Wanderung zwischen botanischem Garten und Jostbergkloster

An diesem schönen sonnigen Sonntag sind wir durch den Teutoburger Wald gewandert. Durch seine Lage an diesem Höhenzug hat Bielefeld nämlich ein tolles Naherholungsgebiet zu bieten, einen richtigen Mittelgebirgszug nur zwei Kilometer von der Innenstadt entfernt.

An diesem schönen sonnigen Sonntag sind wir durch den Teutoburger Wald gewandert. Durch seine Lage an diesem Höhenzug hat Bielefeld nämlich ein tolles Naherholungsgebiet zu bieten, einen richtigen Mittelgebirgszug nur zwei Kilometer von der Innenstadt entfernt.

botanischer-garten-bielefeld-frühling-tipp-ausflug (1)

botanischer-garten-bielefeld-frühling-tipp-ausflug (2)

Ausgangspunkt war der wunderschöne botanische Garten, hübsch angelegt und wunderschön bepflanzt. Der Kahlenberg, an dessen Hang der botanische Garten liegt, war aufgrund von Holzbedarf fast völlig kahl geschlagen worden war, bevor er nach einer zwischenzeitlichen Aufforstung nun auf über 24 Hektar völlig sich selbst überlassen wird und sich zu einem wilden Wald zurückentwickeln darf.

botanischer-garten-bielefeld-frühling-tipp-ausflug (4)

cheekily-athletics-fitness-trend-gymwear (2)

cheekily-athletics-fitness-trend-gymwear (3)

lizard-footwear-leichte-wanderschuhe-trekking-test-erfahrung-preis (1)

cheekily-athletics-fitness-trend-gymwear (1)

Weiter ging es, Olderdissen streifend, den kostenlosen Bielefelder Tierpark mit seinen Dutzenden Gehegen und vielen schönen Tieren, von den kleinen Murmeltieren über Gämse, Rehe, Wildschweine und Wölfge bis hin zu den großen Bären. So kamen wir zum Jostberg. Hier liegt eine verfallene Klosterruine aus dem frühen 16. Jahrhundert, in der wir diese wunderschönen Fotos geschossen haben.

lizard-footwear-leichte-wanderschuhe-trekking-test-erfahrung-preis (2)

lizard-footwear-leichte-wanderschuhe-trekking-test-erfahrung-preis (3)

Bielefelder Kahler Berg am Tierpark

bielefeld-teuto-klosterruine-wandern-jostberg-kahler-berg-route (7)

bielefeld-teuto-klosterruine-wandern-jostberg-kahler-berg-route (8)

bielefeld-teuto-klosterruine-wandern-jostberg-route (1) Wanderung zur Klosterruine „Jostberg“

bielefeld-teuto-klosterruine-wandern-jostberg-route (8)

bielefeld-teuto-klosterruine-wandern-jostberg-route (2)

bielefeld-teuto-klosterruine-wandern-jostberg-route (3)

bielefeld-teuto-klosterruine-wandern-jostberg-route (4)

bielefeld-teuto-klosterruine-wandern-jostberg-route (5)

Leichte Wanderschuhe für den Sommer

Die leichten Turn- (heute Wander-) schuhe haben uns den bergauf und bergab führenden Weg gleich um einiges leichter gemacht. Zum Wandern ist es mir wichtig, dass die Schuhe leicht und bequem sind und nicht drücken. Wir haben auch ordentliche, hohe Wanderschuhe. Aber große und schwere Wanderschuhe sind ja eher was für Bergwandertouren. Für einen leichten Wandergang wie heute sind mir leichte, rutschfeste Schuhe wichtiger und da war ich mit meinen sportlichen Schuhen von Lizard Footwear bestens aufgehoben. So ging es wieder zurück und diesmal tendenziell eher bergab und nach zwei Stunden waren wir wieder zurück am Ausgangspunkt.

lizard-footwear-leichte-wanderschuhe-trekking-test-erfahrung-preis (6)

lizard-footwear-leichte-wanderschuhe-trekking-test-erfahrung-preis (8)

lizard-footwear-leichte-wanderschuhe-trekking-test-erfahrung-preis (9)

Vielen Dank an Lizard Footwear für die Kooperation.

24 Kommentare zu Wanderung zwischen botanischem Garten und Jostbergkloster

  1. Huhu Alex,

    wunderschöne Bilder und die Schuhe stehen dir ausgezeichnet. Bei mir haben sie ein wenig mehr an Gewicht zu tragen. 😉 Ich freue mich schon auf meinen Härtetest, ich warte aber noch, bis das Wetter besser ist. Im Regen macht eine Wanderung weniger Spaß. Aber bald klappt’s ganz bestimmt. 🙂

    Herzliche Grüße – Tati

  2. Hey Alex,

    die Schuhe sehen echt gut aus, wobei mir die Wanderrute auch unglaublich zusagt Ist zwar etwas weiter weg von uns, aber wenn man mal da Urlaub macht 😉

    Liebe Grüße,
    Ruby

  3. Ich bin tatsächlich eher der Typ für dicke Wanderschuhe und lange Trekkinghose. Seit Australien weiß ich dies sehr zu schätzen. Aber sehr fesch sehen deine neuen Schuhe aus und eine schöne Route bist du gewandert.

  4. Da kann mal sehen, dass auch Großstadtumgebung entspannende Natur beherbergt 🙂 Schöne Bilder, die Ruine ist toll…frei nach dem Motto „wozu in die Ferne reisen…“ 🙂

  5. Also bei uns in Österreich, gilt das Wandern schon als Volkssport für Jung und Alt. Vor allem wenn man am Abend noch mal schnell wo rauf geht, trifft man vorwiegend junge Leute. Ich trag je nach Untergrund entweder normale Sneakers aber auch mal feste Bergschuhe. LG, Meli

  6. Hi Alex, das klingt spannend. Wir gehen auch oft „Spazieren“ – mein Mann sagt, Wandern kann kan es nicht nennen – lol. Auf jeden Fall habe ich vor 15 Jahren ein Paar Schuhe im Aldi gekauft und ob Du es glaubst oder nicht, die sind immer noch Spitze und ich hatte sogar im Davoser Schnee warme Füße. Nun bekomme ich aber bald neue. Super Fotos übrigens.
    LG Anja

  7. Hi Alex,

    die Schuhe hätten mir auch gefallen. Sehen super bequem aus 🙂 Normalerweise hat man ja früher immer gesagt Wandern oder Spazieren gehen ist eher für die älteren Menschen, gut das es heute nicht mehr so ist.

    Mein Mann und ich gehen auch gerne raus in die Natur und erkunden die verschiedensten Plätze.

    Liebe Grüße
    Martina

  8. Eine schöne Tour… werde ich mir mal merken, denn Bielefeld ist ja nun nicht soooo weit weg. Botanischer Garten und die Klosteruine gefallen mir… und die Schuhe auch 😉
    LG Annette

  9. Da hast du echt tolle Bilder mitgebracht, ich glaub ich hätte bei meinem letzten Besuch mit den Kids in Ollerdissen wohl auch besser solche Schuhe angehabt, dann hät ich mich im Anschluss nicht über die ganzen Blasen beschweren müssen;)

  10. Liebe Alex,
    du siehst toll aus in deinem sportlichen Outfit! Die leichten Sommerturnschuhe gefallen mir sehr gut und der botanische Garten ist auch nicht zu verachten 🙂 Ich liebe den Duft von Laub- und Nadelbäumen und botanischen Gärten und Sport an der frischen Luft ist sowieso super. Ich gehe immer ins Fitness Studio und dabei sollte ich endlich einmal irgendwo draußen Yoga machen anstatt immer nur drinnen.
    Viele liebe Grüße
    Jasmin

2 Trackbacks & Pingbacks

  1. Der Gewinner steht fest! - Orange Diamond
  2. Lizard Footwear Kross Terra Schuhe - be-my-life

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*