten Süße beitragen. Als Kontrast kommt die Limette ins Spiel. Sie gibt eine angenehme leichte Säure und Pep. Avocado verwende ich in letzter Zeit immer häufiger. Ein ganz tolles Gemüse, dessen sanfter, cremiger Geschmack mir immer besser gefällt. Mit unserem leicht scharf-würzigen schmeckt sie so lecker, dass es leider nur gut die Hälfte an der Köchin vorbei in den Salat geschafft hat..

Rezept: Frühlingshafter Roher Spargelsalat

roher-spargelsalat-kiwi-vegan-rezept-fitness-kirschen (1) (Small)

Zutaten:
Roher Spargel
Feldsalat
Kirschen
Kiwi
Radieschen
Avocado
Dressing:
Pfeffer
6 EL Weißweinessig
1 Prise Oregano
4 EL Rapsöl
1 Limette

Zubereitung:
Zunächst die Avocado schälen, entkernen und in Scheibchen schneiden. Mit Rapsöl und ein wenig Limettensaft beträufeln und beiseite stellen. Das Dressing vorbereiten und mit den Avocados in den Kühlschrank stellen.
In der Zwischenzeit das restliche Gemüse schnippeln und putzen. Den dünnen Spargel schälen, die Kirschen halbieren und die Kerne entfernen.
Zum Schluss den bunten Salat auf Tellern anrichten. Mein Tipp: Die Avocados erst zum Schluss verteilen damit sie nicht „matschig“ werden. Falls ihr eine andere Variante ausprobieren möchtet, dann probiert doch rohen Spargelsalat mit frischen Erdbeeren!

Frühstücksideen: Veganes Fitness-Frühstück mit Kurkuma und Himbeeren

By Posted on 20 2 m read

Was essen Veganer eigentlich zum Frühstück?

Zu einem ordentlichen Frühstück gehört ein Müsli. Aber warum verzichten Fitness- und Figurbewusste nicht auf Kohlenhydrate? Sicherlich ist eine Kohlenhydrat-reduzierte Ernährung gut für die schlanke Linie. Ich selber habe auch schon sehr gute Erfolge damit erzielt. Aber ein bisschen Kohlenhydrat möchte der Mensch ja schon essen, zumindest bis er sich an die reine Eiweiß-Ernährung gewöhnt hat. Also lieber zum Frühstück ein paar leckere Kohlenhydrate futtern, am besten leckeres Müsli aus Haferflocken (Haferflocken sind Alleskönner! Reich an Ballaststoffen und komplexen, langsam verdaulichen Kohlehydraten. Am besten lasst ihr sie als sogenannte Overnight Oats über Nacht ziehen, dann sind sie besonders bekömmlich) mit Sojamilch, der veganen Milch-Alternative  wie Reisdrink, Haferlich und später am Tag gibt es vermehrt Gemüse und Eiweiß.

vegan-fruehstueck-superfood-rezept-idee-schnell (2)

Und was kann ich als Veganer zu meinem Müsli geben? Nüsse, Beeren und Samen passen sehr gut. Sie gehören zu einer gesunden Ernährung und ich finde sie auch sehr lecker!! Das Fett in den Nüssen ist bei einer sehr kohlenhydratarmen Ernährung gar kein Problem, im Gegenteil: es ist reich an Omega-3-Fettsäuren. Ist Obst im Müsli ok? Nun, natürlich ist Obst mit seinem Reichtum an Vitaminen sehr gut geeignet. Nur denkt daran, dass der Zuckeranteil entsprechend steigt.

Und schmeckt Kurkuma im Müsli?

vegan-rezept-fruehstueck-beeren-champagner

Die Antwort lautet ganz eindeutig: jein! Ich selber liebe Kurkuma und könnte es zu allem Möglichen essen (tatsächlich tue ich das auch). Mein Mann hingegen kann damit überhaupt nichts anfangen. Er gibt sich lieber etwas Zimt und Kakao ins Müsli. Und das ist gut: Die Flavanole im Kakao senken den Blutdruck und das Schlaganfallrisiko. Und Zimt hilft, den Cholesterinspiegel niedrig zu halten.

vegan-fruehstueck-idee-oats-instant-champagner

Zum Frühstück gehört natürlich auch der Smoothie. Der macht zwar viel Arbeit, ist aber gesund und lecker. Eine Alternative ist der fertige Smoothie in Pulver-Form. Aber schmeckt Smoothie aus Pulver? Als mir eine Freundin von ihrem Smoothie-Pulver erzählte, war ich entsetzt. Ein Smoothie muss doch frisch zubereitet werden! So ein künstliches Zeug sollte mir nicht ins Haus kommen. Aber nachdem ich es probiert habe, finde ich den Smoothie sehr lecker. Und ein Smoothie gehört zum gesunden Frühstück wie der Kamm zur Butter!

Gesund, glitschig und gut!

By Posted on 11 2 m read

Meine Güte, was es doch für Mist zu kaufen gibt! Bei Olivenöl wird wirklich Schindluder getrieben: Mittlerweile steht zwar auf quasi jeder Flasche „Nativ Extra“ (höchste Qualitätsstufe), aber das verrät uns leider nicht viel. Die Öle müssen zwar chemische Grenzwerte einhalten und dürfen keine Geschmacksfehler haben. Aber zum einen sagt das noch nicht sehr viel und – viel schlimmer – zum anderen halten sich viele Öle schlichtweg nicht dran. Laut aktuellem Test erfüllen viele Produkte die Vorgaben nicht. Gleich die Hälfte fiel mit einem „mangelhaft“ komplett durch. Die Öle schmecken ranzig, entsprechen nicht den Herkunftsangaben oder enthalten gar Mineralöl, Weichmacher und Pestizide.

Olivenöl als Schönheitspflege

olivenol-picual-spanien-geschmack-erfahrung-test (1)

Dabei ist Olivenöl gesundheitlich eigentlich topp: Schon in der Antike galt es als Allheilmittel und besonders geeignet in der Schönheitspflege. Es enthält einfach ungesättigte Fettsäuren, hilft den Cholesterinspiegel zu senken und wirkt entzündungshemmend. Nur Leinöl ist ein größerer gesundheitlicher Alleskönner. Aber es ist extrem empfindlich – und wer kauft schon wöchentlich neue winzige Fläschchen Öl, lagert sie lichtgeschützt und kühl und verbraucht sie in wenigen Tagen!?

Auch der Preis sagt leider wenig über das Öl. Zwar lässt sich sagen, dass ein gängiger Supermarktpreis unter sechs Euro pro Literfür ein erstklassiges Öl nicht ausreicht, aber ein hoher Preis muss noch nicht gute Qualität verbürgen. Auch das Bio-Siegel nützt, schützt aber nicht vor minderer Qualität. Okay, kaltgepresst sollte es sein, sonst gehen Geschmack und Vitamine hinüber. Auch chemische Hilfen sollten beim Pressvorgang natürlich nichts zu suchen zu haben. Biologischer Anbau schützt vor Pestiziden. Wenn das Öl jetzt noch direkt vor Ort verarbeitet und nicht verpanscht oder lange herumstehen gelassen wird, ist das schon mal ganz gut.

So muss gutes Olivenöl schmecken

olivenol-picual-spanien-geschmack-erfahrung-test (4)

olivenol-picual-spanien-geschmack-erfahrung-test (5)

Ganz gut funktioniert der Geschmacks-Test: Wenn das Olivenöl frisch, fruchtig und leicht scharf und bitter schmeckt und fruchtig riecht, ist es topp. Ja, richtig gelesen: scharf und bitter. Dies ist kein Makel, sondern gerade Kennzeichen guten Olivenöls und verliert sich wieder in der Anwendung.

Spanisches Olivenöl aus Picual-Oliven

olivenol-picual-spanien-geschmack-erfahrung-test (3)

Rezept: Gigli-Pasta “Aglio et Olio”

olivenol-picual-spanien-geschmack-erfahrung-test (6)

Mission Olivenöl wird aus spanischen Picual-Oliven gewonnen, schmeckt und riecht wunderbar und liegt mit 16,50€ absolut im Rahmen für ein gutes Öl. Mit Design und Vertrieb wird genau am richtigen Ende gespart – das Öl gibt es in der schlichten Plastikflasche mit „designfreiem“ Etikett online unter mission-olivenoel zu kaufen. Mit dem Rabattcode “orangediamond” erhaltet ihr 10% Rabatt.

Wir haben gleich zu Beginn leckere Pasta „Aglio et Olio“ gekocht und waren begeistert. Ein wunderbar frischer Olivengeschmackt, ganz wie es sein sollte.

Hierzu haben wir bunte Pasta aus unserem letzten Spanien-Aufenthalt verwendet, dazu kleine Paprika, frischen Ruccola, bunte Tomaten, Knoblauch, viiiiel Öl und etwas frisch darübergemahlenen Pfeffer. Ein sehr einfaches veganes Rezept, aber mit den richtigen (frischen!!) Zutaten richtig lecker!

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von Mission Olivenöl.

Wir sind echte Suppenkasper!

By Posted on 14 1 m read

Mit viel Freude bereiten wir uns gemüsige Suppen und leckere Smoothies zu und so wandern immer wieder leckere Möhren, Sellerie, Kartoffeln und was der Markt sonst gerade hergibt durch unsere Küche, werden zerkleinert und zu Cremesuppen oder gesunden Getränken verarbeitet.

Vitamin-Smoothies mit dem AEG Standmixer PerfectMix SB14PS

AEG-Standmixer-PerfectMix-SB14PS-Test-Erfahrung-1
Der Perfect Mix macht uns dabei das Leben um vieles leichter, zaubert im Handumdrehen auch leckere Smoothies und ist eine Zierde unserer Küche: Gerade für Smoothies ist die hohe Leistung und die phantastische Drehzahl von 23.000 Touren wichtig: Nur durch einen hochdrehenden Mixer können die Zellstrukturen des Gemüses geknackt werden, was für die gute Aufnehmbarkeit und hierdurch letztlich dafür verantwortlich ist, dass die grünen Smoothies so gesund sind.

Gemüse schnippeln, pürieren und mit Basilikum ferfeinern

IMG_3388

AEG-Standmixer-PerfectMix-SB14PS-Test-Erfahrung-4
Auf den ersten Blick ist das beste die Optik: Eine solide, schwere Glaskaraffe sitzt auf einem Sockel aus gebürstetem Metall mit LED-hinterleuchteten Tasten und durchweg schön und mit kleinen Spaltmaßen verarbeitet.

AEG-Standmixer-PerfectMix-SB14PS-Test-Erfahrung-5

AEG-Standmixer-PerfectMix-SB14PS-Test-Erfahrung-2
Wirklich Spaß macht der Mixer aber natürlich erst beim Benutzen: Das Pürier-Ergebnis ist super und sehr fein. Und beim Reinigen ist der Perfect Mix dank einfach entnehmbarer Klingen sehr einfach: Die herausgenommenen Messer lassen sich gut abwischen, was bei fest montierten Krügen eigentlich nie gut funktioniert.

AEG-Standmixer-PerfectMix-SB14PS-Test-Erfahrung-6

Ein rundum gelungener Mixer – und eine Bereicherung unserer Küche!

PR-Sample

Vegane Apfel-Zimt-Christmas-Muffins [Rezept]

Heute, Kinder, wird‘s was geben!

Juhuu, Weihnachten! Endlich wieder Kerzen, Weihnachtsbaum und Glühwein! Und am allerbesten: Endlich wieder backen! Mein Mann und ich freuen uns immer wieder, wenn wir schönes Gebäck zaubern können, das wir Freunden mit Freuden schenken. Und das wir natürlich vor allem auch selber naschen! So haben wir in der Vorweihnachtszeit immer wieder viele schöne unterschiedliche Sorten Kekse im Haus – und nach Weihnachten viele gute Gründe mehr auf der Hüfte, wieder ins frühjährliche Sportprogramm zu starten… Hm, naja – in jedem Falle macht es Spaß und ist sehr lecker!

vegan-christmas-muffins-apfel-zimt-ohne-zucker (1)

Dieses Wochenende haben wir Muffins gebacken. Natürlich nicht irgendwelche Muffins, sondern Weihnachtsmuffins. Die sind lecker, sehen gut aus und wenn man reinbeißt, macht’s leis „hoho“! Na, letzteres noch nicht so ganz, aber wir arbeiten dran 😉 Also, was macht einen schönen runden, leckeren Muffin zum Weihnachtsmuffen? Ganz klar, die Optik, der Geruch und/oder der Geschmack! So bin ich also kurzfristig noch losgezogen (kleiner Tipp am Rande: Plant lieber vorweg, dann wird’s nicht so stressig…) und habe Perlen zum Bestreuen gekauft. Außerdem hatten wir Mini-Weihnachtsbäumchen aus Zucker und wir haben bei einigen die “Sahne” mit Spinat-Extrakt grün gefärbt, sodass sie mit etwas Phantasie wie kleine Weihnachtbäumchen aussahen – besonders mit den Perlen/Weihnachtsbaumkugeln oben drauf.

Für den Geschmack und Geruch ist auch Kreativität gefragt. Wir haben unsere Muffins mit lecker Äpfeln gebacken und teilweise mit Kakao.

vegan-christmas-muffins-apfel-zimt-ohne-zucker (4)

Rezept: Vegane Schokoladen Apfel-Zimt-Muffins ohne Zucker

Zutaten:
200 g Mehl
100 g Gemahlene Mandeln
2 EL Backkakao
175 g Erythrit (als Zuckerersatz)
1 Prise Salz
1 Bourbon Vanilleschote
1 Päckchen Backpulver (vegan)
100 ml Olivenöl
200 ml Haferdrink
2 EL Chia Samen als Eiersatz (Formel 1 Ei = 1EL Chia Samen mit 3 EL Wasser)
500 g Äpfel
Zitronensaft (idealerweise: Biozitrone)
1 EL Zimt
Die Zubereitung ist fix. Die Chia Samen mit Wasser vermischen und zur Seite stellen. Entkernte Äpfel würfen, mit Zitronensaft und Zimt bestreuen. Den Backofen auf 180 Grad (Ober-/ Unterhitze) vorheizen. Alle trockenen Zutaten gut verschmischen. Öl mit Haferdrink und Chia Gel mit einem Handrührgerät verrühren und alles nach und nach zu einer cremigen Masse verrühren. Zum Schluss die Äpfel unterheben.
Den zähflüssigen Teig mit einem Löffel in die Muffin-Förmchen (ca 2-3 EL, je nach Größe) geben. Die Muffins brauchen ca 30 Minuten im Backofen, weil die Äpfel ein wenig flüssiger sind. Stäbchenprobe nicht vergessen.

Meine lieblings Weihnachts-Zutaten:

Wer Zimt hinzugibt, ist schon dicht dran am Weihnachtsduft. Natürlich kann man noch ganz andere Dinge verbacken: Rosinen passen gut in Muffins, wer noch weiter geht, verwendet Zitronat und Orangeat, vielleicht Marzipan und natürlich auch Mandeln. Zufällig sind sie auch im Rezept!

Vegan Frosting und Weihanchtsdeko für die Christmas-Muffins

vegan-christmas-muffins-apfel-zimt-ohne-zucker (3)

vegan-christmas-muffins-apfel-zimt-ohne-zucker (5)

Nichts ist leichter als aus vier Zutaten ein schnelles Frosting zu bereiten. Veganen “Frischkäse” gibt’s mittlerweile überall und wenn noch Puderzucker zu Hause ist, ist das Frosting für Cupcakes/Muffins schon fast fertig.

Rezept: Veganes Frosting

125 g veganen Frischkäse

75 g weiche vegane Butter

350 g Puderzucker

1 TL Vanille-Extrakt

Die Zutaten in eine Schüssel füllen und mit einem Mixer zu einer cremigen Masse verrühren. Je nach Konsistenz mehr Zucker hinzufügen. Ich habe ein bißchen Spinatpulver benutzt, um die vegane Zuckermasse grün zu färben.

vegan-christmas-muffins-apfel-zimt-ohne-zucker (6)

Guckt Euch die Fotos an – kaum zu glauben, aber diese Menge an Muffins haben wir seit Samstag auch schon wieder verputzt. Uns kam zwar ein Trinkspieleabend bei Freunden zu Hilfe, aber leider wurden die Muffins da kaum angerührt; die Gäste waren mehr auf Handfeste Nahrung aus. Tja, so sind wir selber unsere besten Esser!

Veganer Apfel-Zimt-Hefekranz ohne Zucker [Rezept]

Es wird herbstlich. Beim Morgenlauf am Wochenende froren die Hände bei sieben Grad und die Luft war kühl. Die Natur bringt jedoch viele Geschmäcker und Leckereien mit denen ich unheimlich gerne in meiner Küche experimentiere.
Veganer Apfel-Zimt-Hefekranz ohne Zucker: Rezept
Wer kann schon Zimt, Äpfeln oder Kürbissen wiederstehen? Oh oh, wir können es nicht! Unsere Freunde haben uns dieses Jahr einen großen Eimer mit Äpfeln aus ihrem Garten vorbei gebracht. Die teilweise süß- oder säuerlichen BIO-Äpfel eignen sich hervorragend um einen Apfelmus oder Kuchenkreationen zu backen.

Herbstzeit? Auf in die vegane Bäckerei!

Veganer Apfel-Zimt-Hefekranz ohne Zucker: Rezept
Mein Apfel-Zimt Hefekranz hat uns sehr gemundet. Der vegane Hefeteit ist einfach und das Einzige, das Mühe macht sind die kleinen Äpfel. Aber das Schälen lohnt sich. Nebenbei bemerkt habe ich auf den Zucker verzichtet!

Rezept: Veganer Apfel-Zimt Hefekranz ohne Zucker

Grundrezept Hefeteig:
400g Mehl
21g Hefe
250ml lauwarmes Wasser
1 El Öl
Salz (eine kleine Prise)
Erythrit (Zuckerersatz)

Wie euch euer Hefeteig gelingt leset ihr in diesem Beitrag: Köstliches Schneckenbrot.

Füllung:

Äpfel (aus dem Garten)
Spritzer Zitronensaft
Zimt
Erythrit (oder Zucker) nach belieben

Während dessen schält ihr die Äpfel, reibt sie in Stifte und mischt sie mit Zimt und Zucker.
Veganer Apfel-Zimt-Hefekranz ohne Zucker: Rezept

Wenn euer Hefeteig sich verdoppelt hat, habt ihr nichts falsch gemacht und der etwas knifflige Teil beginnt. Zuerst bemedhhlt ihr eure Arbeitsfläche und rollt ihn zu einem Rechteck. Eure geraspelten Äpfel verteilt ihr sehr dünn auf den Teig und lasst die Enden ohne Belag, damit ihr gut rollen und kleben könnt. Beginnend mit der Breitseite formt ihr ein Röllchen. Jetzt schneidet ihr eure Heferolle mit einem scharfen Messer durch, sodass sie an einer Seite noch zusammen ist. Die einzelnen Stänge verfelchtet ihr, indem ihr sie abwechselnd übereinander legt. Am Besten, ihr achtet darauf, dass die Schichtseite oben liegt. Euren Kranz schiebt ihr für ungefähr 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 180 ° Ober- und Unterhitze.
IMG_7680
Veganer Apfel-Zimt-Hefekranz ohne Zucker: Rezept
Tipp: Legt ein Backblech drunter!

Habt ihr Lieblingsrezepte für die Apfelsaison?

 

Eure Alex.