Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Weihnachtsmarkt Lübeck: Kunsthandwerkermarkt im Heiligen Geist Hospital

Der Kunsthandwerkermarkt im Heiligen Geist Hospital Lübeck begeistert uns jedes Jahr.

Lübeck: Die Weihnachtsstadt des Nordens

Am Mühlentorplatz beginnt mein Adventstag in der Lübecker Innenstadt. Ich kenne sie gut, weil wir sehr oft in der Hansestadt sind. Dieses Jahr ist es anders als bei frühen Adventsbesuchen, weil gerade der Kunsthandwerkermarkt im Heiligen-Geist-Hospital geöffnet hat. Voller Erwartung erkunde ich die „Weihnachtsstadt des Nordens.“

„Tipp: Geht am späten Nachmittag hin…“

weihnachtskarkt_kunsthandwerkermarkt_heiligen_geist-hospital_luebeck-1

Der schönste Weihnachtsmarkt des Nordens: Kunsthandwerkermarkt im Heiligen Geist Hospital

luebeck-weihnachtsmarkt-altstadt-am-rathaus-1

luebeck-weihnachtsmarkt-altstadt-am-rathaus-2

Vorbei am Jazz-Cafe, in dem wir sonst oft zum gemütlichen Beisammensein einkehren, schlendern wir durch die festlich geschmückte Mühlenstraße. Mit Hinweistafeln zum Weihnachtsmarkt empfängt sie die Besucher. Als erstes fällt mir der rote Punkt mit der Markierung „Niederegger“ ins Auge. An dem wohl bekanntesten Marzipan-Spezialitätenhaus kommt keiner vorbei. An einer Straßenecke versammelt sich eine große Menschenmenge und hört Adventsbläsern zu. Jeden Adventssamstag öffnen sich die Fenster oberhalb eines Geschäfts und das Blasorchester spielt bekannte Melodien, die zum Mitsingen einladen.

Einige Meter weiter ist zwischen den Menschenmassen fast kein Durchkommen mehr. Es stört mich kaum – schließlich bin ich selber eine der Touristen und ich drehe eine große Runde über den Weihnachtsmarkt in der Innenstadt. Es ist schon erstaunlich, was es alles zu entdecken gibt. Ich habe das Gefühl, dass viele Ideen gleich, jedoch anders gearbeitet sind. Ein paar Büdchen sind mir aus den Vorjahren bekannt.

 

luebeck-weihnachtsmarkt-kunsthandwerker-markt-heiligen-geist-hospital-3

luebeck-weihnachtsmarkt-kunsthandwerker-markt-heiligen-geist-hospital-2
weihnachtsmarkt-luebeck-arktischer-honig-aus-finnland-kaufen

Die Krippe auf dem Lübecker Weihnachtsmarkt

Die Krippe auf dem Lübecker Weihnachtsmarkt

arktischer-honig-aus-finnland-erfahrung-test

weihnachtsmarkt-luebeck-innenstadt-kunst-kaufen-aussteller-3

weihnachtsmarkt-luebeck-innenstadt-kunst-kaufen-aussteller-1

kunsthandwerkermarkt-luebeck-heiligen-geist-hospital-datum-1

Am Rathaus vorbei führt der Weg zum historischen Markt auf dem Marienkirchplatz. Die imposante Backsteinkulisse der St. Marienkirche hat ein tolles Flair – man fühlt sich gleich wie auf einer kleinen Zeitreise ins Mittelalter. Viele Handwerker, darunter Kupfer- und Silberschmiede, präsentieren sich in historischen Gewändern und auf der Bühne wird Musik gespielt. Neugierig bleibe ich für ein paar Minuten stehen und lausche den Klängen der Musikgruppe Satolstelamanderfanz. Die Instumente kenne ich nicht. Mein Blick wandert in die Gegenrichtung, und fällt auf ein Klappschild mit der Aufschrift „Orgelmusik im Advent“. Ein Konzert für Trompete und Orgel! Mein Herz tanzt ein wenig, denn das Datum ist das heutige und mein Terminkalender ist frei.

Impressionen und Bilder vom Historischen Markt in Lübeck:

historischer-weihnachtsmarkt-luebeck-schleswig-holstein-hamburg-1-kopie

historischer-weihnachtsmarkt-luebeck-schleswig-holstein-hamburg-2-kopie

historischer-weihnachtsmarkt-luebeck-schleswig-holstein-hamburg-3

img_2498-small
Am Niederegger-Café herrscht großer Andrang. Der große Weihnachtsbasar von Niederegger ist berühmt für seine Marzipan-Spezialitäten. Zur Weihnachtszeit gibt es besondere Anschauungsstücke, Tannenzapfen, Nussknackerfiguren und noch viel mehr zu entdecken. Alles erfüllt vom Marzipanduft in einzigartiger Atmosphäre.

luebeck-weihnachtsmarkt-ausstellung-marzipan-niederegger-geschaeft-altstadt-1

luebeck-weihnachtsmarkt-ausstellung-marzipan-niederegger-geschaeft-altstadt-2

Die Marzipan-Ausstellung bei Niederegger in Lübeck

So ein Stadtbummel macht hungrig. Dank einer Einladung zur Kürbissuppe kann ich dem Trubel entfliehen. Die Pause und der Tipp einer netten Dame, den Kunsthandwerkermarkt zu späterer Stunde aufzusuchen, sind Gold wert.

So treffen ich – mit meinem Mann im Schlepptau – am späten Nachmittag wieder bei dem Hospital ein. Das bunte Treiben in der UNESCO-Welterbestätte Lübeck ist am Nachmittag in glänzende Lichter getaucht. Das Innere des 750 Jahre alten großen Gebäudes ist bis in den letzten Winkel mit Ständen aus dem Kunsthandwerk gefüllt, um einiges künstlerischer – und auch teurer – als das, was sich auf den meisten Weihnachtsmärkten finden lässt. Auf diesem jährlich von Ehrenämtlern organisierten Markt finden Besucher das Passende für den Gabentisch. Es gehört für mich immer zum Fest, meiner Familie eine Kleinigkeit zu schenken und unter dem Weihnachtsbaum eine Freude zu machen. Ein wenig muss ich schmunzeln, als mir drei Figürchen aus unserer Sammlung von Weihnachtsdekoration bekannt vorkommen.

Impressionen und Bilder vom Kunsthandwerkermarkt im Heiligen Geist Hospital:

weihnachtsmarkt-luebeck-innenstadt-kunst-kaufen-aussteller-2

weihnachtskarkt_kunstwerkermarkt_heiligen_geist-hospital_luebeck-4

kunsthandwerkermarkt-luebeck-heiligen-geist-hospital-datum-2

weihnachtskarkt_kunsthandwerkermarkt_heiligen_geist-hospital_luebeck-3

weihnachtskarkt_kunstwerkermarkt_heiligen_geist-hospital_luebeck-2

kunsthandwerkermarkt-heiligen-geist-hospital-luebeck-weihnachtsmarkt-aussteller-1

kabaeusschen-heiligen-geist-hospital-luebeck-kunsthandwerkermarkt

kabaeusschen-heiligen-geist-hospital-luebeck

luebeck-weihnachtsmarkt-kunsthandwerker-markt-heiligen-geist-hospital-4

luebeck-weihnachtsmarkt-kunsthandwerker-markt-heiligen-geist-hospital-1

kunsthandwerkermarkt-heiligen-geist-hospital-luebeck-weihnachtsmarkt-aussteller-2

kunsthandwerkermarkt-heiligen-geist-hospital-luebeck

kunsthandwerker-zu-weihnachten-markt-luebeck-aussteller-heiligen-geist-hospital-2

Insgesamt bietet Lübeck eine Vielzahl an Veranstaltungen zur Adventszeit an. Für Groß und Klein ist jede Menge zu entdecken.

Lübeck: Weihnachtskarkt, Maritimer Markt

Lübeck: Weihnachtskarkt, Maritimer Markt

maritimer-weihnachtsmarkt-luebeck-kirche-3

Lübeck: Seefahrerkirche St. Jakobi

Lübeck: Seefahrerkirche St. Jakobi

maritimer-weihnachtsmarkt-luebeck-kirche-4

Für mich bedeutet die Adventszeit die Vorbereitung auf das Weihnachtsfest, an dem wir an die Geburt Christi erinnern. Hierzu gehören auch der Adventskranz, gemeinsames Singen und der Klang der Kirchenorgel. So gehen wir im Anschluss zu dem Orgelkonzert in St. Marien. Uns erwarten Stücke von Torelli, Bach (dem selber einst die Organistenstelle in St. Marien angetragen worden ist) und Eben. Der Organist von St. Marien spielt auf der Totentanzorgel und wird von einem Trompeter begleitet. So ergänzen sich die sanfte Orgelmusik und der klare Trompetenklang.

Orgelkonzerte in Lübeck in der St. Marienkirche im Advent

Orgelkonzerte in Lübeck in der St. Marienkirche im Advent

Kennt ihr schon den Kunsthandwerkermarkt in Lübeck? Wir sind sehr beeindruckt. Ein Mitbringsel werdet ihr sicherlich in den kommenden Beiträgen sehen!

Ich wünsche euch eine schöne dritte Adventswoche.

Eure Alex.

Share this article

12 Comments
  • Anika
    Dezember 17, 2014

    Wir waren in der letzten Woche auch in Lübeck. Dort gibt es wirklich viel zu entdecken und es ist so schön weihnachtlich. Tolle Fotos übrigens!

    • alexa
      Dezember 17, 2014

      Danke liebe Anika. War es auch so voll? 🙂

  • Olgsblog
    Dezember 17, 2014

    Richtig schöne Fotos! Der Weihnachtsmarkt sieht echt schön aus. Waren am Sonntag auf dem Weihnachtsmarkt in Bad Salzuflen. Ganz liebe Grüße Olga

    • alexa
      Dezember 18, 2014

      Danke, liebe Olga. In Bad Slazuflen war ich früher öfters, allerdings in der Cocktail. Bar. Vielleicht schaue ich im kommenden Jahr vorbei. Ist von uns nicht weit.

      LG, Alex.

  • Tina-Maria Produkttesterblog
    Dezember 17, 2014

    Hallo, das sind tolle Bilder die du gemacht hast. Besonders schön finde ich den fliegenden Engel in der Seefahrerkirche St. Jakobi. In Lübeck war ih selbst einmal vor 17 Jahren eine schöne Stadt. Lg Tina-Maria

    • alexa
      Dezember 18, 2014

      Hallo Tina,
      in der Seefahrerkirche gibt’s ja noch einen Glühwein-Verkauf, den habe ich nicht online gestellt. Das wurde mir doch ein wenig viel. Den Engel vergesse ich auch nicht so schnell. 🙂

      LG, Alex.

  • Miriam
    Dezember 18, 2014

    Wundervolle Bilder, Du die uns nicht vorenthalten hast, klasse! Sieht nach einem richtigen tollen Weihnachtsmarkt aus… Schade das es soweit weg ist! In Lübeck war ich vor 5 Jahren, eine richtig schöne Stadt!

  • Gudrun
    Dezember 18, 2014

    Wow! Ich habe heuer so viele Advent- und Weihnachts- und Christkindlmärkte in Österreich besucht, aber ich glaube nächstes Jahr kommt Deutschland dran. Und in Lübeck war ich noch nicht. Danke für den Tipp! Gudrun

    • alexa
      Dezember 18, 2014

      Liebe Gudrun,
      in der Tat habe ich diesen Kunsthandwerkermarkt zum ersten Mal besucht und der ist einziartig. Dafür war ich in Österreich noch nicht auf vielen Märkten, ausser nur in diversen Skigebieten und Städchen! In diesem Jahr waren es doch einige Großstädte bei mir, doch die Zeit fehlt ein wenig lange Bildberichte zu schreiben.

      Liebe Grüße,
      Alex.

  • Anja
    November 25, 2016

    Hallo Alex,
    das sind ja tolle Bilder und schöne Impressionen. Schade, dass Lübeck so weit weg ist.
    Liebe Grüße
    Anja

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.