Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Manhattan Skyline Wohnraumdeko mit Pixers – Augenschmaus aus Acrylglas

By Posted on 3 3 m read

Anzeige. Ich liebe es, mein Zuhause stets aufs Neue zu gestalten. Dabei sind mir verschiedene Punkte ganz wichtig:

Grundsätze für die Einrichtung

– Jedes einzelne Stück sollte für sich gut aussehen. Das Leben ist einfach zur kurz, um sich mit Hässlichkeit zu umgeben. Das heißt nicht, dass alles immer neu sein muss, überhaupt nicht. Es gibt so viele Jahrzehnte alte Möbel, die einfach wunderschön aussehen – von echten Antiquitäten ganz zu schweigen. Aber einen Charme, das gewisse Etwas sollten sie schon mitbringen.

– Sie sollten zueinander “passen”. Das mag ganz unterschiedliche Dinge bedeuten – derzeit ist unser Wohnzimmer beispielsweise farblich abgestimmt. Es kann aber auch ein stimmiger Stil sein. Oder gerade das komplette Gegenteil davon: Wie wäre es mit zwei schönen Stühlen samt Tischchen im Stil des Barock vor einer einheitlichen Wand aus Sichtbeton? So lassen sich Kontraste bewusst nutzen, allerdings nur sparsam.

– Es sollte eine gewisse Ordnung herrschen: Das schönste Ensemble wird völlig zerstört, wenn es im Chaos versinkt, der beabsichtigte Eindruck ist dann weg. Das heißt nicht, dass ein Zimmer nicht bewohnt werden sollte. Niemand von uns möchte schließlich in einem sterilen Museum leben. Einfach Ordnung halten und den Raum genießen.

– Unterm Strich ist wie bei allem im Leben ein wacher Geist wichtig: Wer sich nicht bewusst kleidet, wird nie gut aussehen. Wer nicht auf seinen Geist achtet, sich informiert und Zusammenhänge hinterfragt, verarmt in seinen Gedanken. Und wer sein Zuhause einfach mit den erstbesten Dingen vollstopft oder es achtlos zurümpeln lässt, der lebt halt in einem Haufen. Kann man so machen – aber dann wird es auch nie schön.

Und so schaue ich immer wieder gern nach schönen Dingen, die mich umgeben sollen. Und dazu gehört auch der Wandschmuck. Ich finde ja, dass hier weniger mehr ist: Manches Heim hat Wände, an denen sich Fotos und anderes dicht an dicht drängen. Die Besitzer sehen Neues, hängen es auf, ohne sich von Altem zu trennen. Dabei ist das stets aufs Neue nötig, sonst läuft die Wohnung quasi über. Das heißt nicht, dass ich laufend Neues besorge. Ein expressionistisches Filmplakat etwa begleitet mich seit dem Studium; ich finde es einfach schön und hänge daran. Aber trotzdem schaue ich gerne immer weiter und immer wieder nach neuen Ideen.

Wanddekoration von Pixers

Auf dem Online-Marktplatz Pixers sind Millionen Muster und Motive von den verschiedensten Künstlern zu finden – alle ihre Angebote zusammen bilden hier eine Riesenauswahl. Pixers selbst ist ein Start-up aus London, das mittlerweile global vertreten ist.

Die Motive lassen sich in den verschiedensten Formaten bestellen, was der großen Auswahl nochmals eine Tiefe gibt: Wie wäre es als Vinyl-Fototapete, selbstklebende Fototapete oder abwaschbare Fototapete? Zugeschnitten oder gezoomt in verschiedenen Formaten und Größen? Als Bild mit oder ohne Rahmen? Hier könnt ihr auch japanische Wandbilder online kaufen. Wofür ihr euch auch entscheidet – bei der Herstellung werden ausschließlich umweltfreundliche Materialien verwendet.

Mein Hygge Sofa und ich – so entspanne ich am besten

By Posted on 2 2 m read

Anzeige. Freizeit – Sofa Zeit! Es kommt ja wenig genug vor. Aber wenn ich nicht arbeiten bin, nicht beim Sport und nicht beim Reisen, kein Treffen mit Freunden lockt und kein leckeres Essen. Dann, ja dann genieße ich es, einfach einmal Fünfe gerade und den lieben Gott einen guten Mann sein zu lassen. Ich strecke alle Viere von mir, greife wahlweise zu einem guten Buch oder zu Fernbedienung, mit Sicherheit aber vorher noch einmal in den Kühlschrank oder Vorratsschrank und lasse es mir gut gehen.

Das Sofa – Glück mit Vier Buchstaben

Hygge Look Sofa zum gemütlichen Wohnambiente im Wohnzimmer, Bildquelle: XXXLutz .de

Dann geht es ab auf die Couch und die Entspannung beginnt. Sicherlich ist das nicht kreativ oder besonders, aber das braucht es auch gar nicht: Manchmal bin ich einfach damit zufrieden, abschalten zu können, nicht groß an irgendetwas denken zu müssen und eins zu werden mit meinem Sofa. Meine Wohnlandschaft und ich. Leider ist mein Sofa nur vergleichsweise klein und gar nicht sonderlich gemütlich. So eine schöne große Wohnlandschaft, die wäre doch etwas. Mit Platz für vier oder mehr und so richtig gut geeignet zum Herumlümmeln.

Trautes Heim…

Hygge Look zum gemütlichen Wohnambiente, , Bildquelle: XXXLutz .de

Hier lege ich dann die Beine hoch, mit meinem Schatz parallel oder im rechten Winkel zu mir. So lasse ich es mir gefallen. Hier gibt es eine schöne, große Auswahl an Sofas, in allen Formen, Größen und Farben, sodass für jeden etwas dabei ist. Denn es gibt viele Dinge, die das schöne Eigenheim zum schönsten Ort auf der Welt machen. Die eigene Familie ist natürlich das Wichtigste. Die Deko ist nicht zu unterschätzen und allein die Tatsache, dass ich die Tür schließen kann und die ganze Welt da draußen mir einmal gepflegt den Buckel herunter rutschen kann, ist Gold wert. Aber der rechte Hort der Gemütlichkeit, das eigene Sofa, macht es doch erst angenehm.

Wir schauen uns gerade nach einem dauerhaften, eigenen Zuhause um. Was es wird? Das wissen wir noch nicht. Wir haben derzeit wohl mehr bestimmte Bilder im Kopf, Details, als den großen gesamten Plan. Der Garten, das Kinderzimmer, die Couch, die Terrasse, der Grill, viel Platz. Aber wir sind zuversichtlich: Wir werden unser eigenes Heim finden, sei es in einer Wohnung oder auch mehr. Und eines ist sicher: Wir werden es uns gemütlich machen – und der Rückzugsort auf der eigenen Couch gehört dazu.

Geheimtipp Heidelbeerdorf Enzklösterle – Nördlicher Schwarzwald

By Posted on 3 3 m read

Mitten im nördlichen Schwarzwald, zwischen Freudenstadt und Pforzheim, liegt das Heidelbeerdorf Enzklösterle. Dieser malerische kleine Ort steht ganz im Zeichen der Heidelbeeren. Denn ringsum gibt es reiche Tannenwälder – ideal für das Wachstum von Heidelbeeren. Und so steht die Geschichte der Gemeinde ganz im Zeichen dieser Waldbeeren.

Dabei begann alles ganz malerisch als kleines Kloster: Schon 1145 wurde hier eine Kapelle dem heiligen Benedikt gewidmet. Doch die eigentliche, stärkere Besiedlung fand erst im 18. Jahrhundert statt.

Heidelbeerdorf Enzklösterle im Schwarzwald

Heidelbeerdorf Enzklösterle im Schwarzwald

Heidelbeerdorf Enzklösterle im Schwarzwald

Heidelbeerdorf Enzklösterle im Schwarzwald

Mein Abenteurer, das Heidelbeerdorf Enzklösterle zu entdecken beginnt in diesem Sommer bei herrlichen Temperaturen und einem E-Mountain-Bike! Vom Sommerberg in Bad Wildbad fahren wir ein paar Kilometer und entdecken die Schönheit des Schwarzwaldes. Vorbei an Attraktionen und mit interessanten Vorträgen zum Thema Flora, Fauna und Erlebnis Wald vom Förster geht es ins benachbarte Dörfchen Enzklösterle. Bereits am Ortseingang werden wir mit leckerem Duft von Köstlichkeiten aus Heidelbeeren begrüßt! Das erste Highlight ist das Heidelbeer-Haus direkt am Ortseingang. Natürlich locken die großen Heidelbeer-Körbchen und das Interesse einzutreten.

Heidelbeerdorf Enzklösterle im Schwarzwald

Heidelbeerdorf Enzklösterle im Schwarzwald

Das Heidelbeer-Haus in Enzklösterle

Das neue Heidelbeer-Haus, eine Verbindung aus Laden und Lounge, lädt zum Verweilen ein und bietet Heidelbeeriges zum Verschenken – Konfitüre gefällig? Oder wie wäre es mit Heidelbeer-Senf oder Tischdeko? Begrüßt werde ich mit einem leckeren Kaffee und Köstlichkeiten aus Schokolade, eher Superfood-Schokoladenbomben. Dazu Heidelbeer-Kekse und leckerer Heidelbeer-Likör. Der Chef des Hauses Toni lässt es sich nicht nehmen die Gäste – sofern er Zeit hat, zu begrüßen und erzählt gerne seine Geschichte, wie die Idee ein Heidelbeer-Haus zu errichten aufkam. Und er verrät, wie die Liebe die ihn vor langer Zeit in den nördlichen Schwarzwald führte. Hach, bei so einer Geschichte schmecken die Köstlichkeiten noch mehr!

Heidelbeerfest in Enzklösterle

Heidelbeer-Pfannkuchen auf dem Heidelbeerfest in Enzklösterle

Heidelbeer-Pfannkuchen auf dem Heidelbeerfest in Enzklösterle

Heidelbeerfest Heidelbeerdorf Enzklösterle im Schwarzwald mit Heidelbeerprinzessin und Oma

Heidelbeerfest Heidelbeerdorf Enzklösterle im Schwarzwald mit Heidelbeerprinzessin und Oma

Andere Orte haben ihre Weinkönigin – Enzklösterle hat die Heidelbeerprinzessin. Alljährlich findet hier das Heidelbeerfest mit allen Köstlichkeiten mit der leckeren Beere statt: Heidelbeer-Pfannkuchen, Heidelbeer-Kuchen und sogar (!) Heidelbeer-Bratwurst. Das Fest ist immer sehr gut besucht und Groß und Klein freuen sich über die gute Stimmung, das leckere Essen, gute Musik, Tanz – und natürlich die Kür der neuen Heidelbeerprinzessin!

Naturerlebnis auf dem Heidelbeerweg

Besucher, die es eher in die freie Natur zieht, erfreuen sich am Heidelbeerweg. Hier geht es auf einem 12 Kilometer langen Rundkurs durch eine moosbewachsene Felslandschaft. Zunächst bergauf zum Schöllkopf und wieder bergab zurück über die Enz, den für den Ort namensgebenden Fluß. Auch die neue Hängebrücke WildLine lädt Wagemutige zu einem Ausflug ein. Den ganzen Heidelbeerweg bin ich leider nicht gegangen und ich bin ja mit dem E-Bike unterwegs, doch ich lasse mich von den schönen Aussichten auf das Heidelbeerdoft und einem der leckersten Heidelbeer-Zaubertrank verwöhnen. So schön könnte jeder Tag sein!

Tipp: In der Heidelbeerwoche eine geführte Wanderungen Rund um das blaue Gold buchen!

Für mich gab es eine verkürzte Führung und ich habe die neue Aussichtsplattform kennen gelernt. Und zum ersten Mal habe ich einen Blaubeerkamm gesehen. Dieser auf dem Bild ist bereits einige Generationen alt und hat sicherlich vielen Familien die Existenz gesichert. Denn die Blaubeere leistete früher für Enzklösterle einen wichtigen Beitrag zur Existenzsicherung.

Anreise ins Heidelbeerdorf Enzklösterle

Wer neugierig geworden ist und in Enzklösterle ein paar ruhige Urlaubstage verbringen möchte, kommt am besten mit der Bahn: Die letzte Station vor dem Ort ist in Bad Wildbad. Hier holen die Gastgeber euch in der Regel ab. Oder ihr nehmt die 7780 nach Enzklösterle.

 Gedicht Die Heidelbeere (Margit Farwig)

Verlockend hängt im Morgentau
die Heidelbeere elfenblau
nach Beerensitte, altem Brauch
verweilt geduldig sie am Strauch.

Für Tier und Mensch hat sie geblüht
erst weiß, dann rosa sich bemüht,
zu werden eine grüne Beere
nahm zu so nach und nach an Schwere.

Der Nebelschleier hellstes Grau
vermischte sich mit Himmels Blau
nun so zu leuchten wie die Nacht
zu schmecken gleich der Himmelsmacht.

Transparenz: Dieser Beitrag ist im Rahmen einer Pressereise nach Bad Wildbad entstanden. Vielen Dank für die Einladung!

Bereit für eine Auszeit am See? Schau, was auf dich wartet!

By Posted on 1 3 m read

Der Gedanke an eine Auszeit nimmt mich schon sehr lange gefangen. Es ist ein Gefühl, Freiheit zu spüren und doch nicht ganz weit weg zu sein! Und so nahm ich die Einladung von Spaness wahr, um zusammen mit lieben Menschen eine Auszeit zu genießen. Doch wie bekommt man das Gefühl von Entspannung und Genuss, Programm und Ruhe unter einen Hut?

Das Konzept ist sehr einfach: Man sucht sich eine charmante Location, die sehr gemütlich ist und einfach dazu einlädt zusammen schöne Stunden zu verbringen. Ein solches Juwel ist der Hubertus-Hof in Spessart.

„Einfach, echt und saugut“ – oder wie möchtest du Genuss und Freiheit verbinden? Das Motto des Hubertus Hof und die häusliche Atmosphäre bekommst du bereits bei der Anreise zu spüren: Es gibt keine Rezeption sondern eine Begrüßung die dich ankommen lässt und willkommen heißt! Ich bin mir am Anfang nicht sicher, ob ich mich verfahren habe, denn ich fühle mich wohl, wie zu Hause!

Mit wenig Gepäck!

Mein kleines Köfferchen, das ich schnell gepackt habe, ist in meinem komfortablen Zimmer schnell ausgepackt! Stundenlanges Überlegen was ins Gepäck muss und im Endeffekt doch nicht gebraucht wird, braucht es nun wirklich nicht! Minimal ist das Zauberwort und mal ehrlich: Wir sind hier nicht im Büro, wo keine Falte in der Bluse zu sehen sein sollte und den Schlips können die Männer auch zu Hause lassen!

Aaaaaaaaaber Moment mal, warum sind alle Zimmertüren offen? Den Blick hinein werde ich doch gerne und bestaune die 19 verschiedenen mit viel Holz und Liebe zum Detail eingerichteten Zimmer! Ich übernachte im Igel-Zimmer oder doch im Fuchs?

Schnell zuhause…

Die Köstlichkeiten die serviert werden schmecken zu gut, aber ich will mich nicht beklagen. Schließlich hatte ich bei meiner kurzen Anfahrt genug Zeit eine große Runde laufen zu gehen. Die Wander-und Radwege im Spessart sind ideal sich in der Natur zu bewegen.

Ja – möchtest du im Urlaub in  der Küche stehen? Ich garantiere dir, dass du hier gerne deine Stunden verbringen wirst. Ob beim Schnacken mit Freunden oder beim Kochen, du darfst jederzeit rein und den Köchen bei der Arbeit in der offen gestalteten Küche zusehen! Heiß begehrt ist das köstliche Focacia-Rezept. Ob sie uns das Rezept verraten? Ganz bestimmt.

Mit lieben Menschen verbringe ich einen tollen Abend, der auf dem Innenhof mit einem Gläschen zum Anstoßen anfängt! In der gemütlichen Stube mit waidmännischem Interieur zaubern die Köche nebenan in der urigen Küche unser Dinner. Das Motto “Naschen erlaubt” und bitte – kennt ihr den Ausdruck “Dippegucke”?

Kräutergarten im Hubertushof

Themenvielfalt

Am Folgetag wird die Auszeit im Dorf am See verbracht. Das Seehotel Niedernberg lädt zum Verweilen und Entspannen ein! Und Dorf am See ist durchaus wörtlich zu verstehen: Das Hotel ist wie ein kleines Dorf gestaltet – komplett mit Dorfplatz, Kino und Dorflädchen, aber auch mit Pool, Sauna und Außenpool wie ein Hotel und mit allen Annehmlichkeiten wie dem Beach Club, Teepavillon und Strandhaus.

Die verschiedenen Räumlichkeiten haben von sportlich aktiv bis Wellness und sogar Inselfeeling für jeden etwas! Das Areal ist gegen ein Eintrittsgeld von 15 bis 20€ auch Tagesgästen, die nicht im Hotel übernachten wollen, zugänglich. Und so treffen sich Gäste aus der Ferne und aus der näheren Umgebung Tag für Tag in entspannter Atmosphäre zum Grillen, Feiern oder zu Konzerten.

Weitere Blogberichte zu dem grandiosen Wochenende bei meinen Lieblingsbloggern:

Warm Up vor dem Treffen – Vorstellung Programm + alle teilnehmenden Blogger:
Vorbericht Natur am See vom Seehotel Niedernberg:
Sommerauszeit und Relaxwochenende in Bayern:
Wellness vor den Toren von Frankfurt:
Raus aus Frankfurt: Ein Wochenende am See im Seehotel Niedernberg:
Das familiäre Tagungshotel Hubertushof:
Hubertus Hof: Malerische Dorfidylle zum Feiern und Genießen:
Tagen und Relaxen muss kein Widerspruch sein:
Wo Ihr herrlich die Seele am See baumeln lassen könnt: Relaxen im Seehotel Niedernberg
No tags

[Anzeige] Stoneberry – Funkelnd mit Schmuck der Natur

Ich liebe natürlichen Schmuck mit Materialien der Natur. Dazu gehören die verschiedenen Edelmetalle, seien es Silber, Weißgold oder Platin. Und natürlich auch immer der passende Stein. Denn ein einfacher Metallring oder auch eine einfache Kette ohne Stein sind ja sehr schön anzusehen und haben je nach Outfit durchaus ihre Berechtigung, aber seien wir einmal ehrlich: Mit einem schönen, echten Naturstein sind sie doch gleich so viel schöner.

Die schönsten Schmucksteine

Dabei muss es auch gar nicht immer ein Diamant sein, der König der Edelsteine und sprichwörtlich ja der beste Freund der Frau. Ein Claim übrigens, der vom weltgrößten Diamantproduzenten geprägt wurde. Oh nein, auch viele andere Steine und Edelsteine sehen wunderschön aus: Wie wäre es zum Beispiel mit einem Topas oder Goldtopas? Oder vielleicht schöne Mineralien? Schwarz glänzender Turmalin, bunt schillernder Fluorit oder geheimnisvoll blauer Disthen. Auch Lodolit ist wunderschön.
Bergkristall Anhänger - Schmuck der Natur

Die Kräfte des Bergkristall

Ich habe gerade diesen wunderschönen Anhänger mit Bergkristall von Stoneberry herausgesucht. Er besteht aus feinem Silber in Kombination mit einem schlichten, weißen Stein – so mag ich es gern! Wusstet ihr schon: Der Name Kristall kommt aus dem Griechischen und bedeutete dort soviel wie “Eis” – denn er sieht ja auch ein wenig aus wie versteinertes Eis, nicht wahr?! Wer an besondere Kräfte von Steinen glaubt – dem Bergkristall wird nachgesagt, die Kräfte anderer Steine zu verstärken. Bei den Mayas oder den Kelten war es ein gern verwendeter, mystischer Stein. In deutschsprachigen Gegenden hieß er früher “Schwindelstein”, da er angeblich Gefühl des Schwindels heilen sollte. Für mich ist er einfach nur schön, natürlich und ein toller Schmuck – so wie viele edle oder auch nicht edle Steine.
Bergkristall Anhänger - Schmuck der Natur

Schmuck aus Silber und Naturstein

Stoneberry verarbeitet in seinen schönen Schmuckstücken Silber und Natursteine. Dieser Schmuck der Natur ist sehr hochwertig mit echt Stein und echt 925 Silber. 925 bedeutet einen sehr hohen Reinheitsgrad an Silber mit 925 Gramm Silber je 1.000 Gramm. Dieser Feingehalt wird regelmäßig überprüft. Und so weiß ich als Kunde, dass ich immer ein wertiges Produkt mit Materialien der Natur bekomme.
Bergkristall Anhänger - Schmuck der Natur

Und wie gefällt euch der Anhänger? Ich finde das Stück wirklich sehr schön – aber für euch trenne ich mich natürlich trotzdem gerne davon! Schreibt mir einfach, welche Art Schmuck ihr am liebsten tragt. Mögt ihr denn auch so gerne Silber und helle, weiße oder blaue Steine? Oder lieber Gold (das trage ich, wenn überhaupt, nur als Weißgold – gelbes Gold ist nicht so meine Farbe) und vielleicht lieber verspieltere Steine – oder überhaupt keine? Ich bin gespannt auf eure Ansichten!
Herzlichen Glückwunsch, Sabine!

Ein Bau aus Liebe: Schloss Marienburg

By Posted on 1 2 m read

      Schloss Marienburg – Ein Prachtbau

Ich nutze meinen Aufenthalt im Flughafenhotel Maritim in Hannover zu einem Besuch der Marienburg. Zu Fuß vom Parkplatz aus kommend nähere ich mich von unten der Burg und bin zutiefst beeindruckt: Ich weiß, dass diese Residenz nur als Wohnhaus gebaut wurde. Sie musste nie einen Feindesansturm erwarten. Aber trotz seiner Pracht strahlt der Bau auch eine beeindruckende Wehrhaftigkeit aus: Im mit einer Falltür bewehrten Eingang zur Burg begrüßen mich kleine Zwerge aus Metall. Sie sind ein Denkmal für diejenigen Zwerge, die diesen Berg der Sage nach bewohnen sollten. Sie sind, ebenso wie kleine Ornamente in Drachengestalt und weitere Märchenfiguren ein Zeugnis, wie der Bauherr die Burg ganz passend für seine Gemahlin und ihre Lust an Märchen ausschmücken lies.

Heirat aus Liebe

Als der blinde hannöversche Kronprinz Georg V. in der Sommerfrische auf Norderney die junge Marie Klavier spielen hörte, war es um ihn geschehen. Er verliebte sich sofort in sie und auch Marie war hin und weg. Erhaltene Briefe zeugen bis heute von der tiefen Liebe, die dieses Paar zeitlebens verband. Vier Jahre später feierten sie Hochzeit. Marie wurde zur Kronprinzessin und späteren Königin von Hannover. Die beiden führten ein stilles, zurückgezogenes Leben und waren in der Bevölkerung sehr beliebt.

Ein Schloss zum Geburtstag

Zum 39. Geburtstag schenkte Georg seiner Marie den zu ihren Ehren umbenannten Marienberg und die erst noch zu bauende Marienburg als Sommer- und Alterssitz. Der Mode folgend bestimmte Marie, dass die Residenz wie eine mittelalterliche Burg zu bauen wäre. Verteidigung war zu dieser Zeit kein Motiv und doch sollte die Burg romantisch hoch aufragen. Rheinromantische Burganlagen wie Schloss Stolzenfels oder Schloss Drachenburg waren Vorbilder. Ein Steinbruch erlaubte es, den Berghang steil abfallen zu lassen, sodass die Burg wie ein mittelalterlicher Trutzbau wirkt. Auch eine Zugbrücke mit Wasserfall darunter wurde geplant.

Die Küche des Schloss Marienburg hat 365 Kuchenformen: Die Königin sollte ihr geliebtes Naschwerk jeden Tag des Jahres in einer anderen Form genießen können.

Ein kurzes Glück und die Tragödie

1865 regierten Georg und Marie schon seit 14 Jahren als Königspaar. Jetzt endlich war das Schloss so weit fertiggestellt, dass sie einziehen konnten. Allein – das Glück währte nicht lange: Ein Jahr später wurde Hannover durch Preußen annektiert, der König ging ins Exil. Nach einem schmerzhaften Jahr der Trennung allein auf der lieben Marienburg hielt Marie es nicht mehr aus. Sie folgte ihrem Georg ins Exil in Österreich, wo dieser zehn Jahre später verstarb. Marie sollte nicht mehr zurückkehren. Sie blieb bis zu ihrem Lebensende in Österreich.

Georg, Marie und ihre Kinder

Spanisch lernen wird leicht: Babbel

By Posted on 12 4 m read
[Werbung]

Feuer und Flamme für Fremdsprachen

Was hatte ich als Jugendliche Mühe mit Spanisch lernen! Ich hatte richtig Lust auf die Sprache: Mit Spanien habe ich nämlich Sonne und Meer verbunden, südländisches Temperament und lange Nächte am Strand. Und, soviel war mir klar, wer nach Spanien möchte, sei es um Party am Strand zu machen, oder auch um zu arbeiten, der kommt um die Sprache nicht herum.

So schwer ist Spanisch lernen

Aber es war nicht einfach: An meiner Schule wurde Spanisch nicht angeboten, richtige Kooperationen mit einer der Nachbarschulen fanden nicht statt und so habe ich meine vierte Fremdsprache in den Randstunden unterbringen müssen. Als die von der Nachbarschule hörten, das ein Mitschüler und ich Interesse hatten, wollten sie uns gerne aufnehmen, als sie hörten, dass es uns nur um einzelne Stunden ging, wurden sie zurückhaltender. Letztlich konnte ich an einer von drei Wochenstunden teilnehmen (die Stundenpläne überschnitten sich) und der Erfolg war leider begrenzt.

Spanisch lernen wird leicht

Screenshot: Babbel

So bin ich nun im Erwachsenenleben angekommen und noch immer ist Spanisch ein kleiner Traum von mir geblieben. Zugegeben, der Fokus hat sich von langen Partynächten ein wenig hin zu kleinen Urlauben verlagert, aber die Sprache reizt mich weiter. Jetzt habe ich eine neue Möglichkeit kenne gelernt zum Spanisch lernen: Mit Babbel und seiner Website, sowie der zugehörigen App, die es erlauben, die Plattform auf iOS, Android und auch auf einem Desktop-PC zu nutzen. Und der Erfolg lässt sich sehen: In sechs Monaten habe ich dank kurzer Lerneinheiten und nachfolgender Resumes super Fortschritte gemacht. Vor allem bringt  Babbel mir dank Fokus auf lebensnahe Inhalte die Sprache so bei, dass ich fit für den Alltag bin und reale Situationen schnell meistern kann, ich einen für das Leben relevanten Wortschatz aufbaue. Hinter der App und Webseite steht ein Team von Sprachexperten, die für schnellen Fortschritt sorgen. Das Schulniveau habe ich schon wieder erreicht und ab jetzt wird es spannend – denn nun geht es Stück für Stück in neue Bereiche der Sprache. Ich dachte immer, das Französische mit seinem Subjonctif wäre kompliziert – der Subjuntivo ist viel krasser!

Fremdsprache für den Urlaub und für den Job

Egal, ich habe viel Spaß dabei und ich freue mich schon super auf meinen nächsten Urlaub, oder vielleicht ja auch mal einen Kunden in Spanien. Die Grundlagen werden jetzt gelegt, die Früchte genieße ich, wenn ich das erste Mal una bebida, una comida oder auch nur un taxi auf Spanisch bestellen kann.

So funktioniert Babbel

Die Kurse gibt es in verschiedenen Schwierigkeitsstufen, für mich war erst noch ein bisschen Beginners angesagt, dann ging es flott weiter zu den Intermediate Kursen der nächsten Stufe. Didaktisch sinnvoll wird hierbei gewechselt zwischen unterschiedlichen Kompetenzniveaus, dem Lesen, dem Schreiben, dem Hören und dem Sprechen. Die Lektionen sind kurz, ich lerne in jeder ein paar neue Vokabeln hinzu un reproduziere sie gleich. Ein besonderes Feature von Babbel ist dabei der Fokus auf Bilder, der mir sehr entgegen kommt, da bildliches Denken Vieles einfacher macht. Da ich, wie ihr wisst, viel unterwegs bin, finde ich es auch toll, dass ich die Lektionen herunterladen und unterwegs nutzen kann – schließlich ist die mobile Internetverbindung nicht immer so gut und kostet nun einmal auch Geld.

Super Angebot zum Spanisch lernen

Für mich ist Babbel ein sehr sinnvoller – und vor allem motivierender Weg zum Spanisch lernen (oder auch eine andere der insgesamt 14 Sprachen) und am Ball zu bleiben. Wollt ihr es auch einmal ausprobieren? “6 + 3”: Wenn ihr jetzt über diesen Link für 6 Monate Babbel für 33,30€ abonniert, erhaltet ihr 3 Monate zusätzlich kostenlos dazu. Ich denke, das ist ein wirklich fairer Preis für die tiefgreifenden Inhalte.

Lecker: Spanisch kulinarisch für Anfänger

Um euch in die richtige Stimmung zum Spanisch lernen zu bringen, habe ich hier ein leckeres Rezept für spanische Bärentatzen (spanischer Mandelkuchen – receta de gató de almenderas):

Zutaten für spanischen Mandelkuchen – ingredientes para el gató de almenderas

  • 3 Eier [huevos]
  • 150g Mehl [harina]
  • 125g Zucker [azúcar]
  • 100g gemahlene Mandeln [almendas molidas]
  • 1 Tl Backpulver [polvo de hornear]
  • etwas gerieben Orangenschale [piel de naranja rallada]
  • Zimt [canela]

Rezept für spanischen Mandelkuchen – ingredientes para el gató de almenderas

Eigelb und Zucker schaumig schlagen. Backpulver, Mandeln, Orangenschalen und Zimt hinzugeben. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Die Masse in einer wohl gefetteten Madeleine-Form im vorgeheizten (160° Umluft) Backofen einige Minuten backen, bis sie außen zu dunkeln beginnen (achtung – in einer Madeleine-Form geht das sehr schnell. Die Backzeit beträgt etwa 11 Minuten).

Natürlich schön – vegane Kosmetik und Naturkosmetik

By Posted on 2 2 m read

Anzeige: Ich ernähre mich gerne gesund und bemühe mich um einen gesunden Lebensstil mit Bewegung, ausreichend Schlaf und Sport. Darüber hinaus versuche ich, wo es geht vegan zu leben. Das bedeutet also zum einen natürlich Verzicht auf Fleisch und Tierprodukte wie Milch, Eier und Käse. Zum Anderen aber auch Verzicht auf Lederschuhe oder Produkte, bei deren Herstellung Tiere leiden müssen. Da ist es doch eigentlich nur konsequent, auch bei der Kosmetik auf die Gesundheit und auf eine gewisse Natürlichkeit zu setzen! Und natürlich auch auf vegane Kosmetik Produkte.

Was ist vegane Kosmetik?

Photocredit: Joanie Simon

Es mag hier unterschiedlich eng gefasste Begriffe geben, aber letztlich ist denke ich dann ein Produkt wirklich vegane Kosmetik, wenn keinerlei Tierbezug da ist, also

  • kein Bestandteil eines Tiers enthalten ist – das klingt abartig, kommt aber durchaus vor: Fischschuppen werden verarbeitet, Proteine aus Haut und Sehnen extrahiert oder mal eben Legionen von Läusen zerquetscht, um an Karmin zu gelangen
  • kein Tierprodukt enthalten ist – Bienenwachs, Talg oder Gelée Royale werden beispielweise gern einmal verwendet, wofür die Tiere natürlich gehalten werden müssen, was nie ganz ohne Tierleid geschieht
  • kein Tier in der Entwicklung leiden musste – Tierversuche in der Kosmetikentwicklung sind nicht ungewöhnlich. Nun halte ich den Wunsch nach Tierversuchen in Grenzbereichen zumindest für verständlich, wenn es beispielsweise um lebenswichtige Medikamente geht. Aber für Kosmetik? Sag mal, geht’s noch?

Was ist Naturkosmetik?

Photocredit: Anna Sullivan

Naturkosmetik besteht zum wesentlichen Teil aus pflanzlichen Stoffen – und gerade nicht aus Silikon, Paraffinen und synthetischen Düften. Auch synthetische Konservierungsstoffe sollten nicht enthalten sein. Damit wird auf künstlich hergestellte Produkte verzichtet. Gerade richtig für mich und meine Haut! Ich habe das Hylauron Wirkkonzentrat von medipharma cosmetics ausprobiert und benutze im Sommer zum Rennrad fahren oder an Sonnentagen die Hylauron Sonnenpflege fürs Gesicht. Meine Haut verträgt es sehr gut und ich werde sie sicherlich nachkaufen.

Ist Naturkosmetik haltbar?

Ja, statt synthetischen Konservierungsstoffen kommen einfach natürliche zum Einsatz:  ätherische Öle und naturidentische Konservierungsmittel wie bestimmte Alkohole. In der Regel sind die Produkte mindestens 30 Monate haltbar.

Ein schönes Sortiment von veganer Kosmetik und Naturkosmetik findet ihr bei der Shop Apotheke.

Majdan-Platz in Kiew: zauberhaftes Lichterspiel

By Posted on 2 2 m read

Der zentrale Majdan-Platz in der ukrainischen Hauptstadt Kiew schrieb 2013 / 2014 europäische Geschichte: Hier fokussierte sich die Euromajdan genannte Protestbewegung, die in der Ukraine heute auch als die Revolution der Würde bezeichnet wird. Als die Regierung Janukowytsch überraschend mitteilte, das angestrebte Assoziierungsabkommen mit der EU nicht unterschreiben zu wollen, kam es ausgehend vom Majdan-Platz zu immer heftigeren Bürgerprotesten.

 

Sowjet-Klassizismus am Majdan-Platz in Kiew

Der Majdan-Platz in Kiew

Bei drastischen Unterdrückungsversuchen der Proteste kam es zu zahlreichen Toten. Am Ende jedoch musste Janukowytsch ins Exil gehen. Eine Übergangsregierung wurde gebildet, woraufhin Russland die Krim annektierte – ein Missstand, der Dank internationaler Zurückhaltung bis heute anhält.

Unabhängigkeitsdenkmal und Hotel Ukrajina am Majdan-Platz in Kiew

Ich habe mir bei einem Besuch in Kiew diesen geschichtsträchtigen Platz einmal angeschaut. Wenig deutet heute auf die Vergangenheit des Platzes hin. Einige Hinweistafeln erklären Geschichtliches. Der Platz wird dominiert vom prachtvollen, hoch aufragenden Unabhängikeitsdenkmal und dem dahinter liegenden, 16-stöckigen Hotel-Hochhaus “Ukrajina”. Auf der gegenüberliegenden Seite säumen fünf Gebäude im sowietischen Klassizismus den Platz (in einer der Nebenstraßen übernachtete ich im “Senator Majdan”), von den eines einen Mc. Donalds beherbergt.

Der Majdan-Platz bei Nacht

Der Majdan-Platz bei Nacht

Überhaupt hat der Kommerz den Platz mittlerweile voll im Griff, es wimmelt von Straßenhändlern, der Platz ist gesäumt von Lokalen, unterirdisch findet sich das Einkaufszentrum “Globus”. Hier fragte ich mich, wer sich wohl die Auslagen mit teurem Schmuck oder mehrere hundert Euro teure iPhones leisten kann – bei einem mittleren Stundenlohn von etwa 2 Euro. Derweil konnten wir oben unser Abendessen an diesem zentralen Platz der Stadt in bester Lage genießen. Vier Leute schlemmten ausgiebig bei leckeren Getränken – für insgesamt 50 Euro inklusive großzügigem Trinkgeld.

Denkmal am Majdan-Platz

Sternförmig erkundeten wir die Attraktionen der Umgebung wie die Sophienkathedrale, eine Gedenkwand für die Opfer der Jahre 2014-2017, das Ukrainische Haus und das St. Michaelskloster. Die Hauptattraktion blieb aber der Platz selbst, seine Denkmäler und vor allem die zahlreichen Brunnen auf dem Hauptteil des Platzes, die zu schönster Musikuntermalung ein zweistündiges Festspektakel boten, mit tanzenden Fontänen und beeindruckendem Lichterspiel.

Lichterspiel auf dem Majdan-Platz

Lichterspiel auf dem Majdan-Platz

Meer außen, Fun innen – Fünf Tipps für den Urlaub auf Usedom

By Posted on 2 3 m read

Auf Usedom gibt es für abenteuerlustige und genussfreudige Urlauber einiges zu entdecken. Hier habe ich ein paar Tipps für den Urlaub auf Usedom zusammengestellt.

Tipps für den Urlaub auf Usedom Heringsdorf

Safaritour auf Usedom

Tipps für den Urlaub auf Usedom: Safariour

Bei einer Safaritour entdeckt ihr die schönsten Seiten der Insel. Wir haben selber eine Tour mitgemacht und haben dabei Seiten der Insel kennen gelernt, die wir ohne die erfahrenen Guides sicherlich nie gesehen hätten. Aus dem Inneren oder vom Dach eines Landrovers ging es durch die alten Erlenbruchwälder, durch wunderschöne Natur im Hinterland von Usedom. Ein Tipp für Familien, Firmen oder auch einfach nur in einer kleinen Gruppe oder allein ist das ein schönes Erlebnis auf Usedom.

Sterneküche im Strandcasino Heringsdorf

Fine Dining im Strandcasino Heringsdorf

Fine Dining im Strandcasino Heringsdorf

Nach einem langen Tag am Strand oder auf Tour durch Usedom, braucht es eine Stärkung! Im Strandcasino in Heringsdorf ist nicht nur Marc O’Polos erster Concept Store zu bestaunen, sondern auch eine wundervolle Gastronomie: Regionale Küche neu gedacht im O’ne, Snacks im Bungalo’, zelebrierte Dinners für Gruppen in der Weinkeller-Location Vino’ und besonders The O’Room mit seiner Michelin-Stern prämierten modernen europäischen Küche.

Tipps für den Urlaub auf Usedom: Mehr Meer

Blick auf die Seebrücke in Heringsdorf

Was sind die schönsten Tipps für den Urlaub auf Usedom ohne den eigentlich Star der Insel? DennUsedoms Star ist natürlich das Meer – und davon reichlich: 42 Kilometer Sandstrand ringsum die Insel sind die Antwort auf die Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest. Hier chillst du alleine oder mit Freunden oder Familie. Ein Tag am Strand ist doch eigentlich das Schönste an jedem Urlaub am Meer, nicht wahr?! Die Ostsee und besonders das Achterwasser auf der “Innenseite” der Insel sind besonders warm, ruhig und quasi frei von Gezeiten.

Heringsdorf – mondänes Seebad, in dem einst der Kaiser Urlaub machte

Prachvolle alte Bauten erzählen von der Zeit im ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhundert. Bevor die Welt durch Flugreisen zusammrückte, entdeckten viele große Persönlichkeiten den Charme Usedoms. Wilhelm II. war regelmäßig zu Gast und auch viele Künstler residierten hier. Bis heute zeugt die wunderschöne Architektur von Heringsdorf von dieser Zeit. Wer mag, schlendert zur Villa Oechsler oder Villa Oppenheim und spürt den Hauch vergangener Zeiten.

Mit dem Fahrrad in ein anderes Land

Königlich Genießen im Seebad Heringsdorf: Bibliothek des Maritim Hotel Heringsdorf

Der letzte unser Tipps für den Urlaub auf Usedom ist: Schnappt euch mal das Rad! Usedom ist die Insel der Radfahrer (ok, das ist Mallorca – aber Usedom ist auch topp!): Lange, gerade, gut ausgebaute Radwege ziehen sich über die Insel. Wer mag, leiht sich sein Fahrrad gleich im Hotel und erkundet Usedom auf eigene Faust. Wir waren vom Maritim Hotel Usedom aus nur sechs Kilometer von der polnischen Grenze entfernt. Einmal mit dem Fahrrad, einmal laufend (auch für Wanderer gut geeignet) sind wir bis über die Grenze und zurück gelaufen. Das Wort Grenze mag den einen oder anderen irreführen: In der eng zusammengerückten Europäischen Union ist zum Glück kein Ausweis mehr nötig, nur ein kleines Hinweisschild läss uns merken, dass wir ein anderes Staatsgebiet betreten.

Regen-Tipp auf Usedom

Künstlerworkshop mit Artist Bernd Maro im Maritim Heringsdorf

Künstlerworkshop mit Artist Bernd Maro im Maritim Heringsdorf

Künstlerworkshop mit Artist Bernd Maro im Maritim Heringsdorf

Künstlerworkshop mit Artist Bernd Maro im Maritim Heringsdorf

Du verbringst den Urlaub mit den Kids auf Usedom und ihr habt ausgerechnet eine regnerische Woche erwischt? “Was tun?”, sprach Zeus! Nun, Usedom hat auch bei Regen einiges zu bieten – die Safaritour lässt sich zum Beispiel auch gut bei Regen machen, auch dem Strandcasino ist das Wetter ziemlich egal. Aber für die Kinder darf es vielleicht doch etwas Spannenderes sein! Wie wäre es mit einem Künstlerworkshop? Das Maritim Hotel Heringsdorf bietet eine geradezu unglaubliche Vielzahl an Kunstwerken – auf Schritt und Tritt erwarten den Gast hier kleine und größere Schätze. Und die kommen nicht von ungefähr: Das Hotel hat einen eigenen Künstler in den Reihen seiner Mitarbeiter. Und Resident Artist Bernd Maro arbeitet nicht nur fleißig an neuen Kunstwerken – nein, er freut sich dabei auch über Besuch und gibt seine Freude an der Kunst auch gerne weiter, sei es an Kinder oder auch Erwachsene. Erkundigen Sie sich beim Besuch im Hotel, ob Herr Maro vor Ort ist und zu welchen Zeiten Sie ihn besuchen können. Besonders intensiv können Kunstinteressierte eine ganze Woche vom 1. Oktober bis 2. November 2018 mit künstlerischer Anleitung und allen Arbeitsmaterialien erleben.