Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Tag Archives Naturkosmetik

Strafft grüner Tee die Haut? Die Wirkung in Kosmetikprodukten

By Posted on 6 2 m read

Tee enthält nach Studien zahlreiche gesundheitlich förderliche Inhaltsstoffe. Das wird in Getränken, aber auch in Cremes oder Shampoos genutzt. Aber was bewirkt der Zusatz von Tee hier eigentlich?

Welche Wirkung hat grüner Tee?

Wir wirkt grüner Tee? Grüner Tee ist ein wahrer Jungbrunnen: Er belebt nicht nur und bringt den Stoffwechsel in Schwung. Grüner Tee hat auch eine enorme antioxidative Wirkung und schützt dadurch den Körper, u.a. die Haut, vor freien Radikalen.

Woher kommt Grüner Tee?

Grüner Tee kommt zunächst einmal aus China. Er hat sich aber schon vor langer Zeit auch in Japan etabliert, sodass diese beiden Länder heute die Hauptherkunftsgebiete für Grünen Tee sind. Auch in Japan ist er längst fester Bestandteil der Kultur geworden.

Wie wird Grüner Tee gewonnen?

Wie auch Schwarzer Tee, Gelber Tee oder Oolong Tee, stammt Grüner Tee von ein und derselben Pflanze. Bei Grünem Tee wird die Fermentation mehrstufig unterbrochen, was den charakteristisch herben Geschmack bringt. Für Grünen Tee werden nur die feinsten Blätter und Blüten verwendet.

Grüner Tee in Kosmetik: Meine Erfahrung

Wie wird grüner Tee in Kosmetik verwendet? Das habe ich mich gefragt und fand bei den Produkten von Charlotte Meentzen den Wirkstoff “Grüner Tee” in der NATUR PUR BALANCE Pflegelinie wieder. Ich stelle euch meine Lieblingsprodukte aus der Linie vor:

 NATUR PUR BALANCE Körperöl Sanddorn-Schisandra

Beim Sport und vor allem im Schwimmbad zeige ich viel Haut. Daher liebe ich es, sie nach den Anstrengungen mit ausgewählten Produkten zu pflegen. Die Haut wird optimal mit Feuchtigkeit versorgt. Aufgetragen wirkt das leichte Öl wie eine Wohltat und die Haut fühlt sich sehr zart und geschmeidig an! Ich verwende es zwei Mal wöchentlich und fühle mich sehr entspannt.

Charlotte Meentzen NATUR PUR BALANCE Körperöl Sanddorn-Schisandra   95 ml   19,90 €*

Grünen Tee mit Hyaluron kombinieren

Strafft grüner Tee die Haut?

Ein Präparat mit Grünem Tee und Hyaluron kombiniert die positiven Effekte dieser beiden Inhaltsstoffe: Es erfrischt die Haut und bringt sie wieder in Balance, während Hyaluronsäure der Haut über längere Zeit Feuchtigkeit gibt. Im  NATUR PUR BALANCE Grüner Tee-Elixier wird diese Feuchtigkeitsspende noch durch Orangenfruchtwasser unterstützt. Extrakte aus Süßgras und Schisandra gleichen aus und geben Schutz vor freien Radikalen.

Charlotte Meentzen NATUR PUR BALANCE Grüner Tee-Elixier   30 ml   23,90 €*

La mer Ultra Hydro Booster Linie mit Osmofill

By Posted on 15 3 m read

La mer, die exklusiven Meeresschlick-Produkte aus Cuxhaven, präsentieren mit der neuen Ultra Hydro Booster Linie den Wirkstoffkomplex Osmofill.

la-mer-meereskosmetik-ultra-hydro-boster-creme-balm-multi-effect-test-erfahrung (4)

la-mer-beauty-tonic-ultra-hydro-bosster-test-erfahrung (5)

In den Sommermonaten will ich am liebsten ans Meer fahren und im Schlamm baden. Nichts ist schöner als eine Meeresschlick-Schlammpackung, die Überwindung und Spaß bedeutet: Was ist eigentlich Meeresschlick? Das „schwarze Gold“, wie es im Volksmund und in der zunehmenden Zahl an Schönheitsfarmen heißt, ist ein reines Naturprodukt. Er gilt als der Jungbrunnen aus der Nordsee für schöne Haut. Meeresschlick ist reich an Mineralstoffen wie Schwefel, Kalium, Kalzium, Spurenelementen und Algen.

Meeresschlick, das Schönheitsgeheimnis aus der Nordsee

la-mer-beauty-tonic-ultra-hydro-bosster-test-erfahrung (4)

la-mer-beauty-tonic-ultra-hydro-bosster-test-erfahrung (3)

Doch mal ehrlich: Würden wir uns jeden Tag mit grau-grünem Schlick beschmieren wollen? Aber sehr gerne doch. Die natürlichen Inhaltsstoffe aus dem Meer verjüngen unser Hautbild und spenden intensive Feuchtigkeit. Doch leider fehlt mir für tägliche Ausflüge ans Meer die Zeit. Das Institut von La mer hat in ihre Cremes und Reinigungsprodukte die vitalisierende Kraft des Meeres für uns in ihre Töpfchen eingefangen.

La mer Ultra Hydro Booster im Test

la-mer-meereskosmetik-ultra-hydro-boster-creme-balm-multi-effect-test-erfahrung (3)

Der neue Wirkstoffkomplex Osmofill aus Meeresschlick-Extrakt versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und füllt die Feuchtigkeitsdepots auf. Zwei Pflegeprodukte, die meine kleine Luxus-Kosmetiksammlung bereichern, sind bei mir eingezogen, die ich euch heute vorstellen möchte.

La mer Multi Effect Beauty Tonic

la-mer-beauty-tonic-ultra-hydro-bosster-test-erfahrung (1)

la-mer-beauty-tonic-ultra-hydro-bosster-test-erfahrung (2)

Wirkstoffe:

Meeresschlick-Extrakt und Schneealge

Anwendung und Erfahrungen:

Das Beauty-Tonic von La mer wird nach der Gesichtsreinigung mit kleinen Pump-Sprühstößen auf die Haut gesprüht. Sein schnelles Trocknen verleiht der Haut Extra-Feuchtigkeit. Ich habe die extra Beauty-Schicht auf meinem Gesicht gar nicht bemerkt, sondern mein Gesicht fühlte sich einfach angenehm frisch an. Vor der Arbeit laufe ich sowieso gerne im Haus herum und versuche alle gut wegzuräumen, um mich nach Feierabend sehr wohl zu fühlen. In dieser Zeit ist das Tonic längst getrocknet.

Preis: 29,00€/ 100ml

 

Ultra Hydro Booster Multi Effect Balm

la-mer-meereskosmetik-ultra-hydro-boster-creme-balm-multi-effect-test-erfahrung (1)

La mer Wirkstoffe:

Osmofill, Meeresschlick-Extrakt und Extrakt aus Codium Tomensosum

Anwendung und Erfahrungen:

Abends nach der Gesichtsreinigung eine kleine Menge rund um die Augenpartien und auf die Lippenpartien auftragen. Wenn ich mich zwischen La mer Ultra Cell Hydration Gel und dem Hydro Booster entscheiden müsste, hätte ich keine eindeutige Präferenz. Beide Augen-Balms oder Gels sind sehr effektiv und mildern die kleinen Fältchen. Es ist wie verhext, wenn ich schreibe, dass ich süchtig nach den Schönheitsprodukten bin.

Preis: 39,00€/ 15ml

Die exklusiven Produkte von La mer sind in führenden Apotheken, Kosmetikinstituten oder direkt im Online-Shop von La mer erhältlich. Auf der Webseite sind auch weiterführende Informationen über die La mer Pflegelinien. Neben Informationen über die breite Produktpalette sind Lexika über die Wirkstoffe von La mer sehr ausführlich erklärt.

Hilft Meeresschlick gegen Altersflecken? Pigmentflecken werden beispielsweise durch starke UV-Strahlung, hormonelle Einflüsse oder mechanische- oder Hitze-Einwirkung verursacht. Altersflecken bilden sich meist einfach an Stellen, die über lange Jahre viel Sonne und damit UV-Strahlung abbekommen haben.

la-mer-beauty-tonic-ultra-hydro-bosster-test-erfahrung (6)

Fazit:

Die Kosmetikprodukte von La mer habe ich schon sehr lange für mich entdeckt und würde es nicht wagen euch irgendwelche Bilder von Boxen auf meinem Blog zu präsentieren. Dafür stecke ich viel zu viel Herzblut in meinen Blog, Ihr könnt sicher sein, dass ich auch alles bis zum letzten Tröpfchen benutze. Und mein Mann erfreut sich der La mer Produkte ebenfalls. Vielleicht sollte ich ihm die Pflegelinie für den Mann kaufen? Oder lasse ich ihn weiterhin „heimlich“ an meine Schönheitsquelle?

Eure Alex.

 

Le Manoir Intense Care Cream: Kompromisslose Wirksamkeit

By Posted on 10 2 m read

Schon Cleopatra kannte das Beauty-Geheimnis der Öle. Doch gerade das entzündungshemmende Arganöl aus Mandeln mit seinen natürlichen Wirkstoffen, Antioxidantien und essentiellen Fettsäuren erlebt in der Kosmetikindustrie größte Beliebtheit. Die Linolsäure ist mehrfach ungesättigt, unterstützt die Organfunktion, mindert Entzündungen und beugt Haarbruch und Faltenbildung vor. Weitere Bestandteile des Arganöls sorgen für Flüssigkeitsspeicherung und aktivieren den Hautstoffwechsel, pflegen wirkungsvoll und neutralisieren krebsfördernde Substanzen.Triterpenoide reparieren verletztes Gewebe und Narben, desinfizieren und bieten einen natürlichen Sonnenschutz.

Le Manoir Intense Care Cream im Test

Le-Manoir-intense-care-cream-dr-kessler-erfahrung (7)

Le Manoir Intense Care Cream

Le-Manoir-intense-care-cream-test-erfahrung (7)

Selbst ich folge dem Beispiel und habe die neue Intense Care Cream von Le Manoir für mich entdeckt. Denn bei den heißen Temperaturen um die 35 Grad verzichte ich auf das Make-up und sorge mit vitalem Teint und Frische für Äußeres. Zugegebenermaßen berichte ich auf meinem Blog selten über Gesichtspflege und wenn ich etwas schreibe, bin ich voll und ganz zufrieden. Bisher habe ich die Meereskosmetik von La mer benutzt.

Le-Manoir-intense-care-cream-test-erfahrung (9)

Le-Manoir-intense-care-cream-dr-kessler-erfahrung (6)

Die neue Creme für normale und empfindliche Haut für Gesicht, Dekolleté und Hals sorgt für regulierende Feuchtigkeit. Sie wird ohne Tierversuche hergestellt. Der Hersteller, der Dermatologe Keßler, verzichtet vollständig auf Duft- und Konservierungsstoffe und verwendet das weltweit teuerste Öl, das Arganöl, bezogen aus einem geschützten Anbaugebiet in Marokko, sowie das an Omega-6-Säuren reiche Nachtkerzenöl und Hyaluronsäure. Preis: 60€ für 50ml.

Individuelle Creme aus der Le Manoir Crememanufaktur

Le-Manoir-intense-care-cream-test-erfahrung (8)

Und wem die Cremes von Le Manoir nicht exklusiv genug sind, kann sich auch individuell eine Creme zusammenstellen lassen. Diese ist dann auch frei von Konservierungsstoffen und bekannten Allergenen und ganz persönlich auf den individuellen Hauttyp abgestimmt werden. Denn jede Haut ist anders, weil jeder Mensch sich vom anderen unterscheidet, körperlich anders ist und anders lebt und anderen Einflüssen ausgesetzt ist. Hierzu wird in fachärztlicher Betreuung eine fragebogengestützte Hautanalyse durchgeführt und hierauf aufbauend die individuelle Creme zusammengestellt. Was kostet eine individuelle Creme “Formula Individualis”? Der Preis fängt ab 450€ an. Diese handgefertigten, je einzigartigen Cremes belasten nicht nur die Haut nicht mit dem Abbau überflüssiger oder gar schädlicher Substanzen, sondern pflegen optimal und geben der Haut eine jugendlich gesunde Ausstrahlung.

Lieber Schlick als dick!

By Posted on 19 2 m read

Es gibt wenig Schöneres und Entspannenderes, um die inneren leeren Akkus wieder aufzufüllen als ein Tag am Meer mit ausgedehnten Strandspaziergängen, gemütlichem Mittagessen und Kaffeeklatsch und am besten mit gemeinsamem Waten durch das Watt. Hier kann man sich gründlich durchpusten lassen, den Möwen zuschauen, wie sie im Wind auf der Stelle segeln oder auf den Wellen dümpeln, und den Schlick zwischen den Zehen kitzeln spüren. Und bei Ebbe kann man an der Nordsee herrlich weit auf dem Meeresgrund hinauslaufen – nur bitte wohl überlegt und mit viel Zeit, sonst verlegen die schwellenden Priele den Rückweg.

la-mer-meeresschlick-maske-cream-test-erfahrung (3)

Und der Meeresboden steckt voll guter Dinge, ist salzig, mineralig, wertvoll-schwer. Eine Meeres-Creme-Maske ist eine tolle, vitalisierende Pflege und erinnert mich stets wieder an den letzten Aufenthalt am Meer. Die Feuchtigkeits-Creme-Maske* von La mer verbindet ein reines und gepflegtes Hautgefühl mit der Kraft aus dem Meer für zu Hause: Der Schlick aus der Nordsee ist das Geheimnis. Nur sahen wir in der kalten Jahreszeit niemand, die sich damit die Haut einrieb.

La mer: Exklusive Meereskosmetik mit Meeresschlick-Extrakt

la-mer-meeresschlick-maske-cream-test-erfahrung (1)

Ich mache es den Nordsee-Urlaubern nach und wähle den Weg aus der Tube! Meeresschlick ist der kraftvolle Wirkstoff aus der Natur, schön verpackt, um meinem schleichenden Alterungsprozess entgegenzuwirken. Ja, ich nehme ich die Anti-Aging Helfer gerne in mein Pflegeritual auf.

Meine Erfahrung mit der Meeresschlick-Creme-Maske

la-mer-meeresschlick-maske-cream-test-erfahrung (4)

Die Creme-Maske von La mer und ich bilden ein unschlagbares Team. Sie ist feuchtigkeitsspendend, intensiv und effektiv. Wenn ich an die Badegäste an der Nordsee denke und mich im Spiegel ansehe, dann ist im Vergleich kein Unterschied zu sehen: Schöner “Schlamm”! Allerdings trage ich den Meeresschlick auf das Gesicht und Dekolleté auf. Die Creme-Maske hat eine gute Konsistenz und lässt sich prima auf das gereinigte Gesicht verteilen. Schon nach kurzer Zeit verbindet sie sich mit den Hautzellen und trocknet leicht. Nach knapp 15 Minuten ist mein “Schlammbad” zu Ende. Mit warmem Wasser wasche ich mein Gesicht ab.

la-mer-meeresschlick-maske-cream-test-erfahrung (2)

Die Formulierung für perfekte Balance aus Meeresschlick-Extrakt, Meeresschlick-Trockenpulver, Panthenol und Vitamin A hydralisiert förmlich die Hautoberfläche. Verlorene Energie, verursacht von Umweltstress oder Luftverschmutzung, kehrt zurück. Da ich schon lange auf die Produkte von La mer setze, fühle ich mich rundum gepflegt. Trotzdem ist eine Maske viel intensiver und natürlich möchte ich das Spa-Treatment für zu Hause immer wieder erleben!

Das “Schwarze Gold” von La mer ist in vielen Kosmetikinstituten, führenden Apotheken oder über direkt über die Webseite erhältlich. Die breite Produktpalette ist nach Hauttyp und Pflegebedürfnis sortiert.

Meine Begeisterung lest ihr in meinen Beiträgen mit La mer Meereskosmetik zur Gesichtsreinigung Med Pure Skin Tonic, Gesichtscreme Advanced Marine Vitalizer Tagespflege, über Sonnenpfelge Sonnen-Gel LSF 25 und für Augenkontoruen das  La mer Ultra Cell Hydration Gel und die Feuchtigkeits-Maske.

Ich höre schon das Meeresrauschen und freue mich, wenn ihr mir eure Meeresschlick-Erfahrungen schreibt!

Eure Alex.

PR-Sample

Fünf Gründe, sich auf den Winter zu freuen!

By Posted on 14 3 m read

Wir wissen es genau: Der Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt schmeckt bei kalten Temperaturen. Abgesehen von den schmackhaften Leckereien an vielen Ständen erfreuen uns zuckerhaltige Plätzchen, gebrannte Mandeln und der Duft, der uns die Weihnachtszeit einläutet.

Stressfreie Weihnachtszeit

Wir alle lieben Weihnachten. Es ist die Zeit, sich auf das traditionelle Essen an Heilig Abend im Kreise der Familie zu freuen. Ein wenig Zeitaufwand bringt es immer mit sich, doch ist der Einkauf erledigt, macht die Zubereitung zusammen bei stimmungsvoller Weihnachtsmusik Lust und Appetit!

Haus dekorieren

Eine festlich dekorierte Wohnung, ein weihnachtlich glänzendes Haus bringt das gewisse Extra, um stilvoll zu feiern. Der Adventskranz steht bereits und die dritte Kerze brennt. Viele bunte Lichter brennen in den Fenstern in unterschiedlichsten Formen. Der Weihnachtsbaum zieht bei uns einen Tag vor Heilig Abend ein und die bunten Weihnachtsbaumkugeln holen wir aus dem Keller.

christmas-ice-blue-advent

Schlitten fahren

Fällt der erste Schnee, so heißt es Schlitten fahren und Hügel aufsuchen. Es gibt keine Altersgrenze und für mich ist es schon zum Ritual geworden, den Schlitten über die Schneedecke zu ziehen. Hier bei uns in der Umgebung gibt es ein paar Steigungen und das Rutschen macht richtig Spaß. Hoffen wir, dass der Wettergott es gut mit uns meint.

Schlittschuh laufen

Der beliebte Wintersport ist in den Monaten ohne Frost und Kälte auf vielen Anlagen möglich. Wenn die Jahreszeit untypische Temperaturen von über 10 Grad mit sich bringt und die künstlich angelegten Eiswiesen noch schwimmen, haben viele Städte Eishallen, die Fans auf Kufen erfreuen. Die Aktivität bringt großen Spaß für Jung und Alt und das Eislaufen macht auch im dünneren Pullover gute Laune!

Sich wohl fühlen

In der Weihnachtszeit möchten wir uns wohl fühlen. Ist das Outift gekauft, der Nagellack auf den Nägeln und der Weihnachtsbraten im Ofen bleibt bekanntlich wenig Zeit sich als Gastgeberin hübsch zu machen. In der kälteren Jahreszeit ist gute Pflege wichtig, damit unsere Haut schön bleibt und gut aussieht. Die Kälte, der Wind und die Heizungsluft trocken unsere Haut aus. Um zeitig mit der Pflege zu beginnen, beschenke ich mich selbst und gönne mir eine wunderbare Feuchtigkeitspflege.
Mit dem Wirkstoffkomplex Pro-Algane™ erhält meine Haut viel Feuchtigkeit und wird optimal versorgt.

La-mer-marine-vitalizer-test-erfahrung_3

La-mer-marine-vitalizer-test-erfahrung_2

Leichtes, mattierendes 24h Fluid – die ideale Pflege der Mischhaut. Meeresschlick-Extrakt versorgt die Haut optimal und lang anhaltend mit Feuchtigkeit und beugt der Entstehung trockenheitsbedingter Falten vor. Der spezielle Wirkstoffkomplex Pro-Algane™ reguliert in Verbindung mit dem Wirkstoff Algin, aus der Alge Laminaria Digitata, die Talgproduktion und mattiert glänzende Hautpartien. Für einen frischen, vitalen Teint.

Preis: 29,50€ / 50ml.

Die Produkte von La mer sind direkt über La mer, in Kosmetikinstituten oder in führenden Apotheken erhältlich. Auf der Webseite sind viele Informationen rund um Pflege, Wirkstoffe und die Produkte sind nach Hauttypen geordnet.

La mer: Advanced Marine Vitalizer im Test

La-mer-marine-vitalizer-test-erfahrung_4

Das 24h Fluid lässt sich wunderbar auf der Haut verteilen und zieht schnell ein. Der Geruch ist sehr angenehm. Das Hautbild ist leicht matt und das Gefühl ist einfach toll. Morgens gehe ich öfters ohne viel Make-Up aus dem Haus und mein Teint sieht sehr frisch aus. Die Weihnachtszeit kann kommen!

Gönnt ihr euch etwas vor den Feiertagen? Kennt ihr die Pflegeprodukte von La mer? Ich bin selbst ein großer Fan und empfehle sie euch weiter!

Eure Alex.
PR-Sample

Luxus für die Augenkonturen: La mer Ultra Cell Hydration Gel

By Posted on 18 2 m read

Schaue dich im Spiegel an. Fällt dir etwas auf? Kannst du lächeln und zu dir sagen „ Ich sehe mir mein Alter nicht an?“

La Mer Cell Hydration Augenkonturelgel: Test, Erfahrung

Zugegeben, ich kann es nicht! Mein kritischer Blick in den Spiegel verrät mir, ich bin eine junge Frau in den 30er Jahren. Meine Haut ist weich und gepflegt, doch die ersten feinen Linien zeichnen sich ab. Es wäre gelacht, wenn ich nicht zu meinem Alter stehen würde. Wirklich?

Möglicherweise kennt ihr das Phänomen und macht euch Gedanken wie ihr am Besten den Fältchen entgegenwirkt. Liegt es an zu wenig Schlaf? Habt ihr Stress? Oder ist es genetisch bedingt?

Eins ist sicher: Du und ich, wir möchten sie so schnell wie möglich loswerden! Ein Wunderelexier muss her: Das Ultra Cell Hydration Augenconturen Gel von La Mer.

La Mer Cell Hydration Augenkonturelgel: Test, Erfahrung

La Mer Cell Hydration Augenkonturelgel: Test, Erfahrung

Exklusives, erfrischendes Augenkonturen-Gel mit dem einzigartigen marinen Wirkstoffkomplex Osmoceane™ zur intensiven Augenpflege und Versorgung der feuchtigkeitsarmen, empfindlichen Augenpartie. Mindert Trockenheitsfältchen. Für eine strahlend schöne Augenpartie – jeden Tag. Optimal unter dem Augen-Make-up.

Wirkstoffe:
Meeresschlick-Extrakt, Algenextrakt aus Codium Tomentosum, Aloe Vera

Anwendung:
Nach der Gesichtsreinung morgens und abends auf die Augenpartie tupfen.

Preis: 37,00 €/ 15 ml

Mein Test:
Das Augen Gel von La Mer benutze ich seit über fünf Wochen täglich. Morgens nach der Gesichtsreinigung und abends bevor das Sandmännchen mich in den „Schönheitsschlaf“ ruft. Bereits nach der ersten Anwendung des Augengels fühlte ich eine angenehme, kühle Meeresbriese. Das Gel wirkt leicht und die Augenpartie wird mit sehr viel Feuchtigkeit versorg. Das Gel ist ölfrei, zieht wunderbar ein und es harmoniert mit einer Feuchtigkeitspflege für das Gesicht. Ich habe sehr empfindliche Augen und neige bei falschen Produkten zu Tränen. Das Gegenteil ist der Fall und die minimalen Falten dürfen gerne warten. Luxus von La Mer – JA! Nach der langen Testphase weiß ich: Das Gel von La Mer hält, was es verspricht!

La Mer Cell Hydration Augenkonturelgel: Test, Erfahrung

Die Produkte von La mer gibt es auschließlich in führenden Apotheken, Kosmetikinstituten oder direkt über La Mer. Die Webseite ist sehr ausführlich aufgebaut und enthält zudem viele Informationen, auch Lexika zu den Wirkstoffen, zu der breiten Produktpalette.

La Mer Cell Hydration Augenkonturelgel: Test, Erfahrung

Fazit:

Bei diesem Thema gibt es eine richtige Variable: Lachen nicht vergessen! Eure Lachfalten unterstreichen euren Humor und machen euch attraktiv.

Welche Augencreme benutzt ihr? Habt ihr Geheimtipps?

Eure Alex.

*PR/Sample

Die perfekte Sonnencreme: Sonnen-Gel LSF 25 von La mer

By Posted on 28 3 m read

La mer – die Cuxhafener Meereskosmetik verbinde ich mit Meer, Frische und Sonne! Strahlende Haut im Sommer mit einer schönen Bräune braucht die richtige Sonnenpflege. Ein guter UV-Schutz ist wichtig, um Hautalterungen vorzubeugen, das Krebsrisiko zu verringern und vor allem keinen Sonnenbrand zu bekommen.

La Mer Sun-Gel im Test

Die Haut hat einen eigenen Sonnenschutz. Der variiert abhängig von Ort und Zeit, sodass besonders in den Sommermonaten bereits nach 20 Minuten die Strahlungsintensität so hoch ist, dass es zu einem unangenehmen Sonnenbrand kommen kann. Besonders in Verbindung der Reflexionen am Wasser ist die Intensität der Sonnenstrahlen sehr hoch.

Gut geschützt verbringe ich meine Tage an der Ostsee. Im Gepäck ist das Sonnen-Gel von La Mer. Mit einem Lichtschutzfaktor 25 schützt es meine Haut wirksam vor schädlichen Sonnenstrahlen. Make-Up trage ich nicht, weil es für mich am Meer nichts zu suchen hat. Aber auch beim Sport in der Sonne, wenn ich die langen Läufe mache, creme ich mich „dick“ ein!

Das Sonnen-Gel von La mer ist dermatologisch getestet und bietet mittleren UVB- und UVA-Schutz. Es ist besonders für empfindliche Haut geeignet und sogar für Menschen die zu Sonnenallergie neigen. Mit einem Lichtschutzfaktor 25 bietet es mir einen optimalen Schutz. Ich muss sagen, dass ich von Natur aus ein wenig gebräunt bin und nie sehr lange in der Sonne liege und respektvoll die Mittagssonne meide.

La Mer Sun-Gel im Test

Perfekter Sonnenschutz mit Feuchtigkeitspflege

Wirkstoffe:

Die wunderbaren Sonnen-­Produkte von La Mer enthalten das Meeresschlick-Extrakt, Algenextrakt aus Laminaria Ochroleuca, physikalische und photostabile chemische Lichtschutzfilter

Die Wirkung des Meeresschlick-Extrakts:

– Intensiver Feutchtigkeitsspender und Bewahrer auf natürlicher Basis

– Geeignet zur Spezialpflege chronisch trockener und irritierter Haut

– Verbessert die Hautelastizität

– Besonders gut hautverträglich

Anwendung:
Vor dem Sonnenbad das Sonnen-Gel großzügig auf das Gesicht und den Körper verteilen. Nach dem Baden oder Schwitzen nochmals wiederholen.

Das Sonnen-Gel ist ohne Parfüm, wasserfest und für Kinder ab 2 Jahren empfohlen.

Preis: 24,95€/ 200 ml

Darf eine Luxus-Sonnencreme mehr kosten?

Und ehrlich, schreckt euch der Preis des Sonnen-Gels von La Mer ab? Mich nicht. Ich habe schon deutlich höhere Preise gezahlt, als ich meine Tube Sonnencreme im Urlaub aufgebraucht hatte. Beispielsweise in Frankreich an der Küste entsprach das dem Preis einer Drogerie-Creme und auf Fuerteventura einer Tagesgebühr für eine Sonnenliege. Beim Letzteren war jedoch der Sonnenschirm inbegriffen.

Wo kann man die Produkte von La mer kaufen? Die Produkte von La Mer gibt es auschließlich in führenden Apotheken, Kosmetikinstituten oder direkt über La Mer. Die Webseite ist sehr ausführlich aufgebaut und enthält zudem viele Informationen, auch Lexika zu den Wirkstoffen, zu der breiten Produktpalette.

La Mer Sun-Gel im Test

La Mer Sun-Gel im Test

Unser Test:

Das Sonnen-Gel hat eine sehr angenehme Textur und riecht einfach wundervoll! Es lässt sich sehr schön auf der Haut verteilen und hinterlässt keinen Film. Die Haut und das Gesicht bekommen einen optimalen Schutz. Das Gel fettet nicht und die Textur hinterlässt einen mattierenden Effekt. Als ich es das erste Mal aufgetragen habe, dachte ich, mein Gesicht wird mit einer Tagespflege verwöhnt. Da hat mich La Mer wieder sehr überrascht, wie viel Feuchtigkeit das Gel enthält. Ich nutze es auch gerne als Make-Up Unterlage, wenn ich doch in die Stadt gehe oder einen Spaziergang mache. Ich komme aus dem Schwärmen nicht mehr raus!

Was tut der Haut nach dem Sonnenbad gut? Ich gönne mir die Feuchtigkeitsmaske von La Mer.

Welche Sonnenpflege benutzt ihr gerne? Habt ihr so gute Erfahrungen gemacht?

Sonnige Grüße,

Eure Alex.

PR-Sample

La mer im Test: Der Jungbrunnen aus der Nordsee

La mer: Feuchtigkeits-Creme-Maske im Test

Feuchtigkeits-Creme-Maske von La mer: Meereskosmetik

Die Tage werden wieder länger und das Frühlinserwachen ist spürbar. Mein Mann und ich waren vor ein paar Tagen an der Nordse und wagten uns auf Schatzsuche nach dem “schwarzen Gold”, dem neuen Wirkstoff für die Schönheit! In aller Frühe starteten wir mit einem Läufchen am Strand in den Tag. Wir wurden sofort fündig, denn der Meeresboden des Wattenmeers erstreckt sich über mehrere Kilometer. Warum gilt der Schlick als Quelle des Jungbrunnens? Die Meeresluft war morgens zwar recht kühl, doch unsere Haut fühlte sich sehr belebt und frisch an. Ein herrliches und frisches Gefühl breitete sich in uns aus. Die Wir lieben die Meeresbriese. Leider war unser Wochenende viel zu kurz, doch das Gefühl gepflegter Haut und die Erinnerung an die vitalisierende Wirkung des Meeres hält bei uns weiter an. Die Feuchtigkeits-Creme-Maske von La mer verbindet ein reines und gepflegtes Hautgefühl mit der Kraft aus dem Meer für zu Hause: Der Schlick aus der Nordsee ist das Geheimnis. Nur sahen wir in der kalten Jahreszeit niemand, die sich damit die Haut einrieb.

Über La mer

Der Schlick aus dem Watt ist eine natürliche Quelle von Mineralstoffen. Er besteht aus Sand und enthält Kalzium, Schwefel, Kalium, Phosphor, Meersalz u.a. Diese haben eine heilende Wirkung für rheumatische Erkrankungen, die wissenschaftlich nachgewiesen ist. Der Schlick speichert Wärme, die langsam abgegeben wird. Sie führt zur Lockerung der Muskulatur und fördert gleichzeitig die Durchblutung. Auch Hautbeschwerden wie Akne, Neurodermitis oder Schuppenflechte werden langfristig durch Schlickpackungen gemildert. Kein Wunder, dass in den Sommermonaten die “Schlammschlachten” so beliebt sind. Menschen reiben sich mit Schlick ein, lassen ihn trocknen und nutzen die am Deichrand stehenden Duschen, um sich wieder von der Schlickmasse zu befreien.
La mer: Feuchtigkeits-Creme-Maske im Test

Genau diese Idee des Spa-Erlebnisses aus der Nordsee nutzte der Gründer Peter Gojny von La mer* vor über 30 Jahren. Im Jahr 1981 gründete er in Cuxhaven sein Laboratorium für Meereskosmetik. Er erfand mit einem Chemiker ein patentiertes Verfahren, um aus dem Meeresschlick ein Extrakt zu gewinnen, das heute ein Hauptwirkstoff in den Kosmetikprodukten von La Mer ist.

Die Wirkung des Meeresschlick-Extrakts:

– Intensiver Feutchtigkeitsspender und Bewahrer auf natürlicher Basis

– Geeignet zur Spezialpflege chronisch trockener und irritierter Haut

– Verbessert die Hautelastizität

– Besonders gut hautverträglich

Produktvielfalt von La Mer

Die sehr breite Produkpalette von La mer ist nach Bedürfnissen geoordnet. Das Sortiment umfasst Pflege und Schutz für jung und alt für Gesicht und Körper. Dabei wird auf die Bedürfnisse aller Hauttypen und Altersstufen sehr viel Wert gelegt. Ob schonende Reinigungsprodukte, gehaltvolle Cremes, Erfrischende Augengele, feuchtigkeitsspendende Lotions oder Wohlfühlampullen. La mer hat die richtige Serie nach Zielgruppen gegliedert: FIRST CARE, ADVANCED CARE, SUPREME CARE, MED, ULTRA, FLEXIBLE CARE, SUN und LAMARIN MEN.

Alle Produkte sind dermatologisch getestet. Sie sind sehr gut hautverträglich und größtenteils wird auf die Zugabe von Parfüm verzichtet.

Unser Test: FLEXIBLE SPECIALS Feuchtigkeits-Creme-Maske von La mer

La mer: Feuchtigkeits-Creme-Maske im Test

Cremige, intensiv pflegende Gesichtsmaske mit dem feuchtigkeitsbindenden Wirkstoffkomplex Sea Minerals aus Meeresschlick-Extrakt und Algenextrakt aus Codium Tomentosum mildert Spannungsgefühl und trockenheitsbedingte Falten. Ein hochwertiger Braunalgenextrakt erhöht zusätzlich die Hautfestigkeit – für ein geschmeidiges, glattes und weiches Hautgefühl.

Wirkstoffe: Meeresschlick-Extrakt, Algenesxtrakt aus Codium Tomentosum, Undaria Pinnatifida Extrakt (Kelpextrakt) und Vitamin E.

Inhalt: 50 ml

Preis: 28,50 €

Anwendung: Das Gesicht reinigen und die Maske großzügig verteilen. Die Einwirkszeit von 10-15 Minuten beachten und anschließend abnehmen. Es ist auch sehr schön, die Maske auf der Haut zu belassen und die Überreste sanft einzumassieren.

Unser Testergebnis:

Die Maske hat eine cremige Textur. Sie lässt sich sehr gut auf der Haut verteilen und wird dann ein wenig durchsichtig. Der Duft ist sehr angenehm und neutral, weil sie parfümfrei ist.
Bereits beim Auftragen bildet sich eine wohltuende kleine Schicht. Die Haut wirkt sofort frisch und vital! Aber das schönste Gefühl ist nach der Pflege. Ich habe nach der Einwirkzeit alle Reste mit Wasser und einem Tuch abgemacht. Das Gesicht wirkt straffer, geschmeidig und sogar die Fältchen wirken sichtbar weniger! Das Ergebnis ist einmalig und wer nicht an die Magie des Meeres glaubt, der sollte es selbst ausprobieren!

La mer: Feuchtigkeits-Creme-Maske im Test

Die Produkte von La Mer gibt es auschließlich in führenden Apotheken, Kosmetikinstituten oder direkt über La Mer. Die Webseite ist sehr ausführlich aufgebaut und enthält zudem viele Informationen, auch Lexika zu den Wirkstoffen, zu der breiten Produktpalette.

Fazit:

Die Feuchtigkeits-Creme-Maske von La Mer hat uns sofort nach der ersten Anwendung begeistert. Das schafft kaum ein anderes Beautyprodukt! Wir verwenden die Maske einmal wöchentlich und lieben uneren frisch strahlenden Teint! Unsere Erfahrung empfehlen wir euch weiter.

SpaRitual Wander Minikit: Vegane Nagellacke [Review]

By Posted on 28 2 m read

SpaRitual überrascht mit veganen Nagellacken und bringt Farbe in den Winter. Das Wander Minikit mit vier bunten Farben aus der Herbst-Winterkollektion 2014 ist für Trendsetterinen, die es lieben häufig die Farbe zu wechseln. Zum anstehenden Valentinstag ist Rot, die Farbe der Liebe, angesagt.

SpaRitual Wander Minikit: Veganer Nagellack, Test, Erfahrung

Die Kollektion „Wander“ führt uns mit ihren sandigen, matten Nagellackfarben durch das Reich der Wüste. Die Nagellacke sind stark pigementiert, sonnig und geheimnisvoll.

SpaRitual Wander Minikit: Veganer Nagellack, Test, Erfahrung

Der amerikanische Hersteller SpaRitual setzt auf Ökologie und Sicherheit. Zum größten Teil sind die Faltschachteln aus recyceltem, umweltfreundlichem FSC- Papier. Sie sind trotzdem ein sehr schöner Blickfang und der Inhalt ist zu 100% vegan. Die Nagellacke werden ohne Farbstoffe tierischer Herkunft hergesestellt. Sie sind frei von DBP, Formaldehyd und Toluol.

Mit einer Größe von 5ml ist die Nagellackflasche perfekt, um keine großen Mengen an Lacken zu Hause zu haben, und immer mal wieder Neues auszuprobieren. Die Nagellackflasche ist aus recyclebarem Glas, sieht schick aus und die rutschfeste patentierte PlumCap® Gummi-Verschlusskappe liegt sehr gut in der Hand.

SpaRitual Wander Minikit: Veganer Nagellack, Test, Erfahrung

SpaRitual Wander Minikit: Veganer Nagellack, Test, Erfahrung

Die Konsistenz der Nagellacke ist großartig. Das Auftragen ist sehr leicht und eine Schicht reicht vollkommen aus, um ein mattes und deckendes Finish zu erhalten. Das „Sandy Matte Finish“, schimmert leicht und erinnert an Wanderungen in einer Wüste oder am Strand. Ich liebe es ein wenig glänzender und auf den Bildern habe ich meine Nägel mit einem Top Coat von SpaRituals überlackiert. Dieser Multi Tasker ist ein wahrer Verkaufsschlager und Unterlack zugleich!

SpaRitual Wander Minikit: Veganer Nagellack, Test, Erfahrung

Erhältlich ist die Wander-Kollektion im Online-Shop von SpaRitual. Der neu gestaltete Shop ist sehr übersichtlich und zum Glück sind die Produkte auch für alle erhältlich, die nicht in der Nähe des KaDeWe in Berlin oder des Alsterhauses in Hamburg wohnen. Das Minikit kostet 32 Euro und umfasst die Farben Oasis, Tapestry, Arroyo und Starry Night. Zum Sportiment gehören auch Pflegeprodukte, Badesalze, Duftkerzen, Masken und überhaupt alles, was zur Wellness gehört.

SpaRitual Wander Minikit: Veganer Nagellack, Test, Erfahrung

Nageldesign ohne Überlack

 

Fazit:

Ich liebe die Farben und bin von der Wander-Kollektion begeistert. Vor allem die kurze Trocknungszeit ist wirklich beeindruckend. Mein Wunsch ist, dass mehr Hersteller von Pflegeprodukten auf Nachhaltigkeit setzen.

SpaRitual Wander Minikit: Veganer Nagellack, Test, Erfahrung

 

Ich fühle mich natürlich schön: Farfalla Age Miracle [Review]

By Posted on 7 2 m read

Langsam ist die Luft raus. Heiligabend ist schon kommende Woche und die Tage sind bei meinem Wochenprogramm viel zu kurz. Neben Arbeit und einem strammen Sportprogramm bei Wind und Wetter, finde ich dennoch Zeit zum Bloggen und dazu, nebenbei musikalisch einiges rauszuholen. Trotz all dem Stress – I feel beautiful! Und das Geheimnis?

In erster Linie ist es viel Bewegung und die Liebe zur Natur. Doch dieses Mal ist es ein besonderes Produkt von Farfalla:
farfalla-erfahrungen-miracle-age-creme-beauty-test-5

farfalla-erfahrungen-miracle-age-creme-beauty-test-3

Gesichtspflege Miracle Age von Farfalla

farfalla-erfahrungen-miracle-age-creme-beauty-test-2

Farfalla Age Mircale, Straffende Regenerationscreme, Anti Ageing

Farfalla ist ein Schweizer Dufthersteller der seit einiger Zeit Biokosmetik anbietet. Mittlerweile entwickelte sich das Unternehmen von einem Geheimtipp zu einem Naturkosmetik Anbieter von höchster Qualität.

Das Versprechen von Farfalla Age Miracle:

Glättet durch intensive Hautbefeuchtung und strafft spürbar. Sommerschneeflocken-Extrakt, die Anti-Ageing-Innovation, verlangsamt die Hautalterung und reduziert Fältchen effektiv. Die deutliche Anti-Falten-Wirkung ist dermatologisch nachgewiesen. Ein ausgefeilter Anti-Ageing-Wirkstoffkomplex mit Parakresse und rein pflanzlicher Hyaluronsäure sorgt für Spannkraft und festere Konturen. Die deutliche Anti-Falten-Wirkung der Bio-Wirkstoffkosmetik age miracle ist dermatologisch nachgewiesen. Quellenangabe: farfalla.ch

Ökotest Testsieger GUT in der Testreihe Antifaltencremes (2/12)

Zertfizierte Biokosmetik (NaTrue) und vegan.

Inhaltsstoffe:

Bergquellwasser, wässrig-alkoholische Extrakte von Sommerschneeflocke, Parakresse und Centella Asiatica*; Aloe Vera*, Sonnenblumenöl*, Sheabutter*, Lauryl Laurate, Macadamianussöl*, Fettalkohol, Glyceryl Stearate Citrate, Glycerinstearat, Rosenwasser*, natürliche ätherische Öle, pflanzl. Glyzerin*, Palmitinsäure, Wildrosenöl*, Jojobaöl*, Stearinsäure, Arginine, Tapiokastärke*, Glyceryl Caprylate, Xanthan, Hyaluronsäure, Phytinsäure, Zitronensäure, Sojaöl, Vitamin E, Gellan, Ascorbinsäure, Anissäure.
* aus kontr. biologischem Anbau, Quellenangabe: farfalla.ch

Preis: € 49.80 / 30 ml

Meine Erfahrung mit Farfalla Age Mircale:

Die Creme hat einen leichten blumigen und frischen und angenehmen Geruch. Sie erinnert mich an einen Saunaaufguss und weckt in mir Naturfreude. Die Textur ist ein wenig fester. Sie lässt sich wunderbar im Gesicht verteilen und zieht schnell ein.

 

Fazit:

Mein Fazit fällt sehr prositiv aus. Seit der ersten Anwendung sind schon fünf Wochen vergangen. Meine Haut fühlt sich spührbar glatt und gepflegt an. Tagsüber verzichte ich auf ein großzügiges Make-Up und schminke mich sehr dezent. Die ersten Komplimente, ich sehe so erholt aus, habe ich bereits bekommen. Zwar verschwinden die ersten Fältchen nicht komplett, doch hexen kann Farfalla auch nicht! Ich bin restlos verzückt!

Benutzt ihr auch Anti Ageing Produkte? Kennt ihr die Miracle Age Linie von Farfalla?

Ich freue mich auf eure Kommentare!

Be pretty, eure Alex.

farfalla-erfahrungen-miracle-age-creme-beauty-test-1

** Hinweis: Für den Test haben wir die Creme kostenlos und bedinungslos im Rahmen der Product-Blogger-Lounge in Kooperation mit der k.u.k. kommunikation erhalten. Der Testbericht wurde dadurch nicht beeinflusst und entspricht unserer ehrlichen, unabhängigen und eignen Meinung.